Fashion News

‚Secret Garden IV‘: Rihanna für Dior

am 19.05.2015 um 17:13 Uhr

Endlich kann man das Prachtwerk in seiner vollen Länge betrachten: Nach einer Teaser-reichen Vorlaufzeit erscheint nun der vierte Teil der Dior ‚Secret Garden‘-Kampagne mit Rihanna als exklusivem Testimonial. Dieser Werbecoup ist in vielerlei Hinsicht eine Sensation: RiRi ist nämlich das erste dunkelhäutige Model, das jemals für das französische Luxushaus posieren durfte. Erfahren Sie alles zur neuen ‚Secret Garden‘-Inszenierung hier und in unserer Bildergalerie.

Mit ihrem glamourösen Auftritt im vierten ‚Secret Garden‘-Video tritt Rihanna in elfenhafte Fußstapfen: Die drei Top-Models Daria Strokous, Melissa Stasiuk und Ju Xiaowen waren in den vorherigen Teilen der stets in Versailles gefilmten Reihe zu sehen. Nun setzt RiRi mit ihrem exotischen Sex-Appeal ein neues Zeichen für mehr Diversität und wird kurzerhand zur Botschafterin für mehr kulturelle Vielfalt.

Verspiegelte Dekadenz

Wenn man schon mit den Traditionen bricht und erstmals ein exotisches, ‚untypisches‘ Dior-Model wählt, dann darf es auch so richtig zur Sache gehen: Deshalb posierte RiRi vor der Kamera des berühmten Modefotografen Steven Klein nicht einfach irgendwo in Versailles, sondern gleich im ikonischen Spiegelsaal des imposanten Schlosses. Es war also eine Premiere in doppelter Hinsicht: Beim Shooting im verspiegelten Gemach bewies Rihanna einmal wieder, dass sie so viel mehr ist als nur eine Sängerin und bezirzte die Kamera mit ihrem einehmenden Charme und unwiderstehlichen Sex-Appeal.

Das Ergebnis? Eine Kampagne, die sich wirklich sehen lassen kann und bereits im Vorfeld für unglaublich viel Furore sorgte. Schließlich eröffnete Rihannas Engagement die Diskussion für mehr Rassenvielfalt im Modebusiness wieder neu. Somit ist diese Kampagne nicht nur für Dior ein Schritt in die richtige Richtung, sondern gleich für die gesamte Branche.

Das Video zumindest macht Lust auf mehr und entführt uns in die exklusive Welt vergangener Dekadenz:

Der Launch vor dem Launch: Instagram-Preview

Schon Tage vor dem offiziellen Launch gab Rihanna übrigens via Instagram die ersten Einblicke in ihre Zusammenarbeit mit Dior: Neben mehreren Teaser-Videos, in denen sie, erhellt durch nachblaues Licht, durch die Räume und Gärten Versailles streift, postete die Social-Media-Queen auch einige Kampagnenfotos.

Was unser fachmännisches Auge da gleich erkennen konnte: Eine ‚Dior So Real Oversized‘-Sonnenbrille mit runden, schwarz funkelnden Gläsern und zwei luxuriöse ‚Diorama‘-Handtaschen, also die absoluten Must-have-Kandidaten für die neue Saison.

Übrigens: Auch Rihannas musikalische Karriere profitierte von ihrem Dior-Coup, denn der Clip featurte natürlich BadGalRi’s neuen Song ‚A Night‘.

Was halten Sie von Rihanna als neue Dior-Botschafterin? Entdecken Sie Fotos von der R’n’b-Queen nun hier in unserer Bildergalerie.

Kommentare


Luxus: Mehr Artikel