Star-Style

Hello Glamrock-Lederleggings: Rosie Huntington-Whiteley auf 70er-Kurs!

am 06.03.2015 um 17:21 Uhr

Sie hat nicht nur eine der schönsten Figuren des Model-Business, sondern weiß ihren Engels-Körper auch stilsicher in Szene zu setzen: Rosie Huntington-Whiteley scheint den Laufsteg nicht nur auf und ab zu marschieren, sondern sich von den aktuellen Trends und It-Pieces auch gleich fürs persönliche Styling inspirieren zu lassen! Zumindest hat sich die blonde Schönheit die neue Frühjahrs/Sommer-Kollektion von Saint Laurent ganz genau angeschaut! Huntington-Whiteley rockte die Lederleggings in matter High-Waist-Optik und wildem 70s-Glam ganz stilbewusst und bewies einmal mehr ihr modisches Fingerspitzengefühl. Wie Sie den coolen, femininen Topmodel-„Off-Duty“-Look mit sexy Lederleggings am besten nachstylen können, das verraten wir Ihnen hier und in unserer Bildergalerie .

Das 27-jährige Model war einmal wieder der Hingucker des Abends: Die ellenlangen Beine optimal inszeniert in der mattierten Lederleggings von Saint Laurent, veredelte Rosie den Look nebenbei noch mit einer gehörigen Portion an glamourverdächtigem Samt und funkelnden Riemchen-Sandalen.

Die Glamrock-Lederleggings à la Rosie

Von den Elle Style Awards in London wurde sie zum Model des Jahres gewählt, zu Anfang des Jahres lancierte sie ihre neuste Lingerie-Kollektion für Marks and Spencer, sie ist die ganze Zeit auf Achse und schafft es trotzdem noch, nebenher einen It-Look nach dem anderen zu kreieren: Rosie scheint einfach in jedem Lebensbereich zu brillieren.

Diesmal entschied sich die Britin für eine coole, ultraenge und weiche Leggings aus Lammleder. An sich ist dieses It-Piece ja keine Innovation, sondern eher ein Klassiker, der seine saisonalen Höhen und Tiefen erlebt. Dieses Frühjahr wird die lederne Röhre aber mit einem gewissen 70s-Glam versehen und somit zu einem absolut abendtauglichen Red-Carpet-Look stilisiert: Der taillierte Samt-Blazer mit edlem Revers ist einer der Glamrock-Hauptakteure der Stunde und zusammen mit der matten, hochtaillierten Lederleggings ein gutes Match. Für den gewissen Farbtupfer im schwarzen Leder-Samt-Spiel sorgt eine bunte Bluse, die, kurzerhand in die High-Waist-Leggings gesteckt, den Look femininer und edler wirken lässt. Die Veredlung des sexy Glamrock-Looks kommt in Form von Heels mit hohem Absatz und Starpotential: Hier darf es funkeln, glitzern und glänzen.

So stylen Sie den coolen Lederleggings-Look für jeden Tag

Natürlich lässt sich das trendige Piece auch zu einem lässigen Tagesoutfit kombinieren, schließlich ist eine echte Lederleggings eine kleine Investition, die man daher vielseitig einsetzen möchte. Ersetzen Sie die funkelnden Heels einfach mit einem Paar schwarzer, legerer Loafers von Tod‘s und kombinieren Sie zur Lederleggings einen cozy Pullover im Oversized-Stil, der auch ruhig etwas länger ausfallen darf. Für einen Coolness-Faktor an frischen Frühlingstagen sorgt ein schlichter, einreihiger Mantel, wie der „Man Coat“ von Jospeh: Dieser zaubert eine lässig-androgyne Silhouette und wirkt optimal in Kombination zu den eleganten Loafers.

Erweitern Sie die Farbpalette:

Die schwarze Lederleggings ist zwar ein klassischer Allrounder – trotzdem muss es nicht immer so düster zugehen. Lederleggings in gedämpften Beige- und Brauntönen, sowie ein royales Marineblau, sind die neuen, farbigen Trend-Akteure der Lederleggings-Welt.

Kleiner Style-Tipp zum Schluss: Besonders modern in puncto Lederfarbe ist ein gedämpftes Anthrazit in Kombination zu Weiß. Tragen Sie zur grauen Lederleggings einfach eine weiße, grafische Bluse, und dazu tagsüber freche Sneakers. Abends dürfen Sie mit grafischen, edgy Mules ins Nachtleben starten.

Lust auf Lederleggings? Entdecken Sie den Trend-Look à la Rosie Huntington-Whiteley und noch weitere, aufregende Leder-Exemplare hier in unserer Bildergalerie.

Kommentare


Luxus: Mehr Artikel