Rosie Huntington-Whiteley

Topmodel Rosie Huntington-Whiteley: Ihre schönsten Beauty-Looks

am 23.02.2016 um 10:57 Uhr

Sie zählt zu den erfolgreichsten Topmodels weltweit. Rosie Huntington-Whiteley stand mit jungen 16 Jahren das erste Mal vor der Kamera und hat sich seitdem im Modelbusiness und als Schauspielerin einen Namen gemacht. Doch nicht nur vor der Kamera sieht sie umwerfend aus, auch im echten Leben weiß Rosie weiß einfach wie man den perfekten Beauty-Look kreiert. Wir zeigen Ihnen hier und in der Bildergalerie die schönsten Beauty-Looks der britischen Schönheit.

Sie sieht auf dem roten Teppich einfach umwerfend aus. Egal, mit welchem Beauty-Look sie sich den Fotografen präsentiert, Rosie Huntington-Whiteley, weiß einfach wie der perfekte Look funktioniert. Während sie ihrer blonden Haarfarbe treu bleibt, experimentiert sie gerne mal mit der Länge und Struktur ihrer Haare. Beim Make-up variiert sie ebenfalls gerne – und zwar zwischen glamourösen und natürlichen Looks.

Alltagstauglich

Haare: Rosie mag es in Sachen Haarstyling sehr schlicht und dennoch elegant. Mit ihren langen, blonden Haaren, die in leichten Wellen über die Schultern fallen, raubt sie uns immer wieder den Atem. Wir lieben diesen Look, weil er unkompliziert und sogar alltagstauglich ist.

Make-up: Passend zur Natürlichkeit der locker fallenden Haare, trägt sie dazu auch nur ein dezentes Make-up. Die Augen werden ganz unauffällig geschminkt und auf den Lippen trägt sie höchstens einen rosé-farbenen Lippenstift oder Gloss.

Dramatisch

Haare: Obwohl sie den natürlichen Look so gut beherrscht, hat sie auch den dramatischen Beauty-Look perfektioniert. Dabei setzt sie gerne auf den Sleek-Look: Die Haare werden zurückgegelt und entweder offen getragen oder zum strengen Pferdeschwanz oder Dutt zusammengebunden.

Make-up: Zu diesem aufregenden Styling darf das Make-up natürlich auch etwas glamouröser ausfallen. Rosie betont dazu besonders gerne ihre vollen Lippen mit einem kräftigen Lippenstift und rundet den Look mit dramatischen Cat-Eyes ab.

Romantisch

Haare: Das Model wirkt oft kühl und distanziert, doch sie kann auch verspielt und romantisch. So präsentiert sie auf dem roten Teppich auch gerne mal eine verspielte Hochsteckfrisur oder einen lockeren, seitlichen Dutt.

Make-up: Zu diesem romantischen Look muss das Make-up natürlich und frisch sein. Dazu werden die Augen mit Highlighter und hellem Lidschatten betont, während die Lippen ohne Farbe gepflegt werden.

Lässig

Haare: Sie hat den Wob (Long-Bob mit Wellen) perfektioniert und trägt ihn am liebsten mit tiefem Seitenscheitel. Dieser Style wirkt total lässig und ist gleichzeitig ein echter Hingucker auf dem roten Teppich.

Make-up: Rosie wechselt bei diesem Look zwischen zwei Varianten. Entweder legt sie einen kräftigen roten Lippenstift auf und arbeitet um die Augenpartie mit Highlighter. Oder sie schminkt ihre Augen sehr stark, verzichtet dafür aber auf eine knallige Lippenfarbe.

Entdecken Sie nun die schönsten Beauty-Looks von Rosie Huntington-Whiteley in der Bildergalerie.

Kommentare


Luxus: Mehr Artikel