We Love Backpacks – Der Rucksack will hoch hinaus

am 06.04.2013 um 14:43 Uhr

Bye bye liebe Handtasche! Klar, wir lieben dich von Herzen, das weißt du doch! Aber es wird auch langsam Zeit, dir eine kleine Auszeit zu gönnen! Vor allem dann,wenn man ganz fix um die Ecke zum Supermarkt radeln muss, oder morgens seinen Laptop zur Arbeit schleppen… Da bist du doch manchmal einfach nicht groß, nicht handlich genug. Aber keine Sorge! Wir haben schon den perfekten Ersatz gefunden: Den Rucksack. Er ist der perfekte, praktische Begleiter durch den Tag und kann sich dabei auch noch sehen lassen!

Wir haben es ja schon vor zwei Monaten vorausgesagt, jetzt ist er auch endgültig auf den Laufstegen und den Onlinshops dieser Welt angekommen. Spätestens wenn Asos, Topshop und Urban Outfitters den neuen Trend propagieren, ist es amtlich: Der Rucksack ist die neue Handtasche! Und das aus gutem Grund. Rucksäcke sind einfach super praktisch, ideal geeignet, jeden Alltag zu bewältigen und das beste: Mittlerweile auch noch in der Sparte „fashionable“ angekommen! Wir stellen Ihnen die begehrtesten Modelle in unserer Bilder-Show vor und sie müssen sich dann nur noch für Ihr Lieblingsmodell entscheiden!

Schwedischer Dauerbrenner

Der Fjällräven Kanken-Rucksack wurde ursprünglich als ein Schulranzen für Kinder designt und ist seitdem zu einem äußerst beliebten Item unter Großstadt-Fahradfahrern und Nachwuchs-Hipstern avanciert. Fjällräven Kanken bedeutet übersetzt “arktischer Fuchs” und das rote Tierchen ist auch das Emblem der Marke. Den süßen Rücksack aus Nylon gibt es in allen erdenklichen Regenbogenfarben für ab ca. 50 Euro.

Old School is still cool

Herschel Supply Co. wurde benannt nach der Heimat der kanadischen Gründer und ist ein traditionelles Familienunternehmen. Die Rucksäcke bestechen mit schlichtem, funktionalem Design und qualitativ hochwertiger Produktion. Das größere Modell „Litlle America“ ist ausgestattet mit den für Herschel typischen Laschen aus braunem Leder. Das beliebteste Modell „Herritage“ erinnert dank Taschenboden aus Leder an einen alten Schulranzen! Spätestens seitdem die Herschel-Backpacks die Onlineshops Asos und Topshop erreicht und für sich eingenommen haben, ist klar: Der urbane Trend hat es tatsächlich bis in die Mitte der Gesellschaft geschafft!

Designer Backpacks: The Row, MCM, Prada

Auch die Designer haben den praktischen Trend „Fashion meets Comfort“ für sich entdeckt und präsentieren allesamt Rücksäcke in ihren neuen Kollektionen. Prada bietet mit seinem „Vela Nylon Backpack“ in angesagtem Grau das genaue Designer-Gegenstück zum Fjällräven Kanken, allerding auch für den dreifachen Preis. The Row, das Label der Allroundtalente und Zwillingschwestern Ashley und Mary-Kate Olsen sorgte hingegen mit ihrem 40000 Euro teuren Kroko-Rucksack für wahre Hysterie unter der Fashionistas. Der Rucksack mit überaus stolzem Preis ist immer mal wieder komplett ausverkauft, die Schwestern kommen sogar mit der Nachproduktion gar nicht hinterher. Aber auch das deutsche Mode- und Lifestylelabel MCM sorgte mit einem Rucksack für ein absolutes Must-Have und eroberte sämtliche Modeblogs. Der edle MCM-Rucksack mit dem typischen All-Over-Print und exklusiven Details ist wirklich eine Augenweide und stellt die It-Bag problemlos in den Schatten.

Sollte sich bei Ihnen nun die Rucksack-Lust entfacht haben, schauen Sie auf jeden Fall durch unsere Bildershow und lassen Sie sich weiter inspirieren!

Kommentare


Luxus: Mehr Artikel