Shakira und Piqué twittern wunderschönes Babybauch-Foto

am 17.01.2013 um 13:17 Uhr

Es sind nur noch wenige Tage bis zur Geburt, doch schon jetzt wollen Shakira und ihr Lebensgefährte Gerard Piqué ihre Freude teilen. Per Twitter veröffentlichten sie dieses wunderschöne Schwarzweißfoto und riefen damit zu einer Spendenaktion auf.

“Wir würden gerne die unmittelbar bevorstehende Geburt unseres ersten Kindes mit Euch allen feiern”, schreibt die 36-jährige Sängerin im Begleittext zum Foto bei Twitter. Geschenke seien dabei erwünscht – allerdings für andere: “Um die Ankunft unseres ersten Kindes zu feiern, hoffen wir auch in seinem Namen, dass weniger privilegierte Kinder in der Welt ihre notwendigsten Bedürfnisse durch Spenden decken können”, erklärte das Paar am Mittwoch.

Origineller Spendenaufruf für bedürftige Kinder

Mit dieser Aussage lädt Shakira zu einer Internet-Party ein. Auf einer Webseite voller blauer Unicef-Ballons können Geschenke gekauft werden: Ein Moskitonetz für fünf Dollar, für zehn eine Impfung für gleich 17 Kinder oder für 37 Dollar eine Babywaage. Der Kleine, der im Februar auf die Welt kommen soll, wird von all den Geschenken zwar nichts sehen – dafür aber Kinder, die die Dinge dringender brauchen.

Shakira ist seit einigen Jahren Botschafterin des UN-Kinderhilfswerks und will mit dieser Aktion auf das Los von Kindern aufmerksam machen, denen es schlechter geht als ihrem eigenen.

Kommentare


Luxus: Mehr Artikel