Accessoires

Ob auf Reisen oder Zuhause: So bewahren Sie Ihren Schmuck stilvoll auf

am 09.01.2014 um 18:02 Uhr

„Große Mädchen brauchen große Diamanten“, haben wir von Glamour-Queen Elizabeth Taylor gelernt, und damit Diamanten und Co. auch wohlbehütet verpackt, verstaut und transportiert werden können, benötigen wir neben dem einen oder anderen Schmuckstück als Begleitschutz auch das passende Schmuckkästchen. Natürlich dürfen die neben dem ganzen funkelnden Geschmeide nicht verblassen, denn auch hier ist Eleganz gefragt, die sich auf künstlerische Weise mit Praktikabilität verbinden sollte. Wie genau das aussehen kann, erfahren Sie heute hier und in unserer schmucken Bildergalerie.

Der Verlobungsring von Tiffany, der Armreif von Louis Vuitton und die Uhr von Micael Kors – im Laufe des Fashion-Lebens kommt schon so einiges an funkelndem Material zusammen, das viel zu kostbar ist, um es unverpackt auf der Kommode oder in einer Schale im Bad verstauben zu lassen. Das sehen Sie genauso und suchen schon seit Langem ein stilvolles Zuhause für Ihren Schmuck? Dann dürfen Sie gespannt sein auf unsere inspirierende Auswahl.

Ein Rat für alle Schmuck-Fälle

An jedem Schmuckstück hängt eine besondere Erinnerung. Egal, ob es die Kette ist, die Ihr Mann Ihnen zum Geburtstag geschenkt hat, die Uhr, die Sie gekauft haben, um sich einfach einmal selbst zu belohnen oder der Ring, den Sie schon vor langer Zeit von Ihrer Mama geschenkt bekommen haben. Warum also diese wertvollen Stücke jeden Abend in eine Schale schmettern oder auf Reisen in kleine Säckchen stopfen, in denen sich die Schmuckstücke zwar schön aneinander kuscheln können, aber Kratzer und Dellen vorprogrammiert sind. Das gilt nicht nur für echten, sondern auch für Modeschmuck.
Auf gar keinen Fall sollten Sie Ihren kostbaren Schmuck im Badezimmer aufbewahren. Die feuchte Luft in Ihrer heimischen Wellnessoase ist nämlich Gift für die Schmuckstücke, denn dadurch oxidieren Gold und Silber und laufen schneller an als Ihnen lieb ist. Auch das Aufbewahren in einer Schale oder an einem Ständer im Schlafzimmer ist nicht gerade ideal, da Gold und Silber am besten vor Licht und Luft geschützt aufbewahrt werden sollte.
Bei Modeschmuck ist es mit der Aufbewahrung nicht ganz so dramatisch. Jedoch sollten Sie darauf achten, dass Sie nicht alles zusammen schmeißen. Hier kann es nämlich gut passieren, dass das jeweilige Material des Schmucks durch den Druck und die Reibung anderer Schmuckstücke abplatzt oder zerkratzt.

Gut verpackt, ist halb gewonnen und dekorativ dazu

Sie wollen Ihren Schmuckstücken endlich etwas Gutes tun? Dann haben wir die optimalen Pflegehelfer. Hier gibt es unterschiedliche Modelle – die, die sich hervorragend eignen, um Ihren Schmuck Zuhause zu verstauen und die, die es zudem ermöglichen, den Schmuck auf Reisen sicher von A nach B zu transportieren. Für Ihre eigenen vier Wände eignen sich vor allem große, stabile Koffer, ähnlich einem Kosmetikkoffer. Die sind nicht nur mit diversen Fächern ausgestattet, die Ringen, Ketten und Uhren ideal verstauen und vor Reibung schützen, sondern zudem mit einem samtartigen Material ausgelegt, das den Schmuck automatisch poliert und Rückstände verschwinden lässt. Unser Favorit für Liebhaber puristisch cleaner Designs: Das „Hamilton“-Schmuckkästchen von Smythson, überzogen mit weißem Schweinsleder und gefüttert mit camelfarbenem Nubukleder. So haben Sie auch gleich ein zusätzliches Wohnaccessoire.

Gewickelt und gerollt: Die Schmuckrolle als Reiseschutz

Der schützende Effekt ist natürlich auch auf Reisen möglich und wichtig. Für diese Zwecke gibt es praktische Schmuckrollen, die Platz bieten für Ihre unverzichtbaren Lieblingsexemplare. Schmuckrollen bestehen aus einer langen, festen und ebenfalls mit Fächern und Futter ausgestatteten Stoffbahn, die sich nach dem Befüllen ganz einfach zusammenrollen und verschließen lässt. Der große Vorteil dabei ist, dass sich diese leicht verstauen und sogar in der Handtasche unterbringen lassen. Falls Sie zufällig auch noch Besitzerin einer klassischen Speedy von Louis Vuitton sind, dann ist die Schmuckrolle des Luxus-Labels mit weichem Mikrofaserinnenfutter genau die richtige Wahl. Auch diese gibt es in den unterschiedlichen Prägungen von Damier Azur Canvas bis zu Monogram Canvas.

Sie möchten Ihrem Schmuck in Zukunft auch ein stilvolles und sicheres Zuhause bieten? Dann werfen Sie einen Blick in unsere Bildergalerie und entdecken Sie die unterschiedlichsten Schmuckkästchen und Aufbewahrungsmöglichkeiten .

Kommentare


Luxus: Mehr Artikel