Lifestyle

Single und fabelhaft: 10 Gründe, warum das Leben ohne Beziehung richtig Spaß macht

am 26.08.2015 um 17:58 Uhr

Verliebte Pärchen und glückliche Familien scheinen plötzlich überall zu sein, wenn man Single ist. Man sieht die Welt mit anderen Augen und es scheint fast so, als verfolgen sie einen absichtlich, um einem immer wieder vor Augen zu halten, was man nicht hat. Doch liebe Single-Ladies, Verzweiflung oder Neid sollten Sie deswegen auf keinen Fall verspüren. Warum? Weil das Single-Leben großartig ist! Wir verraten Ihnen hier und in der Bildergalerie zehn Gründe, weshalb Sie Ihren Beziehungsstatus jetzt nicht mehr verfluchen, sondern zelebrieren sollten.

Auch, wenn es uns die Eltern oder verheiratete Freunde immer wieder weismachen wollen: Das Leben als Single-Frau ist bei weitem nicht langweilig oder gar trostlos! Tatsächlich gibt es so einige Dinge, denen frau durch die Unabhängigkeit ohne Partner viel unbeschwerter nachgehen kann. Daher unser optimistischer Appell an alle Singles: Nutzen Sie die freie Zeit und…

1. Genießen Sie die Stunden für sich alleine!

Jeder braucht ein bisschen Zeit für sich selbst. In einer Beziehung kann das aber schon mal ein wenig zu kurz kommen, schließlich verbringt man seine Freizeit fast nur noch in trauter Zweisamkeit. Das ist ja auch schön und gut, aber genauso entspannend und befreiend ist es eben auch, wenn man einfach mal in aller Ruhe faulenzen und sein Single-Verhalten ausleben kann. Ob lautes Singen, durch die Wohnung tanzen oder Essen beim Lieferservice bestellen, es stört niemanden! Und geben wir es zu: Es gibt nach dem Feierabend oder am Wochenende manchmal auch nichts Schöneres, als in Jogginghose auf der Couch zu liegen, Süßigkeiten zu essen und seine Lieblingsserie zum gefühlt hundertsten Mal als Marathon laufen zu lassen.

2. Pflegen Sie Ihre sozialen Kontakte!

Eigentlich ist es ein Unding: Sich in einer Beziehung einzukapseln und von der Außenwelt abzuschotten, geschieht trotzdem schneller als einem lieb ist. Kein Wunder, dass vor allem die Freunde nach einer Weile sauer oder enttäuscht reagieren, wenn man so gar nichts mehr von sich hören lässt. Nutzen Sie Ihre Single-Zeit also ganz dazu, um wieder viel mehr mit Freunden oder der Familie zu unternehmen. Sie werden merken, wie gut das beiden Seiten tut.

3. Wagen Sie berufliche Höhenflüge!

Damit der Partner nicht zu kurz kommt, wird nicht nur gerne mal Zeit mit den Freunden eingespart, auch der Job wird bewusst oder unbewusst hinten angestellt. Als Single können Sie sich beruflich jetzt einmal so richtig unter Beweis stellen und die Lorbeeren dafür einheimsen. Schließlich warten neue Aufgaben, neue Verantwortungsbereiche und vielleicht sogar eine Beförderung auf Sie. Und wenn Sie für den Job umziehen müssten, dann hindert Sie auch daran niemand. Nutzen Sie die Zeit alleine also, um sich beruflich nach eigenen Vorstellungen zu verwirklichen.

4. Arbeiten Sie an sich selbst!

Als Single steht eine ganz andere Person im Fokus Ihrer Aufmerksamkeit: Sie selbst. Das bedeutet jetzt natürlich nicht, dass Sie narzisstisch und egoistisch durch die Welt gehen sollten. Aber ein bisschen gesunder Egozentrismus soll nach einer Beziehung erlaubt sein, schließlich ist es wichtig, sich mit der eigenen Persönlichkeit auseinanderzusetzen und als Individuum schätzen zu lernen. Das kann auf geistiger wie auf physischer Ebene geschehen: Fangen Sie zum Beispiel mit einer Sportart an, die Sie schon immer interessiert hat und trainieren Sie gleichzeitig überschüssigen Beziehungsspeck ab, der sich durch Bequemlichkeit in der Vergangenheit angesammelt hat. Befreien Sie sich ebenso gedanklich regelmäßig von Altlasten und lassen Sie Ihren Ärger über missglückte Beziehungen ruhen. Denn so platt es klingt: Was geschehen ist, lässt sich nicht mehr ändern, die Zukunft dafür schon. Und eine liebevolle Beziehung zu sich selbst ist sowieso die gesündeste und harmonischste, die man haben kann.

5. Flirten und Daten Sie, was das Zeug hält!

Die Welt besteht eben doch nicht nur aus Pärchen: Als Single sind Sie keinesfalls alleine, wenn Sie es nicht wollen! Ob Sie jemanden ganz klassisch am Arbeitsplatz, in einer Bar oder beim Joggen im Park kennenlernen oder ob Sie sich ganz modern über eine Dating-App oder Plattform im Internet umschauen, flirten Sie ungeniert drauf los. Warum auch nicht? Die Vorfreude vor einem ersten Date, die Spannung beim ersten Kuss und alles, was danach noch Aufregendes wartet: Gestalten Sie Ihr Liebesleben ganz nach Ihren Vorstellungen. Und wer weiß, vielleicht wartet ja auch schon der nächste Traumprinz, für den Sie Ihr Single-Leben vielleicht sogar wieder auf Eis legen wollen?

Falls dem nicht so ist, dann verzagen Sie natürlich trotzdem nicht! In unserer Bildergalerie verraten wir Ihnen noch weitere Gründe, warum das Single-Leben so schön sein kann .

Kommentare


Luxus: Mehr Artikel