Trennung

Trennung: So genießen Sie das Leben als Neu-Single

am 23.02.2016 um 14:28 Uhr

Auch eine langjährige und ernste Beziehung kann in die Brüche gehen und plötzlich stehen Sie wieder als Single da. Das ist natürlich zunächst schmerzhaft und irgendwie ungewohnt. Weil Sie sich während der letzten Jahre durchgehend im Pärchen-Modus befunden haben, müssen Sie nun einige Single-Skills wieder neu erlernen. Wir verraten Ihnen hier und in der Bildergalerie , wie Sie das Leben als Neu-Single genießen.

Wenn Sie lange Teil eines glücklichen Paares gewesen sind, kann es sein, dass Sie einige Verhaltensweisen, die das Single-Leben so spannend machen, einfach verlernt haben. Sie haben bestimmt schon lange nicht mehr geflirtet oder merken gar nicht erst, wenn Sie von einem Mann angeschmachtet werden. Unsere Tipps helfen Ihnen dabei, ihr Potential auszuschöpfen und als Single das Leben zu genießen.

Ihre neue Attitüde: Offen und fröhlich

Frauen in einer Beziehung tendieren dazu, dauerhaft ablehnende Signale an das männliche Umfeld zu senden. Sie schauen oft auf den Boden oder am männlichen Geschlecht vorbei, um zu signalisieren: „Ich bin vergeben. Denk nicht mal dran.“ Damit ist jetzt Schluss. Achten Sie auf eine gerade und selbstbewusste Körperhaltung, schauen Sie gerade aus und scheuen Sie auch keinen Blickkontakt. Ihre neue Ausstrahlung ist offen und fröhlich. Wenn es Ihnen am Anfang schwer fällt, können Sie mit motivierender und beschwingter Musik im Ohr etwas nachhelfen. Durch dieses bewusst offene und fröhliche Verhalten wird sich ganz automatisch auch Ihre Stimmung bessern – von außen nach innen so zu sagen.

Ihr neues Lieblingswort: „Ja“

Als Sie noch in Ihrer Beziehung waren, haben Sie bestimmt des Öfteren eine Girls-Night mit Ihren Freundinnen oder gemütliche After-Work-Drinks mit Kollegen sausen lassen. Um Zeit mit Ihrem Liebsten zu verbringen, haben Sie anderen Unternehmungen also eine Abfuhr erteilt. Damit ist jetzt natürlich auch Schluss. Endlich haben Sie wieder Zeit für gemütliche Abende mit Ihren Freundinnen oder ausgelassene Partys. Auch wenn Sie in der ersten Zeit nach der Trennung vielleicht lieber alleine leiden wollen, Sie sollten sich unbedingt überwinden und wieder mehr „Ja“ sagen. In Ihren eigenen vier Wänden lernen Sie den nächsten heißen Typen schließlich nicht kennen.

Ihr neuer Style: selbstbewusst und experimentell

Viele Frauen tendieren dazu, es sich in einer Beziehung bequem zu machen und nur noch selten neue Styles oder auch mal ein neues Make-up auszuprobieren. Jetzt, als Neu-Single, können Sie sich endlich wieder austoben und ihrer Kreativität und Styling-Laune freien Lauf lassen. Sie werden staunen, welche Wirkung ein schönes Make-up, rasierte Beine und ein aufregendes Outfit auf Ihre Stimmung haben werden. Es lenkt Sie nicht nur von der schmerzhaften Trennung ab, sondern steigert auch noch das Selbstwertgefühl.

Ihre neue Lebenseinstellung: positiv

Natürlich ist eine Trennung schmerzhaft, doch Sie sollten jetzt unbedingt nach vorne schauen. Damit Ihnen das gelingt, müssen Sie natürlich ein paar Single-Skills wiedererlernen. Zum Beispiel die Fähigkeit zu erkennen, wann ein Mann wirklich auf Sie steht. Dieser Single-Radar muss erst einmal wieder aktiviert werden, doch ist er einmal in Gang, können Sie Ihn nutzen und Ihr Leben genießen. Trauen Sie sich ruhig auch einmal den Typen, der Sie schon den ganzen Abend beobachtet, anzusprechen. Sie haben wirklich nichts zu verlieren.

Erfahren Sie nun in der Bildergalerie, wie Sie das Leben als Neu-Single wieder in vollen Zügen genießen .

Kommentare


Luxus: Mehr Artikel