“Bist du her gejoggt? Nein, das nennt man Mode!” – Sneaker zu Kleid und Rock!

am 18.07.2013 um 10:05 Uhr

Bequem oder stylisch? Bequem UND stylisch! Dies ist schon lange keine Frage mehr, die man sich ernsthaft stellen muss, denn Sneaker zum Kleid zu tragen, ist schon lange kein No-Go mehr. Die sportliche Kombination ist sogar richtig angesagt und kann, ganz situationsabhängig, mit einem Hauch von Glamour inszeniert werden – Sängerin und It-Girl Rita Ora macht es vor!

Warum sollte man sich in High Heels durch die Nacht quälen, wenn man genauso gut mit federleichtem Tritt lässig durch die Nacht schweben könnte? Eben! Sneaker sind fashionable und die Kombi Kleid/Rock plus Sneaker ist selbst bei Streetstyles kürzlicher Fashion Weeks in Berlin und New York nicht mehr wegzudenken. Dort sah man das genügsame Schuhwerk in verschiedenen Varianten stets stilsicher und ungewöhnlich kombiniert.

Lasziv trifft auf verspielt: Rita Ora for Superga

Rita Ora macht es uns vor: Als Nachfolgerin von Alexa Chung präsentiert sie die Sommerkollektion 2013 von Superga, im sicheren Stilmix zwischen Abendkleid und Sneaker! Die Künstlerin mit den auffällig blonden Locken ließ sich bei einem Shooting stilgerecht in einem Tonstudio vor Schlagzeug, Mischpult und Klavier mit den neuen Sneaker-Modellen fotografieren, lasziv und trotzdem verspielt zugleich. Die Britin mit serbischen Wurzeln wurde 2010 von Hip-Hop-Mogul Jay-Z entdeckt und 2010 von seinem Plattenlabel „Roc Nation“ unter Vertrag genommen. Mit Hits wie „How We Do“, „Hot Right Now“ und „R.I.P.“ eroberte sie die Charts, mit ihren überaus einfallsreichen und flippigen Outfits erobert sie nun auch immer wieder den roten Teppich.

Kristen Stewart und ihre Nike Tenkay

Auch die Vorliebe von Kristen Stewart für wilde Kleid/Sneaker-Kombis ist wohl bekannt! Nicht selten tauscht die Schauspielerin ihre Heels einfach nach einer Weile gegen Sneaker aus, aus Gründen der Bequemlichkeit und weil sie sich eben einfach treu bleibt. Wie bei der Premiere von „Snow White and the Huntsman“ in London: Dort tauschte Kristen ihre schwarzen „Eros“-Plattform-Pumps von Jimmy Choo einfach gegen ihre schwarzen Nike Tenkay Low-Top Sneakers aus. Wir finden es cool und stylisch zugleich!

Best Combination: Short Skirt x Sneaker

Natürlich gibt es, wie bei jedem Trend auch, Kombinationen, die aber trotzdem besser funktionieren als andere. Unsere Nummer 1 ist der Tennis-Look: Ein kurzer, leicht ausgestellter, auch gerne in Falten gelegter Rock und dazu die richtigen Sneaker. Und das Beste: Der Look ist unglaublich variationsreich, sowohl in Farbe als auch Material. Unser liebstes Outfit ist hier ganz klar der kurze Tennisrock im blauen Metallglanz-Look von Motel und dazu die passenden Plateau-Sneaker von TAM in Weiß – ein super Paar! Ebenfalls ein Hit: Die Kombination des lachsfarbenen, knielangen Schlauchrocks von Topshop und dazu die silber funkelnden Sneaker von Superga!

Weitere Top-Kombinationen von Sneaker meets Skirt gibt es in unserer Bildershow!

Kommentare


Luxus: Mehr Artikel