Sophie Dahl: Food & Fashion mit Gefühl

am 23.04.2013 um 15:52 Uhr

Sophie Dahl ist ein wahres Multitalent – sie hat ihre eigene Kochsendung, ist Buchautorin, Mutter von zwei Kindern und Model. Ja, Sie haben richtig gehört, ein Model mit eigener Kochsendung. Und nein, Miss Dahl versucht uns nicht gesunde Kost als das Gelbe vom Ei zu verkaufen. Ihre Küche kennt das Wort Kalorien nicht und ist unfassbar köstlich. Als ob die wunderschöne Britin nicht schon genug zu tun hätte, hat sie jetzt auch noch zusammen mit dem Luxus-Kaschmir-Label Brora eine Capsule-Kollektion unter dem Namen The Lost Weekend entworfen. Die Modelinie umfasst eine himmlische Auswahl aus hochwertigen Kleidern, edlen Blusen und kuscheligen Kaschmir-Pullovern.

Die talentierte Miss Dahl

Sophie Dahl wurde erstmals im Jahr 1997 als Model bekannt und ist bereits in Modemagazinen wie Elle und Harper’s Bazaar erschienen. Sie hat unter anderem für Versace, Alexander McQueen und Banana Republic gemodelt und war das Gesicht der Yves Saint Laurent Opium-Kampagne. Zudem hatte sie ihre eigene Kolumne bei der britischen Vogue und hat regelmäßig für Harper’s Bazaar, US Vogue und The Observer geschrieben. Nachdem ihre zwei Romane „The Man with the Dancing Eyes und Playing with the Grown-Upserschienen sind, folgten die Kochbücher „Miss Dahl’s Voluptuous DelightsundFrom Season To Season“.

Kurz darauf startete ihre eigene Kochsendung unter dem Namen „The Delicious Miss Dahl“. Dort verzaubert sie mit Speisen für die Seele. Jede Folge ist einem bestimmten Gefühl gewidmet, denn je nachdem, wie wir uns fühlen, sehnen wir uns nach einer anderen Köstlichkeit. In der Folge unter dem Motto „Melancholie“ zeigt sie tolle Rezepte für eine wohltuende Hühnersuppe und vorzügliche Desserts.

Nostalgisches zum Tagträumen

Zu Feier des 20-jährigen Jubiläums des Luxus-Kaschmir-Labels Brora hat Dahl in Zusammenarbeit mit dem englischen Modehaus die Capsule-Kollektion The Lost Weekend entworfen. Sophie Dahl erklärte: „Die erste Inspiration kam durch die Vorstellung einer ungezähmten, sehr britischen Landschaft, in der die Sonne nach einem Regenschauer dein Herz erwärmt. Es sind viele Kleidungsstücke entstanden, die ich selbst immer gern haben wollte, wie beispielsweise einen gemütlichen Kaschmir-Cardigan, den man locker über ein Partykleid anziehen kann.“ The Lost Weekend ist eine sehr romantische Linie voller Must-Haves in zarten Farbtönen und dezenten Mustern. Die Kampagne ist in einem sehr ländlichen Stil gehalten und hat ein nostalgisches Flair, das uns sofort von einem sonnigen, erholsamen Tag auf dem Land träumen lässt.

Kommentare