Hollywood

Haar-Styling: Die besten Frisuren der Stars!

am 29.11.2013 um 10:07 Uhr

Es gibt Frisuren der prominenten Damen, die schneller wieder vergessen werden als manch ein One-Hit-Wonder aus dem Radio und es gibt eben jene, die, um es mit Barney Stinsons Worten aus der Kult-Serie How I Met Your Mother zu sagen, schlichtweg „legendär“ sind! Wir widmen uns heute letzteren und zeigen Ihnen die zehn besten Frisuren der VIP-Ladies.

Wenn ein Schopf das Prädikat It-Frisur trägt, muss das schon was heißen. Denn diese Bezeichnung ist jener Mähne vorbehalten, die in den Frisör-Salons dieser Welt als Vorbild vorgelegt werden, mit dem flehenden „Lass mich bitte auch so aussehen“-Blick. Wir helfen Ihnen auf die Sprünge, welche Frisuren in der Vergangenheit genau dieses Phänomen geschafft haben.

Der Posh-Bob

Um den frechen asymmetrischen Bob von Victoria Beckham kam im Jahre 2007 wohl keine herum. Omnipräsent überzeugte er durch Eleganz, Raffinesse und Stilsicherheit und war lange das Markenzeichen von Miss Beckham! Heute trägt die kühle Britin zwar selbst wieder eine lange Mähne, aber trotzdem bleibt der coole Bob in den, pardon, auf den Köpfen der Fashionistas!

Glatt, glatter, Gwyneth

Keine setzt den Sleek-Look besser in Szene als Schauspielerin Gwyneth Paltrow. Nahezu auf jedem Event sieht man die Schönheit mit streng gezogenem Mittelscheitel und ultra-glatten Haaren. Dabei spielt sie ab und an mit verschiedenen Längen und leicht varierten Blond-Nuancen, allerdings bleibt sie alles in allem ihrem Signature-Look seit Jahren treu!

Stufen, die die Welt bewegen

Auch wenn Jennifer Aniston derzeit Schlagzeilen mit einer kurzen Bob-Frisur macht, so war sie jahrelang für ihren schwungvollen Stufenschnitt bekannt! Die Frisur bestehend aus feinen Stufen, die ab dem Kinn sanft das Gesicht umspielen, dazu ein klarer Mittelscheitel und zarte honigblonde Strähnchen, ist bis heute eine der meist getragenen aller Zeiten!

Oh Heidi!

2008 punktete Topmodel Heidi Klum mit einer punkigen Pony-Frise in auffälligem Blond! Ein überlanger Pony, der gerade noch die Augen zum Vorschein brachte, war dabei das, was die ganze Welt auf einmal wollte – lässig und frech, wie es die bergische Frohnatur eben selbst ist!

Hey Shorty!

Was war Halle Berry eigentlich vor ihrem süßen Pixie? Jedenfalls war sie bis dahin noch kein Bond-Girl! 2002 bewies sie im 007-Streifen Stirb an einem anderen Tag allen, wie sexy kurze Haare sind und begeisterte damit viele prominente Ladies, die es ihr sofort nachmachten.

Zwischen Liebe und Hass!

Entweder liebt man sie oder man hasst sie! Die Rede ist von Superstar Rihanna und ihrer umstrittenen Undercut-Frisur, die sie 2012 ganz frisch präsentierte. Dabei rasierte sich das Popsternchen einen Teil der Haare ab und löste damit einen riesen Hype aus! Wer nicht ganz so mutig ist, kann mit einem Fake-Undercut etwas nachhelfen. Aber das kommt für Skandal-Nudel Rihanna vermutlich gar nicht erst in Frage.

I got the power!

Popstar Jennifer Lopez hat eine voluminöse Mähne, von der einige Frauen nur träumen können. Ganz gekonnt schwingt sie diese sexy auf der Bühne und hat damit schon manch einem ihrer heißen Background-Tänzer den Kopf verdreht.

Hollywood-Hair!

Jane Fonda bleibt ihrer Frisur treu! Seit Jahrzehnten trägt sie ihre rötlichen Haare zu einer fransigen Kurzhaar-Frisur, bei der sie ganz glamourös die Spitzen ihrer Haare nach außen fixiert. Eine Frisur, die jung hält, zeitlos ist und bei der bereits 75-Jährigen hervorragend funktioniert!

Platin oder Gold?

Privat setzt Sängerin Gwen Stefani seit Jahren auf starkes Platinblond, auch wenn sie beruflich schon die ein oder andere goldene Schallplatte einheimsen konnte. Dazu trägt sie einen leuchtend roten Lippenstift und macht damit ihren Look zu einem echten Hingucker!

I come undone!

Keine beherrscht den lässigen Undone-Look so wie It-Girl Alexa Chung. Ob rausgewachsene Blondierung, ausgefranste Pony-Partie oder ungekämmte Haare, der Out-of-the-bed-Look wirkt bei dem Allround-Talent feminin und verrucht, sodass Mädchen auf der ganzen Welt so aussehen wollen wie die schöne Moderatorin.

Klicken Sie sich durch unsere Fotoshow und entdecken Sie die besten Star-Frisuren der letzten Jahre!

Kommentare


Luxus: Mehr Artikel