Styling-Tipps

Styling-Tipps: Mit diesen acht Must-haves wirkt Ihr Outfit edel und stilvoll

am 01.03.2016 um 16:21 Uhr

Wie schaffen es nur die ganzen Fashionistas weltweit, die man regelmäßig auf Streetstyle-Bildern bewundern kann, dass sie immer edel und stylisch angezogen wirken? Ihr Geheimnis: Sie setzen auf einzelne Key-Pieces, die ihre Looks im Nu besonders hochwertig und elegant erscheinen lassen. Welche acht Must-haves Sie jetzt in Ihrem Kleiderschrank brauchen, um Ihre Looks ganz einfach aufzuwerten, verraten wir Ihnen hier und in der Bildergalerie .

Schicke, edle Outfits gelingen auch ohne viel Aufwand. Denn selbst ein simpler Look kann mit dem einen oder anderen Kleidungsstück, Accessoire oder den richtigen Schuhe ganz leicht aufgewertet werden.

Must-haves bei der Kleidung: Mantel, Blazer und ein klassisches Hemd

Das Erste, was man beachten sollte, ist natürlich grundlegend die Kleidung, die man trägt. Hier greifen Sie für einen edlen Look am besten auf klassische, zeitlose Pieces wie einen langen Mantel in Trenchcoat-Optik, einen schlichten Blazer aus Tweed und eine weiße Bluse zurück.

Styling-Tipp: Bunte Muster und extravagante Schnitte sind fehl am Platz, wenn man einen edlen Look kreieren will. Stattdessen gilt das Motto „weniger ist mehr“. Unaufdringliche Farben wie Schwarz, Weiß und Nude werden nur mit wenigen Farb-Highlights im Colour Blocking Stil aufgepeppt oder auch einfach so getragen. Bei den Materialien sollte auf eine hochwertige Optik geachtet werden. Sind die Nähte sauber vernäht? Wirft der Stoff keine unvorteilhaften Falten? Wenn alles passt, dann sieht auch das gleich viel eleganter aus.

Must-haves in Sachen Accessoires: Seidentuch, Fell-Schal, Armreif und Hut

Ein bisschen Dandy, zarte Feminität, aber vor allem eine luxuriöse Optik bringen spezielle Accessoires in einen Look. Ein zartes Seidentuch um den Hals sieht ebenso ladylike aus wie ein Faux-Fur-Schal, den man sich zum Beispiel zu einem Mantel um den Hals drapiert. Statt eines Klimper-Armbands ist ein schimmernder, schlichter Armreif ohne viel Glitzer ein edles Statement-Piece. Und schließlich sorgt auch ein Hut dafür, dass ein Outfit gleich eine coole, edle Fashion-Note bekommt.

Styling-Tipp: Natürlich sollten sich alle Accessoires auf einmal getragen werden. Setzen Sie lieber edle Akzente: Ein Armreif zum schlichten Etuikleid, ein Seidentuch zum Jeans-und-Shirt-Look, mehr muss es gar nicht sein.

Must-haves bei Schuhen: Schlichte Wildleder-Pumps

Auch bei den Schuhen setzen Sie auf ein schlichtes, zeitloses Modell. Ein paar Pumps aus Wildleder in einer gedeckten Farbe wie edlem Marineblau sind dafür eine gute Wahl. Bei Glattleder könnte die Gefahr bestehen, dass der Schuh schnell günstig aussieht. Zartes Veloursleder dagegen strahlt eine gewisse Hochwertigkeit aus und passt, genau wie sein glattes Pendant, zu jedem Look und Anlass. Auch hier sollten Sie auf eine saubere Verarbeitung achten und die Schuhe regelmäßig putzen.

Styling-Tipp: Tragen Sie die Wildleder-Pumps zu schlichten Pieces wie einem dunklen Rollkragenpullover und einer schicken Cropped Pants. Auch zur Jeans sehen die Schuhe gut aus. Wenn Sie dazu noch einen klassischen Mantel tragen, haben Sie dem Casual-Look spielerisch einen hochwertigen, stilvollen Touch gegeben.

Entdecken Sie nun in unserer Bildergalerie passende Pieces, sodass Sie sich mit den acht Must-haves für ein edles, hochwertiges Styling ausstatten können.

Kommentare


Luxus: Mehr Artikel