Swarovski

Swarovski: Die „Crystal Gardens“-Kollektion für den Frühjahr/Sommer 2015

am 26.09.2014 um 10:23 Uhr

Vorbei an Kenzo, Chanel, Chloé, Max Mara und vielen weiteren Luxus-Stores haben wir uns auf den Weg gemacht, dem Swarovski Showroom in der bekannten Einkaufsstraße Rue Saint Honoré einen Besuch abzustatten. Angekommen in einem nicht minder imposanten Showroom, der ideal ins Bild der luxuriösen Straße passte, begaben wir uns auf geheime Mission, denn die neue Kollektion von Swarovski „Crystal Gardens“ ist bisher noch streng geheim. Wir verraten Ihnen hier und in unserer Fotoshow, was wir bereits jetzt exklusiv für Sie herausfinden konnten.

Neben Nathalie Colin, der Kreativdirektorin von Swarovski, war auch ein Kamerateam aus China im Showroom von Swarovski anwesend, um mit der chinesischen Prominenz Einblicke in die neue Kollektion zu erhalten. Erste Geheimnisse erfahren Sie jetzt.

Die neue Inspiration

Für den kommenden Sommer ließ sich Swarovski von komplett neuen Gefilden inspirieren und passte auch die klassische „Atelier Swarovski“-Linie dem neuen Bild von Glamour und Funkeln an, das seinen Look aus dem Gegebenheiten der Natur bekam. Genauer gesagt, aus denen eines verträumten Märchengartens, der einem Paradies gleicht und in zarten Pastelltönen erstrahlt. Somit schimmert auch der „Stardust“-Bestseller der Marke in den zarten Nuancen des Frühlings. Aqua und Rosé sind die Farben, die die Kollektion des Labels neben fliederfarbenen Kristallen in Blätter- oder Blütenform bestimmen. Das Thema rund um die Vielfalt der Natur wurde mit mehr als 150 Kristallfarben und –effekten in einer märchenhaft verträumten Linie umgesetzt.

Die Kollektion der „Atelier Swarovski“-Linie ist erneut in Zusammenarbeit mit verschiedenen High-Class-Designern entworfen worden, unter ihnen auch die Labels Viktor & Rolf und Masha Ma. Die Kollektion ist so exklusiv, dass sie in nur sehr wenigen, ausgewählten Stores verfügbar sein wird und vorzugsweise an den Armen und Hälsen der hochklassigen Prominenz und auf den roten Teppichen zu Schau gestellt werden soll.

Noch streng geheim: Swarovski Crystal Gardens

Die neue Kollektion für Frühjahr und Sommer 2015 steht ganz im Zeichen von Schmetterlingen, Frühjahrsblühern und traumhaften Farbgebungen. Die leichte Interpretation des Kernthemas findet in filigranen Metalldesigns in verschiedenen Formen die Assoziation zu den Sonnenstrahlen des Frühjahrs. Dominant sind goldene Akzente, die sonnig schimmernd vermehrt für Funkeln sorgen, und Kontraste von derben Ketten zu beinahe zerbrechlich wirkenden Coliers, die die Kollektion zu einer besonders kombinierbaren machen. Helles Licht und satte Farben sind stilgebend für die „Crystal Gardens“-Kollektion aus dem Hause Swarovski.

Wie exklusiv die neue Kollektion tatsächlich ist, wird uns einmal mehr bewusst, als wir einen Blick auf die imposanten Runway-Pieces werfen dürfen. „Diese opulenten Design-Stücke, die ein Outfit zu Kunst machen, werden sich niemals außerhalb Frankreichs befinden und lediglich an Designer für Fashion Shows, an Labels für Kampagnen oder Shootings verliehen“, wurde uns die Einzigartigkeit der Stücke bei der Präsentation verständlich gemacht. Schade eigentlich.

Wann genau die einzelnen Kollektionsreihen in den Läden sein werden, können wir Ihnen leider noch nicht sagen, einen kleinen Blick auf die spannende, verträumte Kollektion “Crystal Gardens” von Swarovski können Sie allerdings trotzdem schon jetzt in unserer Fotoshow werfen.

Kommentare


Luxus: Mehr Artikel