Trendfarben 2014: Das sind die Top 10 für den nächsten Frühling!

am 07.07.2014 um 16:47 Uhr

Ja, wir wissen, dass gerade erst der Herbst begonnen hat. Aber eigentlich möchten wir die zwei Jahreszeiten, die zwischen Sommer und Frühling liegen, am liebsten ausblenden oder zumindest im Turbo-Zeitraffer über uns ergehen lassen. Denn das amerikanische Unternehmen Pantone hat bereits jetzt die neuen Trendfarben für den Frühling 2014 gekürt. Wir sind ganz entzückt und möchten Ihnen die neuen Farb-Lieblinge nicht vorenthalten.

2013 war Farbnummer 17-5641 die Trendfarbe, die alle um den Verstand brachte. Ein funkelndes Smaragdgrün versteckte sich hinter der Nummer und wurde in sämtlichen Nuancen von den internationalen Designern aufgegriffen. Um zu bestimmen, was angesagt ist, lässt Pantone „ein Heer von Trendscouts ausschwärmen, die in Nachtclubs und kleinen Szenemagazinen stöbern, Politik und globale Krisen analysieren, Blogs und YouTube-Videos durchforsten“, berichtete das Magazin Stern im Juni 2012. Und dort dürften auch die kommenden zehn Farben ihren Ursprung haben.

Dazzling Blue 18-3949

Dieser starke Blauton wurde laut Angaben von Pantone bereits von 17,05 Prozent der Designer für den kommenden Frühling in den Kollektionen aufgegriffen! Damit liegt das satte Stahlblau klar an der Spitze der neuen Farben. Verständlich, denn wohl kaum eine andere Farbe ist cooler, unnahbarer und lässig zugleich. Pluspunkt: Ob braunhaarig oder blond – Dazzling Blue steht jedem Typ von Frau!

Violet Tulip 16-3823

Violet Tulip ist ein toller Fliederton, der zart strahlt und den Frühling 2014 einläutet. Designer Hien Le setzte während der Fashion Week in Berlin bereits auf die leuchtende Nuance und schickte seine Models im sexy All-Over-Look über den Laufsteg. Sein optimaler Material-Partner für diese Farbe: edle Seide!

Radiant Orchid 18-3224

Der Name lässt es bereits vermuten: Dieser Farbton gleicht einer pinkfarbenen Orchidee. So filigran und elegant die Pflanze ist, wird auch die Farb-Nuance in den Kollektionen der Designer aufgegriffen. Edle Akzente in der aufregenden Farbe beleben jeden Look!

Celosia Orange 17-1360

Tangerine war vor allem in diesem Jahr ein großer Trend. Im nächsten Frühling ist der typische Orangeton wesentlich wärmer und blasser. Dennoch, ein lautes Wow-Erlebnis wie bei der großen Schwester Tangerine wird bei Celosia Orange nicht ausbleiben!

Freesia 14-0852

Für den nächsten Frühling wählen die Designer nur das „Gelbe vom Ei“ aus. Alles dreht sich um einen satten Sonnenblumen-Gelbton, der sich gut mit anderen Farben verträgt. Die Tage von Neon-Gelb und Co. scheinen also endgültig gezählt zu sein.

Cayenne 18-1651

Irgendwo zwischen Rot und Orange platziert sich die neue Trend-Farbe „Cayenne“. Setzen Sie im nächsten Frühling vor allem Highlights in dieser Nuance: Clutches, Schmuck oder Schuhe sind die optimalen Styling-Partner für diese Farbe.

Placid Blue 15-3920

Diese Farbe erinnert sofort an einen strahlend blauen, klaren Himmel! Noch schöner, wenn dieser sich nach einer langen Winter-Periode endlich wieder blicken lässt: Mit „Placid Blue“ begrüßen wir den nächsten Frühling doch doppelt gern.

Paloma 16-0000

Betongrau würde hier wohl eine passende Übersetzung zum Pantone-Ton „Paloma 16-0000“ liefern. Tatsächlich kommt diese Farbe architektonisch, ein wenig futuristisch und avantgardistisch daher. Styling-Tipp: Unbedingt warme Farben wie Sonnengelb und Farb-Akzente wie Orange dazu kombinieren, dann wirkt der Ton angezogen nicht kühl!

Sand 15-1225

Wenn wir alleine „Sand“ lesen, vergessen wir sofort den bevorstehenden Winter. Denn wo Sand ist, dürften Meer, Sonne und Palmen nicht weit sein, oder was denken Sie? Diese Farbe ist der Frühlings-Favorit für 2014, weil er zu zart gebräunter Haut einfach perfekt aussieht.

Hemlock-6114

Sie mögen den Anblick, wenn sich im Frühling die ersten Pflanzen aus der langen Winterpause zurückmelden? Dann werden Sie den neuen Farbton „Hemlock“ sicher lieben, denn dieser leichte Grün-Ton umhüllt Sie dezent und lieblich.

Klicken Sie sich durch unsere Fotoshow und erfahren Sie, welche Produkte Sie schon jetzt in den neuen zehn Trendfarben ergattern können.

Kommentare


Luxus: Mehr Artikel