US-Serienstar Beverley Mitchell ist Mutter geworden

am 10.04.2013 um 16:35 Uhr

Über ein schönes Geschenk zu Ostern konnte sich Beverley Mitchell freuen: Die US-Schauspielerin, bekannt als Lucy Camden aus der TV-Serie “Eine himmlische Familie”, ist zum ersten Mal Mutter geworden. Der Serienstar ist überglücklich, und kann es kaum erwarten, eine tolle Mutter zu sein.

Ihre Tochter mit dem Namen Kenzie Lynne sei bereits am 28. März geboren, berichtete das Promiportal “People.com”. “Wir haben uns sofort verliebt und können es kaum erwarten, unserem schönen kleinen Engel die bestmöglichen Eltern zu sein”, zitierte das Magazin Mitchell. Vater ist ihr Ehemann Michael Cameron. Die Schauspielerin hatte während ihrer Schwangerschaft einen Blog für “People.com” geschrieben.

“Wir wollen sie erst kennenlernen”

Die ehemalige “Eine himmlische Familie”-Darstellerin hatte vor der Geburt einige Babynamen zur Auswahl, wie das US-Magazin “Us Weekly” berichtet. Sie wollte sich allerdings nicht entscheiden, bevor sie ihre Tochter nicht zum ersten Mal im Arm gehalten habe. “Wir wollen sie erst kennenlernen”, erklärte Beverley Mitchell.

Kommentare


Luxus: Mehr Artikel