Valentinstag

Heiße Verführung zum Tag der Liebe: Erfreuen Sie Ihren Liebsten und verschenken Sie sich selbst

am 05.02.2015 um 16:04 Uhr

Valentinstag steht vor der Tür und auch wenn man kein großer Fan des amerikanischen Feiertages ist, möchte man seinen Liebsten doch wenigstens mit einer kleinen Aufmerksamkeit erfreuen und den Abend zumindest in trauter Zweisamkeit verbringen. Wie wäre es, wenn Sie dieses Jahr gleich ganz auf eine Geschenksuche verzichten, und sich einfach kurzerhand selbst zum Valentinstagsgeschenk machen? Diese verführerische Überraschung wird Ihren Liebsten mit Sicherheit in verzückte Wonne versetzen und sie garantiert auf Wolke Sieben entschweben lassen. Entdecken Sie hier und in unserer Bildergalerie die 10 schönsten Lingerie-Pieces für den Tag der Liebe von Agent Provocateur, La Perla, Miu Miu und vielen mehr.

Trauen Sie sich: Sinn des Valentinstages ist es immerhin, die Liebe zu zelebrieren und sich ganz demjenigen zu widmen, dem das eigene Herz gehört. Und warum sollten Sie, liebe Damen, immer nur beschenkt werden? Nun wird es höchste Zeit, auch mal Ihren Liebsten mit einer sexy Überraschung zu erfreuen.

Rote Teufelchen: Agent Provocateur und Co. heizen ein

Die Nummer Eins für wahrlich sündig-sinnliche Lingerie lässt auch zum Valentinstag nicht nur die Männerherzen höherschlagen: Die aktuelle Kollektion des luxuriösen Londoner Unterwäsche-Labels hat so einiges an scharfem Material fürs Fest der Liebe auf Lager! Zu unserem absoluten Favoriten küren wir jedoch das Annoushka-Set, dessen Ensemble durch eine nahezu künstlerische Raffinesse besticht: Der BH reicht bis zum Schlüsselbein und endet in einem geschlossenen (!) Neckholder-Schnitt mit femininen Wellenkanten im verruchten Stil der 70er-Jahre. Die transparente Luxus-Kreation ist dabei ganz aus roter Leavers-Spitze gefertigt, für eine zusätzliche Unterstützung sorgen eingearbeitete Bügel. Für Schnappatmung sorgt auch der passende, rote Strumpfgürtel, der sich dem sinnlichen Vintage-Stil ganz anpasst.

Sowieso ist rote Spitze zum Valentinstag der Hit: Man fühlt sich eben besonders weiblich, feminin und unwiderstehlich in der auffälligen Farbe, zu welcher man an regulären Tagen vielleicht nicht greifen würde. Auch La Perla, Miu Miu und sogar Stella McCartney versorgen uns demnach pünktlich zum Fest der Liebe mit allerlei roten Spitzenkreationen: La Perla, ein Lingerie-Haus mit großer Tradition, setzt bei seinen diesjährigen Valentinstag-Pieces weniger auf ein sinnliches Feuerrot, als vielmehr auf ein üppiges, elegantes Weinrot, Hand in Hand mit dem neuen Marsala-Trend. Hier hat es uns vor allem der verführerische „Tearose“-Balconette-BH angetan, der auch üppige Kurven schön zur Geltung bringt.

Sollten Sie sich übrigens fragen, ob Ihnen die Farbe Rot überhaupt steht, seien Sie ganz unbesorgt: Für jeden Hauttypen gibt es die ideale, rote Nuance. Haben Sie einen dunklen, olivfarbenen Teint, dunkle Haare und Augen? Dann greifen Sie zu einem tiefen Weinrot und signalhaften Tomatenrot, beide Nuancen werden Ihren Typ schön in Szene setzen. Haben Sie einen hellen Porzellanteint, hellblonde oder rötliche Haare, dann steht Ihnen ein feminines Feuerrot mit dezentem Orangestich gut und bringt Ihre blauen Augen zum Leuchten. Sie haben mitteldunkle Haut, braune Haare und gehören eher zum warmen Gesamttypen? Dann tragen Sie am besten ein warmstichiges Rot mit leichtem Bronzeschimmer.

Schwarze Verführerinnen: Der klassische Sex-Appeal

Mögen Sie rote Wäsche ganz und gar nicht, müssen Sie auch am Valentinstag nicht gezwungenermaßen zum roten Stöffchen greifen, sondern haben auch genug sinnliche Farb-Alternativen, in denen Sie Ihren Liebsten ebenfalls gekonnt betören können.

Ein besonders aufregender Trend, der uns dieses Jahr aufgefallen ist? Schwarze Bodies mit sinnlichen Schnürungen, fast sogar im Bondage-Stil, durchsichtiger Spitze und Cut-Outs, die allesamt den Fokus auf eine hohe Taille legen. Agent Provocateur verführt mit dem Model „Idalia“ und einem tiefen V-Ausschnitt in Neckholder-Optik, La Perla setzt auf etwas mehr Stoff, lange Ärmel und einen angedeuteten Rollkragen, relativiert dies aber wieder mit dünnster, absolut durchsichtiger Spitze und aufregender Nahtführung in Form einer Korsage. Auch Lascivious, das moderne Luxus-Label aus Großbritannien mit einem Hang für leichte Fetisch-Anklänge, setzt auf einen schwarzen Body mit Schnürung an der Taille und direkt unter der Brust.

Inspiriert und bereit, sich in ein aufregendes Valentinstag-Geschenk zu verwandeln? Dann stöbern Sie hier durch unsere Bildergalerie und entdecken Sie die zehn schönsten Lingerie-Kreationen von Agent Provocateur, La Perla, Miu Miu und Co..

Kommentare


Luxus: Mehr Artikel