Weihnachten

Weihnachtsmarkt oder Kaffeekränzchen? Kuschelige Looks für die Adventszeit

am 30.11.2014 um 20:57 Uhr

Oh du fröhliche….. In der Vorweihnachtszeit wird das besinnliche Beisammensein mit Freunden und der Familie besonders groß geschrieben. Die Adventssonntage werden im Kreise der Liebsten verbracht, die Feierabende für einen Spaziergang über den hell erleuchteten Weihnachtsmarkt genutzt und auch sonst steht alles unter einem ganz besonders gefühlvollem Stern. Die gemütlichste Zeit des Jahres, die nach besonders kuscheligen und bequemen Looks verlangt. Wir haben für Sie hier und in der Fotoshow deshalb wunderschöne Kuschel-Outfits zusammengestellt, mit denen Sie wohlig warm eingepackt und stylisch durch die Adventszeit kommen.

Bequeme und kuschelige Outfits haben in der Vorweihnachtszeit einen ganz entscheidenden Vorteil: Sie halten bei einem ausgiebigen Spaziergang nicht nur warm, sondern verzeihen auch die eine oder andere Leckerei, die wir uns in der Adventszeit nur allzu gerne gönnen.

1. Advent: Ein Spaziergang über den Weihnachtsmarkt

Jetzt ist es offiziell: Die Weihnachtsmärkte haben ihre Pforten geöffnet und läuten den Countdown für den heiligen Abend ein. Der Duft von Glühwein, gebrannten Mandeln und das gesamte Repertoire besinnlicher Weihnachtslieder begleitet einen fortan durch die weihnachtliche Vorfreude. Warum also den 1. Advent nicht dort verbringen, wo sich Schlemmen, Stöbern und Spaziergang optimal verbinden lassen. Natürlich will frau auch zu dieser Gelegenheit fantastisch aussehen. Deswegen empfehlen wir Looks, die zwar bequem und warm sind, mit denen Sie allerdings trotzdem im Handumdrehen einen Style Award gewinnen könnten. Für diesen Zweck bieten sich vor allem lässige Leder-Looks in gedeckten Farben an.
Unser Lieblings-Outfit: Eine olivgrüne Lederhose von Emilio Pucci im Jogging-Stil mit gerade zulaufendem Bein, die Ihnen genug Bewegungsfreiheit lässt. Dazu kombinieren wir einen orangebraunen Rollkragenpullover und eine hellbraune Veloursleder-Bikerjacke in Oversized-Form, die dem Look die nötige Coolness verleiht. Das i-Tüpfelchen bilden nicht nur karamellfarbene Stiefeletten, sondern auch ein farblich zur Hose passender Fedora-Hut und eine kleine Handtasche.

2. Advent: Kaffeeklatsch mit der Familie

Die alten Plätzchenrezepte, mit denen schon Ihre Urgroßmutter die Familie glücklich machte, werden wieder hervorgeholt und die Familie versammelt sich zur leckeren Adventsnascherei um den reichlich gedeckten Tisch. Ob Sie Ihre Liebsten in Ihren vier Wänden empfangen oder Ihre Verwandten besuchen fahren, auch hier lässt sich der Wunsch nach stilvollen Looks und Bequemlichkeit vereinbaren. Greifen Sie zu gerade geschnittenen Hosen mit weiten Beinen, die entweder durch glamouröse Materialien wie Jacquard oder Farben wie Gold und Grün bestechen – so passt Ihr Look thematisch ideal in die Weihnachtszeit. Dazu kombinieren Sie am besten farblich passende Kaschmirpullover. Oder tendiert Ihre Styling-Laune eher in Richtung Kleid?
Unser Lieblings-Outfit: Das aufwendige verzierte Cocktailkleid heben Sie sich lieber für den Heiligabend auf, in der Adventszeit sehen wir Sie eher in schlichten Strickkleidern, wie zum Beispiel einem grauen Modell mit überlangen Ärmeln von Haider Ackermann. Dazu kombinieren Sie eine schwarze blickdichte Strumpfhose, schwarze Boots mit hohem Schaft und Blockabsatz sowie einen schwarzen knielangen Mantel. Das Grau des Kleides greifen Sie durch Handschuhe und Schal wieder auf. Ein runder Look für einen Familientag, der auch einen kleinen Spaziergang nach dem Kaffeekränzchen mitmacht.

3. Advent: Schlittschuhlaufen mit den Liebsten

Ob mit Ihrem Liebsten oder mit Ihren Freundinnen – die Weihnachtsmärkte locken nicht nur mit all ihren Leckereien, sondern oftmals auch mit romantisch beleuchteten Eislaufflächen. Es muss ja nicht gleich die berühmteste am Fuße des Rockefeller Centers in New York sein, aber Sie können ja zumindest etwas New Yorker Stil auf die heimische Eisfläche bringen.
Unser Lieblings-Outfit: Marc Jacobs gehört zu New York wie der Weihnachtsbaum zu Heiligabend. Deswegen ziehen wir zum New Yorker Eislauf-Outfit eine Bahnenleggings mit Lederverzierungen des bekannten Designers an. Ein weißer Rollkragenpullover aus Schurwolle sowie ein graues Patchwork-Strickcape halten nicht nur warm, sondern engen beim Sprinten über die Eispiste nicht unnötig ein. Natürlich dürfen da auch Wollmütze und Handschuhe nicht fehlen.

4. Advent: Kuschelabend vor dem Kamin

Der letzte Adventssonntag bricht an und Heiligabend steht vor der Tür. Jetzt heißt es noch einmal richtig entspannen, bevor der Familientrubel das Haus zum Leben erweckt. Das geht natürlich am besten vor dem Kamin. Entweder Sie greifen dabei zu bequemen Leggings, dicken Wollsocken und einem kuscheligen Cardigan oder aber Sie nutzen den Kaminabend gleich für ein bisschen romantische Zweisamkeit – dann sollte Ihr Kuschel-Look allerdings ein bisschen aufreizender ausfallen.
Unser Lieblings-Outfit: Ein verführerisches Seidensatin-Ensemble mit Spitzen-Details in edlem Dunkelblau. Das bodenlange Nachtkleid mit tiefem Dekolleté wird durch einen farblich passenden Morgenmantel verhüllt. So knistert die Luft sicher nicht nur durch das Feuer im Kamin….

Entdecken Sie diese und andere Kuschel-Looks für die Adventszeit , die Sie direkt nachshoppen können, in unserer Fotoshow.

Kommentare


Luxus: Mehr Artikel