Shopping Guide

Weiße Weihnachten: Warme Kuschel-Pieces in der frostigen Trendfarbe

am 10.12.2013 um 17:06 Uhr

Weiß, weiß, weiß: Das weiße Fieber und die aktuelle Trendfarbe lassen uns einfach nicht los. Bereits im Frühjahr waren wir ganz vernarrt in den All-In-White-Look, als die Designer die ersten Stücke der Winterkollektion 2013/14 vorführten. Jetzt ist es endlich Zeit, die schönen Pieces auch im Alltag zu tragen. Nach unseren frostigen Eisprinzessinen-Make-up-Styles mit funkelndem Augenaufschlag, zeigen wir Ihnen jetzt die schönsten Kuschel-Pieces in dem hellsten Farbton.

Céline, Proenza Schouler und Phillip Lim: Das sind die Namen, die für den diesjährigen, winterlichen Weiß-Hype zuständig sind. Bereits im März sorgten sie mit ihren Winterkollektionen in der Trendfarbe für allerlei Furore. Bei dem französischen Traditionshaus Céline, unter der Leitung von Phoebe Philo, blitzten weiße, flauschige Wintermäntel, kuschelige Pullover und elegante Wollhosen in straighten Schnitten über den Laufsteg, bei Phillip Lim hingegen ging es eher präzise zu: Eine gerade, graphische Schnittführung und fast klinische Assoziationen trafen auf den kühlen Eisköniginnen-Look. Bei Proenza Schouler wiederum blieb es klassisch und mondän: Einreihige Mäntel, Pullover im beliebten Eggshell-Shape und weiße Bundfalten-Hosen beherrschten die Kollektion.

Edelweiß und Kuschelweiß

Das Schöne an der aktuellen Trendfarbe ist, dass man sie in unendlich vielen Varianten tragen und kombinieren kann: Mit Clutch und Slingpumps wirkt das All-In-White-Outfit elegant und chic, mit kuscheligem Oversize-Sweater und weißen Sneakern wiederum sportlich. Ein weißer, einreihiger Mantel oder Tweedrock machen das Outfit schnell zum Klassiker: Wie Sie den Look letztendlich umsetzten, bleibt alleine Ihnen überlassen. Wir lieben die weißen Kuschel-Pieces mit Anschmiegfaktor am meisten: Sie eignen sich nämlich sowohl für ein legeres Tagesoutfit als auch für eine Runde ausgiebiges Couch-Surfing.

Weiße Jeans im Winter – Do or Don’t?

Warum sich dieses Gerücht, weiße Hosen – vor allem weiße Jeans – gehören nur in den Sommer, hartnäckig so hält, können wir von der desired.de-Redaktion nicht verstehen. Denn mit dem richtigen Sweater, zum Beispiel unserem Favoriten, dem traumhaften Acne-Kapuzenpullover, passt eine enge, weiße Röhrenjeans ganz hervorragend. Wie wäre es dieses Jahr also einmal mit einer strahlend-weißen Jeans-Investion? Dazu kombinieren wir die neuen All-White-Nike Air Max (die It-Sneaker dieses Winters!) und der legere White-Look ist komplett.

Frostige Accessoires

Auch unsere Köpfe dürfen sich über den weißen Farbentrend freuen, denn Mützen und Schals erstrahlen ebenfalls in dem schönsten Weiß. Unser Liebling: Die flauschige Bommelmütze aus feinstem Kaschmir von Burberry Brit: Damit bleiben die Köpfe warm und das Komplett-Outfit ist perfektioniert. Besonders schön: Tragen Sie zu der weißen Mütze doch mal einen leuchtend roten Lippenstift. Das sorgt im Handumdrehen garantiert für den gewissen Schneewittchen-Effekt.

Die schönsten Runway-Looks, sowie die kuscheligsten It-Pieces in Weiß , finden Sie hier in unserer Bildergalerie.

Kommentare


Luxus: Mehr Artikel