Wine 'n Dine

Food Stalking: Hier erfahren Sie, was und wo Gigi Hadid & Co. schlemmen

am 26.06.2015 um 18:09 Uhr

Was haben wir bloß früher ohne das Internet gemacht? Um zu erfahren, was im Leben unserer Lieblingsstars so Tag für Tag passiert, mussten wir oftmals eine Woche auf das neuste Klatschmagazin warten. Man darf gar nicht darüber nachdenken, was einem da alles entgangen ist. Aber hängen wir uns nicht an die Vergangenheit, denn im Hier und Jetzt können wir zum Glück hautnah dabei sein, wenn Kendall Jenner sich ein Tattoo stechen lässt oder Sarah Jessica Parker mit ihren Kids auf Reisen ist. Instagram und Co. machen es schließlich möglich. Und jetzt geht es noch einen Schritt weiter – einen Schritt in eine sehr appetitliche Richtung, wie wir finden. Wie genau der aussieht, das erfahren Sie hier und in der Fotoshow .

Wollten Sie schon immer mal wissen, was die Supermodels Kendall Jenner oder Gigi Hadid so verdrücken, wenn sie sich zum Dinner mit ihren Freunden verabreden? Und vor allem Wo? Ja, wir können Sie verstehen – auch wir folgen unseren Lieblingsstars nur allzu gerne via Facebook oder Instagram. Jetzt geht der Blick ins Leben der Stars in die nächste Runde.

Aufgepasst! Die Stars treffen sich jetzt bei Wine ‘n Dine

#FoodPorn – schon mal davon gehört? Mit diesem Hashtag werden beim Bilderportal Instagram Fotos versehen, die mal wieder einen ganz besonderen kulinarischen Leckerbissen zeigen. Doch die könnten demnächst weniger werden. Denn eine neue kostenlose App namens Wine ‘n Dine erobert gerade die sozialen Netzwerke und vor allem die Smartphones von Stars wie Gigi Hadid, Kim Kardashian oder Nicky Hilton. Hier können ganz wie beim Bilderportal Instagram Profile angelegt werden, man kann seinen Freunden folgen oder neue Profile entdecken. Einzige Einschränkung: Es dreht sich alles nur ums Essen und Trinken. Keine Selfies, keine Streetstyles und keine Landschaften – einfach nur gutes, leckeres und den Mund wässrig machendes Essen. Und ganz nebenbei bekommen wir so einen tieferen Einblick in das tägliche Leben der Stars.

Praktischerweise werden die Bilder der berühmten Food-Explosionen dann auch noch mit dem Namen des Gerichts und des Restaurants versehen – vorausgesetzt, die Mahlzeit stammt nicht aus der heimischen Küche. So inspirieren uns die Stars nicht nur mit deftigen Köstlichkeiten oder Kunstwerken aus Fisch und Co., sondern verraten auch ganz nebenbei ihre Hot Spots zum Essengehen in Miami, Los Angeles oder New York (mehr dazu in der Fotoshow ). Die Besitzer der Lokalitäten wird’s sicher freuen.

Die kulinarischen Vorlieben von Gigi Hadid & Co.

Man mag es kaum glauben, aber schaut man sich die „Wine ‘n Dine“-Profile der Stars an, sieht man eines nur sehr selten: Salat! Ganz im Gegenteil: Gigi Hadid liebt demnach Burger in allen Variationen und verzichtet auch am Set nicht auf fettige Chips, Kim Kardashian hat es hingegen eher lieber deftig und erfreut sich an Rippchen mit Kartoffelstampf und Nicky Hiltons kulinarisches Herz schlägt für Avocado-Toast in sämtlichen Variationen. Auch Kendall Jenner scheint nur allzu gerne in einem Berg Süßigkeiten zu baden. Ob also wirklich immer alles auch im Magen der perfekt gebauten Berühmtheiten landet? Kritiker werden hier sicher ihre wahre Freude haben und der berühmte Instagram-Hashtag #youdidnoteatthat wird demnächst sicher wieder hoch im Trend liegen.

Entdecken Sie in unserer Fotoshow, was Stars wie Gigi Hadid oder Kim Kardashian laut Wine ‘n Dine so essen und wo auch Sie dinieren können wie die Stars.

Kommentare


Luxus: Mehr Artikel