Onlineshops

Auf die Plätze, fertig, Shopping – Die besten Designer-Sales online

am 31.12.2013 um 14:07 Uhr

Endlich kann die Schnäppchenjagd wieder beginnen, denn um Platz für die bald eintreffenden Frühlings-Kollektionen zu schaffen, winken Onlineshops derzeit mit großzügigen Reduzierungen auf die schönste Designermode. Falls Sie noch immer Sehnsucht nach dem einen Mantel von Carven, einer Handtasche von Stella McCartney oder den hinreißenden Boots von Burberry haben, lohnt es sich, einen kleinen Blick auf die verlockenden Angebote zu werfen. Um Ihnen die Wahl etwas zu erleichtern, haben wir für Sie die besten Sales-Produkte aus Shops wie net-a-porter.com, thecorner.com und Co. ausgesucht. Lehnen Sie sich zurück und lassen Sie sich von unserer Auswahl inspirieren.

Nachdem Sie genug Zeit damit verbringen, andere glücklich zu machen, ist es an der Zeit, dass Sie sich selbst mal wieder etwas Schönes gönnen. Bei Reduzierungen von bis zu siebzig Prozent auf Designer-Pieces, sollten Sie daher wirklich nicht mehr lange überlegen!

Führende Eleganz: Net-a-porter.com

Net-a-porter.com führt, als Königin unter den Onlineshops im Luxussegment, mit einer beeindruckenden Designer- und Produkt-Auswahl. Mit den schönsten Looks von Burberry, Michael Kors, Fendi und Co., werden luxusaffine Frauen hier stets fündig. Net-a-porter.com bietet auf Kleidung, Schuhe, Handtaschen, Accessoires und Lingerie derzeit bis zu fünfzig Prozent Nachlass. Trends kommen und gehen, aber gewisse It-Pieces gehen in die Modegeschichte ein und somit sollten Sie bei dem beeindruckenden, mit Kristallen, Pailletten und Perlen bestickten Minikleid aus der imposanten Herbst/Winter-Kollektion 2013 von Dolce&Gabbana nicht lange überlegen, schließlich ist dieses nun von 11000 Euro auf 7700 Euro reduziert.

Gute Sales-Investitionen sind in der Regel hochwertige Accessoires, wie zum Beispiel ein Taillengürtel von Michael Kors aus Leder und Metall für 297 Euro, statt 495 Euro und eine Schultertasche von Stella McCartney mit charakteristischer Gliederkette, die von 995 Euro auf 497 Euro reduziert wurde.

Modern Chic: Emeza.com

Auch wenn wir uns demnächst schweren Herzens vom Luxus-Onlineshop emeza.com verabschieden müssen, bringt der traurige Abschied für alle Shopaholics dennoch etwas Gutes: Neben den regulären Reduzierungen im Rahmen des Winterschlussverkaufs, lässt emeza.com die Preise weiter auf bis zu sechzig Prozent sinken. Als einer der wenigen Onlineshops, der Labels wie J.W. Anderson und Maison Kitsuné führt, lohnt es sich, für Liebhaber außergewöhnlicher Mode, definitiv einen Blick auf das umfangreiche Sale-Angebot zu werfen. Sollten Sie auf der Suche nach einer coolen und stilvollen Lederjacke sein, empfehlen wir Ihnen ein wunderschönes Modell von J.W. Anderson im Biker-Look aus Nappaleder in einem warmen Grauton, mit gesteppten Ärmeln und einem hellblauen eleganten Kragen für 1100 Euro, statt 1585 Euro.

Maison Kitsuné überzeugt seit geraumer Zeit mit schlichten und verspielten Designs, die jedes einzelne It-Pieces zeitlos und besonders gestalten, so auch ein legeres Cocktailkleid aus feinem Woll-Kaschmirgemisch für 175 Euro, statt 350 Euro. Erschwinglich geht es mit einer markanten Sonnenbrille von Grey Ant weiter, die durch einen schwarzen, matten Rahmen besticht und zudem von 275 Euro auf günstige 137,50 Euro reduziert wurde.

Stilvoll mit Pfiff: Stylebop.com

Mit dem Winterschlussverkauf von stylebop.com fühlt es sich wie Valentinstag, Ostern und Weihnachten in einem an. Ganz gleich, ob Ralph Lauren, Emilio Pucci oder Giambattista Valli, der Preisnachlass von bis zu fünfzig Prozent auf eine Großzahl von Kleidung, Schuhen und Accessoires, versetzt jede Modeliebhaberin in Ekstase. Bei stylebop.com werden Damen fündig, die eine Vorliebe für etablierte klassische Marken, wie Missoni und Valentino haben, aber ihre Looks mit modernen It-Pieces von jungen Labels wie beispielsweise Jason Wu und Sophie Hulme bereichern wollen. Ein Item hat es uns besonders angetan: Eine Sarouelhose aus schwarzem Seidensatin vom französischen Label Balmain für 1497 Euro, statt 2139 Euro. Die elegante Drapierung und das schimmernde Material machen diese Hose perfekt für besondere Anlässe und bietet eine edle Alternative zum Kleid.

Zudem sind wir auf wunderschöne schwarze Riemchen-Pumps mit auffälligem Metall-Blockabsatz von Aperlai gestoßen, welche von 585 Euro nun auf 351 Euro reduziert sind. Das goldene Cuff-Armband von Emilio Pucci im eleganten Barock-Stil ist und bleibt ein absolutes Must-have und das bekommen Sie nun für erschwingliche 328 Euro.

Mehr für weniger: Theoutnet.com

Das Team von net-a-porter.com bietet Ihnen über theoutnet.com die beste Designer-Mode von führenden Labels wie Marc Jacobs, Alexander McQueen und Co. mit einem Nachlass von bis zu siebzig Prozent, und das dauerhaft. Der einzige Nachteil, den dieser Onlineshop mit sich bringt, ist der große Suchtfaktor, welcher insbesondere durch ein Paar Pierre Hardy Ankle-Boots geweckt wurde. Diese aus Veloursleder und Kalbsfell gefertigten Boots in Weinrot und Kobaltblau bestechen nicht nur durch die besondere Farbkombination, sondern auch durch die geometrische Applikation, bestehend aus einem Quadrat-Muster in Blau und Roségold. Wenn das allein Sie nicht überzeugt, dann wird Sie garantiert der Preisnachlass von fünfundfünfzig Prozent, 531 Euro, statt 1180 Euro, endgültig schwach werden lassen.

Eine weitere sinnvolle Investition wäre zum Beispiel ein klassischer Mantel von Tory Burch in zeitlosem blau-weißem Streifenmuster, den Sie nun für 240 Euro, statt 480 Euro erhalten. Auch bei dem Preisnachlass auf diverse Rebecca Minkoff Handtaschen sollten Sie nicht lange überlegen – wir empfehlen eine kleine Schultertasche in gelb-nude für 195 Euro, vorher 387 Euro.

Avantgardistisch: Thecorner.com

Sie lieben das Außergewöhnliche? Je extravaganter, desto besser? Dann empfehlen wir Ihnen, einen Blick auf die tollen Angebote von thecorner.com zu werfen. Hier finden Sie neben Luxus-Labels wie Dolce&Gabbana und modernen Marken wie Acne, Alexander Wang und J Brand, auch die schönste Mode von aufstrebenden Designern wie Olympia Le Tan, Iris van Herpen und vielen mehr. Eine der erfolgreichsten Kollektionen dieser Saison ist ohne jeden Zweifel die Herbst/Winter-Kollektion 2013 von Kenzo. Wer bisher noch nicht sein Lieblings-Item ergattert hat, bekommt bei thecorner.com eine letzte Chance und das sogar mit einem großzügigen Preisnachlass. Da wäre zum Beispiel das beliebte Minikleid aus Krepp mit auffälligem Evil-Eye-Print für 354 Euro, statt 590 Euro.

Ein Kleidungsstück von Alexander Wang für 249 Euro? Thecorner.com macht es möglich und bietet Ihnen einen wunderschönen Langarmpulli mit transparenten Ärmeln für 249 Euro, statt 498 Euro. Für Fans der modernen Designs von Marni, haben wir eine zeitlos elegante, mittelgroße Handtasche aus olivgrünem und schwarzem Glattleder gefunden, die von 1130 Euro auf 565 Euro reduziert wurde – worauf warten Sie?

Ganz gleich, ob Sie auf der Suche nach einer Last-Minute-Investition für ein besonderes Event sind oder Ihre Sehnsucht nach dem einen besonderen It-Piece der Saison stillen wollen, ein Rundgang durch die virtuelle Sales-Abteilung lohnt sich ganz bestimmt. In unserer Bildergalerie finden Sie unsere vollständige Auswahl an Designer-Items aus dem Winterschlussverkauf der besten Luxus-Onlineshops .

Kommentare


Luxus: Mehr Artikel