Schwarz gewinnt: Unser Stiefel-Guide für diesen Winter!

am 21.03.2014 um 15:17 Uhr

Winterzeit heißt Stiefelzeit und diese Saison gibt es einen ganz klaren Trend: Schwarz, schwarz, schwarz! Die dunkle Nicht-Farbe dominiert die Kollektionen und sorgt für sowohl elegante, als auch robuste, edgy Exemplare. Die schönsten Stiefel von Valentino, Jimmy Choo, Tod‘s und Chloé bis hin zu Topshop oder Zara finden Sie in unserem desired.de-Stiefel-Guide, lassen Sie sich inspirieren!

Schwarz, glänzend, robust – so könnte man den diesjährigen Stiefelwinter kurz und prägnant zusammenfassen. Denn egal ob flach oder mit Absatz, mit metallischen Elementen oder rockigen Nieten, mit dem robusten Reiterstiefel als Grundprinzip machen Sie diesen Winter alles richtig. Es gibt nur einen einzigen Trend, mit dem wir nicht so ganz warm werden können: Den Cut-Outs. Vermehrt sieht man die Stiefel mit Löchern an der Zehen- oder Fersen-Gegend auf den Runways und nun auch in den Online-Shops. Uns drängt sich da leider aber nur die Assoziation nach blaugewordenen, frostigen Zehen auf. Cut-Outs bei Winterstiefeln? Bei diesem Trend passen wir!

Understatement mit dem Biker Look

Sehr angesagt, vor allem bei Stiefeletten, ist momentan der robuste Biker-Look á la Valentino. Dass die Traditionsmarke schon seit einigen Saisons auf die Nieten-Masche setzt, und dies praktisch schon zum Markenzeichen des italienischen Schuhwerks avancierte, ist mittlerweile bekannt. Die neuen Boots für den kommenden Winter sind deshalb natürlich auch mit den silbernen Nieten versetzt – dadurch erhalten die Stiefeletten ihren derben, rockigen Look. Eine etwas elegantere Variante des Rock-Chics gibt es hingegen bei Balenciaga – dort sorgt ein Lederriemen mit schlichter, goldener Schnalle für Elegance meets Biker Chic.

Element of Glory – Goldene Absätze

Ein weiteres, wiederkehrendes Element, sind metallisch funkelnde Absätze wie bei & Other Stories oder Jimmy Choo. Die goldenen oder silbernen Absätze funktionieren praktisch wie kleine Accessoires an den schlichten Schuhen: Sie verleihen einen edlen, exklusiven Touch und machen aus dem Alltagsschuh im Handumdrehen einen besonderen Abendschuh. Besonders schön sind hier die flachen Stiefel von & Other Stories mit matt goldenen Absätzen – ein echter Hingucker!

Hoch Hinaus – Overknees

Overknees sind jede Saison mehr oder weniger im Trend, auch in diesem schlichten, schwarzen Stiefelwinter dürfen die Schuhe mit übergroßem Schaft wieder getragen werden. Ganz im Thema gilt auch hier – schlicht, schwarz und mit flachem Absatz. Unser saisonaler Favourit ist mit Abstand der cleane Overknee von Miu Miu aus schwarzem Glattleder und einer spitz auslaufenden Form – er sieht an sich nämlich nicht nur phantastisch aus, sondern verlängert auch noch jedes Bein optisch ins Unermässliche.

Glattleder trifft Velour!

Glattleder gibt diese Saison zwar definitiv den Ton an, wenn Sie aber nicht vollständig auf das weiche Velours-Leder verzichten wollen, dann greifen Sie zu einem trendigen Materialmix á la Isabel Marant. Hier treffen die beiden Ledersorten auf dem Schaft zusammen und kreieren dadurch einen ganz besonderen Patchwork-Look.

Die schönsten Winterstiefel zum Verlieben finden Sie hier in unserer Bildershow.

Kommentare