Leise rieselt der Zucker: Sugar-Crush-Nagellack von IsaDora

am 17.09.2013 um 12:56 Uhr

„Sweets for my sweet, sugar for my nails.“ – Ja, wir wissen auch, dass der Song eigentlich anders geht, aber in dem Falle passt es einfach wie die Faust aufs Auge bzw. auf die Nägel. Aber nun genug der Wortspiele, kommen wir zum Wesentlichen: Schon seit einiger Zeit ist Nagellack nicht einfach nur Nagellack. Es gibt Lacke, die sich so schnell zusammen ziehen, dass künstlerische Risse entstehen, dann gibt es Nagellack, der aus lauter einzelnen Perlen besteht und ab November gibt es vom Hersteller IsaDora auch noch bunten Zucker für Ihre Fingerspitzen.

Es wäre ja auch langsam langweilig geworden, wenn wir uns tagein, tagaus die schönen Nägel nur mit simplen Farben à la Rot oder Grau lackiert hätten. Deshalb warten wir nahezu wöchentlich darauf, dass es von findigen Herstellern wieder neue verrückte Sachen für die Verschönerung unserer Nägel gibt. Nach Tafellack, der stilecht mit Kreide beschrieben werden kann, freuen wir uns nun wieder einmal auf eine ordentliche Portion Zucker.

It’s just a little crush

Nichts geht über die richtigen Spezialeffekte – das trifft auch auf den Umgang mit Nagellack zu. Schließlich kann auch hier ein wenig Action nicht schaden. Stellen Sie sich also vor, Sie nehmen Ihren Zuckerstreuer und lassen die weißen, funkelnden Körner langsam über ihre frisch lackierten Nägel rieseln. So oder so ähnlich lässt sich der Sugar-Effekt für die Nägel wohl am einfachsten beschreiben. Das Ergebnis, das mit dem Sugar-Crush-Nagellack von IsaDora erzielt wird, wird jedoch um Einiges schöner ausfallen, versprochen. Hinzu kommt, dass sich die Oberfläche nach dem Trocknen leicht mattiert. So entsteht ein funkelnd matter Look, der vor allem auch durch seine angeraute Oberfläche besticht.

Zuckersüßer Herbstlook

Schon im Sommer faszinierte uns IsaDora mit seinen hellen Sugar-Tönen in zarten Fliedertönen oder einem tollen Orange. Pünktlich zu Beginn der kalten Jahreszeit, wenn das bunte Herbstlaub schon lange nicht mehr da ist, um die Straßen wenigstens ein bisschen in Farbe zu tauchen, bringt IsaDora Mitte November dann auch seine Winterfarben auf den Markt. Zuckersüßes Smaragdgrün, Rubinrot oder funkelndes Gold sorgen dann immerhin auf Ihren Nägeln für Herbstlaub-Stimmung.

Elegante Zuckerpartie

Wer Angst haben sollte, dass es nach der Anwendung auf den Nägeln aussieht, als wäre ein Candyland explodiert, den können wir beruhigen. Gerade durch die dunklen Nuancen erstrahlen Ihre Nägel in einem eleganten und edlen Look, der sich hervorragend zu einfarbigen oder gleichfarbigen Cocktailkleidern eignet, aber auch zur Jeans und einer schwarzen Bluse unheimlich extravagant wirkt.

Den Sugar-Crush-Nagellack von IsaDora gibt es ab Mitte November für 9,95 Euro exklusiv bei Douglas und Sie können in unserer Bildergalerie schon einmal einen ersten Blick auf die herbstliche Crush-Palette werfen.

Kommentare


Luxus: Mehr Artikel