Frage:

Welche Nährstoffe sind in der Schwangerschaft besonders wichtig?

Anwort:

Selbstverständlich musst Du in der Schwangerschaft auf Alkohol verzichten. Selbst die kleinsten Mengen Alkohol schaden Deinem ungeborenen Baby. Auch rohes oder nicht durchgebratenes Fleisch wie Tartar oder Mett sind in der Schwangerschaft tabu, genauso wie roher Fisch. Sushi solltest Du in der Schwangerschaft also auch von Deinem Speiseplan streichen. Auf Rohmilchprodukte und Lebensmittel, die aus rohen Eiern hergestellt werden, musst Du während der Schwangerschaft ebenfalls verzichten. Leber solltest Du jetzt nur in Maßen genießen. Von Softeis ist in der Schwangerschaft, wegen der hohen Infektionsgefahr durch Salmonellen oder anderen Bakterien, ebenfalls abzuraten.


Kommentare (6)

  • Flinkefliege68 am 02.06.2014 um 12:52 Uhr

    Ich wusste zunächst auch nicht, welche Nährstoffe in der Schwangerschaftbesonders wichtig sind, aber dank meiner Frauenärztin hatte ich eine gute Liste.

  • Didgeridoo am 03.06.2013 um 09:35 Uhr

    Es gibt ja so viele Präparate, die während der Schwangerschaft empfohlen werden. Da weiß man doch gar nicht mehr, was man nehmen soll, oder?

  • Corinna007 am 16.05.2013 um 11:58 Uhr

    Ich finde es wichtig, sich zu fragen, welche Nährstoffe sind in der Schwangerschaft besonders wichtig. Eine gesunde Ernährung ist das A und O.

  • asina28 am 23.05.2012 um 08:26 Uhr

    Wenn das alles gut für mein Kind ist, dann verzichte ich gerne darauf:-)

  • Magdala am 20.08.2011 um 13:34 Uhr

    Liebe Lavazz24... viel frisches Obst und Gemüse, Salate, frisch gekochte Mahlzeiten, viel Mineralwasser und Fruchtsäfte, Kräuter-, Roibos- oder Früchtetees. Vor allem sind Tomaten wegen ihres Gehalts an Folsäure zu empfehlen. Was da nicht steht, ist, dass man keinen Kaffee oder nur sehr wenig davon trinken sollte. Das gilt auch für schwarzen Tee. Keinen Käse aus Rohmilch (franz. Käse ist oft aus Rohmilch). Keinen rohen Schinken (nur Kochschinken) und keine Teewurst. Ich nehme (jetzt wieder, da mein 3. Kleinchen unterwegs ist) Femibion Schwangerschaft 1, da es die ausreichende Menge an Folsäure, Jod und wichtigen Vitaminen enthält.

  • Lavazz24 am 21.02.2011 um 17:34 Uhr

    Hmm ganz schön viel,was darf man in SSW besonders unbedingt essen und zu sich nehmen???