Baby, 3 Monate:

Dein Baby 3 Monate nach der Geburt: Tipps zur Entwicklung und Förderung

Der Mund wird häufig benutzt, um Sachen genau zu inspizieren

Baby 3. Monat: Neue Sachen werden
untersucht – meistens mit dem Mund

Mama sein ist nicht leicht. Vor allem der Alltag ist eine Sache, die vielen Mamis in dieser Phase noch Probleme bereitet. Der Tagesrhythmus ist komplett durcheinander und muss bei Dir und Deinem Baby 3 Monate nach der Geburt noch gefunden werden. Oft kommt irgendetwas dazwischen und Pläne für den Alltag zu machen, ist eine schwierige Sache, wenn Dein Baby 3 Monate alt ist. Mit einem Baby sieht die Welt eben ganz anders aus.

Hat man gerade alles im Griff und genehmigt sich eine Atempause, kommt er doch: Der gefürchtete „gut gemeinte“ Ratschlag. Diese Ratschläge werden nicht nur von Familienmitgliedern, besonders Müttern und Schwiegermüttern, erteilt. Auch wildfremde Menschen sehen sich hin und wieder dazu berufen, Supernanny zu spielen. „Ihr Kind weint? Dann geben Sie ihm doch einen Schnuller!“, wird die nette ältere Dame in der Bahn empfehlen. Woraufhin die andere, ebenfalls nette Dame sich einmischt und sagt: „Nein, nein. Ihr Kind kann doch seinen Daumen verwenden. So einen neumodischen Kram braucht kein Kind.“ Anschließend entfacht sich ein verbitterter Kampf um Erziehungswahrheiten. Du als Mama bist mittendrin. Zusammenfassend kann man sagen: Wenn Dein Baby 3 Monate alt ist, bist Du in den Augen der meisten Mamis noch eine Anfängerin. Gegen die Erfahrungen von anderen Müttern hat man schlichtweg keine Chance. Und da Diskussionen an dieser Stelle niemals einen Sinn haben, reicht es zu lächeln, zu nicken und der ratgebenden Person Recht zu geben. Schließlich weißt Du, was Du machst. Du hast viele Bücher und Berichte im Internet gelesen. Du hast verschiedene Kurse belegt und auch Dein Mutterinstinkt hilft Dir über die ein oder andere Situation hinweg. Du bist bestens gerüstet! Lass dich also nicht verunsichern und höre auf Deine Intuition. Findet als Eltern Euren eigenen Weg und lasst Euch am besten von Experten beraten, wenn Ihr Hilfe braucht bei eurem Baby. 3 Monate sind immerhin auch bereits unbeschadet überstanden!

Baby, 3 Monate, hebt den Kopf.

Wenn Dein Baby 3 Monate alt ist, kann es seinen
Kopf endlich heben.

Baby, 3 Monate: Motorik

Dein Baby entdeckt die Welt

Wenn Dein Baby 3 Monate alt ist, passiert endlich das, worauf Du schon so lange wartest: Es kann sein Köpfchen alleine heben. Was am Anfang noch ein Ding der Unmöglichkeit war, sollte Deinem Baby 3 Monate nach der Geburt jetzt bereits in Rückenlage ganz gut gelingen und auch in Bauchlage kann sich Dein Baby nun fleißíg auf die Ärmchen stützen und den Kopf anheben. Es beobachtet neugierig die Welt und versucht sie zu entdecken. Auch die Koordination von Händen und Füßen wird nun immer besser. Die Händchen werden zu Fäusten geballt und greifen nach allem, was in ihre Nähe kommt. Dann wird die „Beute“ auch gleich zum Mund geführt, um sie besser analysieren zu können. Sei es ein Finger oder ein Gegenstand. Alles wird genau erforscht, auf Babys Weise.

Baby, 3 Monate, guckt in Kamera.

Dein Baby kann immer mehr erkennen.

 

Baby, 3 Monate: Sinneswahrnehmung

Bewegung steht hoch im Kurs

Dein Baby freut sich nun besonders über sich bewegende Gegenstände. Wenn Dein Baby 3 Monate alt ist, ist ein fliegender Luftballon oder ein vorbeifahrendes Spielzeugauto eine wahre Freude für Dein Kleines. Vergiss aber nicht, dass Dein Baby 3 Monate nach der Geburt noch nicht so gut sehen kann. Viele Objekte, vor allem in einer weiteren Entfernung, kann Dein Baby noch nicht deutlich sehen. Nimm daher vor allem Gegenstände, die groß und ungefährlich sind. Die meisten Sachen werden nämlich sofort in den Mund wandern. So langsam wird Dein Baby auch anfangen, die Gesichter von Menschen erkennen und zuordnen zu können. Mami und Papi kann er in dieser Zeit schon recht gut von anderen Menschen unterscheiden.

Baby, 3 Monate, mit einem Buch.

Spreche viel mit Deinem Baby 3 Monate nach der
Geburt.

 

Baby, 3 Monate: Kommunikation

Immer mehr Laute

Wenn Dein Baby 3 Monate alt ist, kann es vermutlich schon ein paar einfache Laute bilden. Auch wenn es für Dich noch nicht nach Sprache klingt, wenn Dein Baby „Oh“ und „Ah“ macht, ist es dennoch wichtig, jetzt bereits die Sprache Deines Babys zu fördern. Dies geht ganz einfach, indem Du einfach die Laute, die Dein Baby produziert nachmachst oder Dich schlicht im Alltag mit Deinem Baby immer unterhältst. Auch kannst Du damit beginnen, Deinem Baby 3 Monate nach der Geburt etwas vorzulesen. Es wird zwar noch eine ganze Zeit dauern, bis Dein Kleines auch komplexere Laute bilden kann, doch auch wenn es körperlich noch nicht in der Lage ist zu sprechen, speichert sein ständig wachsendes Gehirn bereits sämtliche Eindrücke und Informationen, die später für das Sprechen und das Sprachverständnis wichtig sein werden.

Baby, 3 Monate, trinkt Milch.

Dein Baby braucht nach wie vor viel Milch.

 

Baby, 3 Monate: Ernährung

Milch, Milch und noch mehr Milch

Auch wenn Dein Baby 3 Monate alt ist, ändert sich noch nicht sonderlich viel an seiner Ernährung. Muttermilch oder Premilch stellen nach wie vor das Hauptnahrungsmittel dar. Bis Dein Baby Interesse an Deinem Essen zeigt, wird noch eine ganze Zeit vergehen. Mittlerweile wird sich bei Dir und Deinem Baby 3 Monate nach der Geburt langsam ein Rhythmus eingestellt haben und Du wirst ganz genau wissen, wann Dein Baby in etwa Hunger hat. Eltern, deren Kinder an Dreimonatskoliken leiden, können ab sofort wieder aufatmen. Die Schreiattacken Deines Babys werden in dieser Zeit immer weniger werden und mit der Zeit ganz verschwinden. Du und Dein Partner könnt also bald wieder ganz entspannt schlafen. Durchschlafen ist mit 3 Monaten jedoch nach wie vor kein Thema. Dein Baby braucht auch nachts noch Milch und vor allem Deine Nähe.

Baby, 3 Monate, beim Arzt.

Mit 3 Monaten steht die U4 an.

 

Baby, 3 Monate: Gesundheit

Monat 3 steht im Zeichen der Impfungen

Es kann sein, dass Du rote Pickel entdeckst, wenn Dein Baby 3 Monate alt ist. Viele Eltern bekommen daraufhin erstmal einen Schock und denken an Neurodermitis. Diese würde sich jedoch ganz anders präsentieren. Wenn sich Dein Baby nicht konstant kratzt, lässt sich eine Neurodermitis meist ausschließen. Allerdings kann es sein, dass sich bei Deinem Baby 3 Monate nach der Entbindung eine Babyakne entwickelt. Durch eine Umstellung des kindlichen Hormonhaushaltes kann es zu dieser Form der unbedenklichen Akne kommen. Keine Angst, innerhalb weniger Wochen verschwindet die Babyakne genauso schnell wieder, wie sie gekommen ist – meist ganz ohne Cremes oder Salben. Zwischen dem dritten und vierten Lebensmonat sollte auch die vierte Untersuchung, die U4, stattfinden. Mit 3 Monaten sollte Dein Baby inzwischen lächeln können, das Köpfchen zu einer Geräuschquelle drehen, die Hände zum Mund führen und gezielt greifen. In der Bauchlage kann Dein Baby sein Köpfchen schon gut halten. Es wird kontrolliert, ob Dein Baby sich altersgerecht entwickelt und ob es normal isst. Außerdem werden bei der U4 verschiedene Impfungen vorgeschlagen. Wenn Dein Baby 3 Monate alt ist, wird es in der Regel gegen Diphterie, Keuchhusten, Tetanus, Haemophilus Influenza B, Polio und Hepatitis B geimpft. Ob und gegen was Du Dein Baby impfen lassen möchtest, steht Dir selbstverständlich frei. Egal, ob Du Dein Kind impfen lassen möchtest oder nicht: Informiere Dich genau über Vor- und Nachteile des Impfens und vergiss nicht, welche Verantwortung Du Deinem Kind gegenüber hast. Auch wenn manche Kinderkrankheit nicht mehr gefährlich wirken, können sie immer noch eine Gefahr sein.

Baby, 3 Monate, in der Badewanne.

Baden ist nach wie vor die beste Pflege.

 

Baby, 3 Monate: Pflege

Baden und Waschen

Die Pflege von Deinem Baby 3 Monate nach der Geburt ist nach wie vor relativ unkompliziert. Mittlerweile solltest Du auch das Köpfchen von Deinem Baby in den Waschvorgang miteinbeziehen, auch wenn noch keine Haare darauf zu finden sind. Auf Shampoo kannst Du getrost verzichtet, ein wenig warmes Wasser reicht für die tägliche Pflege. Einmal die Woche ist für die Kopfpflege auch völlig ausreichend. Vermutlich ist Dein Baby nämlich ganz und gar nicht begeistert, auch wenn Du ihm noch so vorsichtig das Wasser über den Kopf schüttest. Wenn Dein Baby 3 Monate alt bist kannst Du auch die Nägel regelmäßig schneiden. Lege hierfür die Nagelschere einfach an der Fingerkuppe an, ziehe diese leicht nach hinten und schneide an der natürlichen Biegung des Fingers entlang.

Baby, 3 Monate, schläft.

Mit 3 Monaten braucht Dein Baby noch viel Schlaf.

 

Baby, 3 Monate: Schlaf

Der Schlafrhythmus pendelt sich ein

Auch wenn Dein Baby 3 Monate nach der Geburt noch nicht durchschlafen muss, findet sich langsam aber sicher ein guter Rhythmus. Die Nächte werden mittlerweile etwas länger und auch Du hast Dich mit Sicherheit bereits daran gewöhnt in der Nacht aufzustehen. Die meisten Babys werden in dieser Zeit nur noch wach, weil sie Hunger haben. Wenn Dein Baby 3 Monate alt ist und bereits sechs bis acht Stunden in der Nacht durchschläft, kannst Du Dich glücklich schätzen, dies stellt jedoch bei den meisten Babys die absolute Ausnahme dar und auch wenn Dein Baby noch mehrmals nachts wach wird, ist dies kein Grund zur Beunruhigung.

Baby, 3 Monate, spielt.

Spielen wird für Dein Baby nun immer wichtiger.

 

Baby, 3 Monate: Spielen und Fördern

Körperbetonte Spiele fördern die Mutter-Kind-Bezeihung

Wenn Dein Baby 3 Monate alt ist, machen ihm körperbetonte Spiele wahrscheinlich viel Freude. Sei kreativ und überlege Dir, wie Du Dein Kind abwechslungsreich berühren kannst. Das fördert die Bindung und trainiert Nervenzellen und Muskeln. Lege doch zum Beispiel Dein Baby auf den Rücken und halte seine Füßchen fest. Dann bewegst Du vorsichtig die Beinchen, als ob sie in die Pedale treten. Dieses „Fahrradfahr“-Spiel fördert die motorische Entwicklung und erzeugt Körperkontakt. Um das Gehör zu schulen eignet sich das Hörspiel. Du sitzt Deinem Kleinen gegenüber und machst verschiedene Geräusche. Ein Zungenschnalzen, ein Pfeifen, ein tiefes Knurren – was Dir eben spontan einfällt. Du wirst schnell herausfinden, was Dein 3 Monate altes Baby interessiert, was es erfreut, was ihm eventuell auch Angst macht. So lernt ihr euch besser kennen und verstehen. Spätestens wenn Dein Baby 3 Monate alt ist, wird es immer öfter versuchen, nach etwas zu greifen. Dieses Greifen kann weiter trainiert werden. Biete Deinem Baby verschiedene Gegenstände zum Greifen und Fallen lassen an. Empfehlenswert sind weiche Gegenstände wie Plüschtiere ohne Plastikaugen oder Beißringe. Das schönste Spiel wird es sein, alles fallen zu lassen – und Du hebst es wieder auf. Lass Dich ruhig auf dieses Spiel ein und habt gemeinsam Spaß.

Baby 3 Monate: Eure Erfahrungen und Erlebnisse

Kommentare (165)

  • milamausi am 13.07.2015 um 07:10 Uhr

    ich habe meinen test gemacht, positiv, aber nur weil ich mich gewundert habe das alle ovus positiv waren, seid über einer woche... hab morgen ersten Termin bin mal gespannt obs geklappt hat oder ob wir wieder ein windei haben....

  • Sonnenkunde am 23.06.2015 um 11:08 Uhr

    In dem Alter werden die Kleinen gerne gestreichelt.

  • schokiweckchen am 22.06.2015 um 15:08 Uhr

    Ich hab da in beiden Schwangerschaften noch nichts von meinem Glück gewusst.

  • Drachensteiger am 15.06.2015 um 14:01 Uhr

    Wenn die Kinder tagsüber noch so viel schlafen, kann man wirklich schöne Spaziergänge mit dem Kinderwagen machen.

  • katniss_fan am 11.06.2015 um 15:02 Uhr

    Ich habe bei beiden schon in der 3. SSW geahnt, dass es geklappt hat.

  • Museumsfan am 09.06.2015 um 11:59 Uhr

    Ja, und dass die schon so viele Gesichtsausdrücke drauf haben!

  • Ofenfee1 am 01.06.2015 um 13:38 Uhr

    Das ist so süß, wenn die Babys ihren Kopf heben und neugierig durch die Gegend schauen!

  • Swap_Mommy am 28.05.2015 um 15:14 Uhr

    Die schlafen im Bauch doch auch dann, wann sie grad wollen und nicht nach festen Zeiten.

  • Drosselweg am 28.05.2015 um 10:54 Uhr

    Auf das Ergebnis eines Frühtests in der 3. SSW würde ich mich nicht zu 100 Prozent verlassen.

  • red_voodoo am 22.05.2015 um 14:11 Uhr

    Ach, da ist erst so in etwa die Einnistung?

  • Baecka am 19.05.2015 um 15:50 Uhr

    Wieso haben Babys eigentlich keinen festen Schlafrythmus? Die schlafen doch auch schon im Bauch immer. Müssten die dann nicht schon einen haben?

  • Delfiona am 15.05.2015 um 15:32 Uhr

    Ich wünschte mir, meiner hätte immer so schön friedlich im Badewasser gelegen, aber daran war wirklich nicht zu denken.

  • Pfingstrose_2 am 06.05.2015 um 11:09 Uhr

    "Allerdings passiert es leider nicht selten, dass ein zweiter, etwas später durchgeführter Test ein negatives Ergebnis liefert. " Das ist bestimmt ziemlich enttäuschend!

  • momkey_island am 28.04.2015 um 15:47 Uhr

    Bei der zweiten Schwangerschaft jetzt, habe ich es in der 3. SSW schon geahnt.

  • Flausenfee1 am 27.04.2015 um 12:52 Uhr

    Streckt das Baby auf dem einen Bild die Zunge raus?

  • Chadia am 23.04.2015 um 15:49 Uhr

    Jetzt will ich einen Frappuccino. Danke auch!

  • hot_choc_mug am 22.04.2015 um 15:17 Uhr

    Nach drei Monaten hatte ich dann so langsam das Gefühl, ein wenig lockerer zu werden wieder und durchatmen zu können.

  • frappuccino123 am 13.04.2015 um 15:12 Uhr

    Ich hab mich gegen einen Frühtest entschieden, obwohl ich schon ein paar Vermutungen hatte, dass es geklappt haben könnte.

  • Shirini123 am 13.04.2015 um 13:41 Uhr

    Eigentlich müssten ja jetzt voll viele Hollywoodstars Babys haben, die so circa drei Monate alt sind.

  • iMombie am 09.04.2015 um 15:16 Uhr

    Ich wusste da noch nichts. War einfach viel zu früh noch und Symptome hatte ich auch keine.

  • Polaberlina am 08.04.2015 um 14:09 Uhr

    Mit drei Monaten lächeln die Babys schon richtig oft! :)

  • fangirl4ever am 31.03.2015 um 15:43 Uhr

    Ein kleines Ziehen habe ich da glaub ich schon gespürt. Aber wer weiß, das könnte auch Einbildung gewesen sein. Jedoch war ich relativ zuversichtlich, dass es geklappt hat und war dann ja auch so.

  • Nordwind81 am 30.03.2015 um 14:40 Uhr

    Die ersten Monate mit einem Baby sind echt aufregend!

  • hundi_lover90 am 27.03.2015 um 14:53 Uhr

    Brokkoli sollte man sowieso regelmäßig essen. Nicht nur in der 3. Schwangerschaftswoche.

  • Lady_Emiliana am 23.03.2015 um 16:07 Uhr

    Mein Spatzi Baby ist 3 Monate alt im Moment und macht schon nur noch einen Mittagsschlaf. Dafür die Nacht durch :-D

  • SauseSpatz am 18.03.2015 um 16:40 Uhr

    In der SSW 3 ist man also endlich schwanger? Oder noch nicht, weil es sich dafür erst einnisten muss?

  • Bunnyrama am 11.03.2015 um 16:04 Uhr

    Meine Oma hat auch gleich sofort gesagt, sie sei schwanger und das auch in der 3. SSW. Das heißt aber nicht, dass sie irgendein Leben gespürt hat. Die hatte einfach nur Angst, schwanger zu sein und hat das dann gesagt. Purer Zufall, dass sies wirklich wurde dann.

  • janeybug am 06.03.2015 um 16:50 Uhr

    Ich würde nicht dazu raten, in der 3. SSW einen Frühtest zu machen. Man sollte lieber nochwas abwarten und weiß es dann sicher.

  • Riverside12 am 04.03.2015 um 13:52 Uhr

    Wenn ein Baby 3 Monate alt ist, kann es schon richtig lustige Grimassen schneiden!

  • Stempelhase am 27.02.2015 um 14:46 Uhr

    In der 3. SSW ahnen wohl viel noch gar nichts.

  • Sakura_Tsuki am 23.02.2015 um 16:23 Uhr

    Mein Baby ist drei Monate alt und muss nu bald zur U4. Ich hoffe, da klappt alles. Hat hier vielleicht jemand Erfahrungen damit?

  • Kamill am 19.02.2015 um 15:57 Uhr

    >Es gibt nichts süßeres, als ein Baby 3 Monate nach der Geburt. Dann sind sie nicht mehr so zerknautscht.< Oh ja %-)

  • CooKooClara am 19.02.2015 um 15:50 Uhr

    In der 3. Schwangerschaftswoche braucht man keinen Frühtest. Da reicht ein normaler schon.

  • alaafalaaf am 12.02.2015 um 15:49 Uhr

    In der 3. SSW hab ich noch gezittert...

  • Erdkorn am 10.02.2015 um 14:46 Uhr

    3 Monate nach der Geburt konnte ich gar nicht glauben, dass unser Kleines nun schon ein viertel Jahr bei uns ist!

  • Funkenmama am 06.02.2015 um 16:22 Uhr

    Als mein Baby 3 Monate alt war, hat es begonnen, nach allem zu greifen.

  • Freck_Check am 05.02.2015 um 16:44 Uhr

    Die Geduld ist ja immer so eine Sachen. Einen Frühtest in der 3. SSW würde ich aber trotzdem noch nicht machen.

  • katha4321 am 30.01.2015 um 16:52 Uhr

    Ich war in der 3. SSW vollkommen ahnungslos.

  • oc_fan28 am 28.01.2015 um 16:52 Uhr

    Das mit dem Greifen kenne ich auch noch. Einmal hat mein Baby (3 Monate kommt glaub ich hin) mir gleich nen ganzen Büschel Haare ausgerissen.

  • Alaska23 am 21.01.2015 um 16:01 Uhr

    In der 3. SSW hab ich zumindest schon geahnt, dass es geklappt haben könnte. Mit dem Test wollte ich aber dennoch etwas warten.

  • Postbiene am 20.01.2015 um 12:32 Uhr

    Als mein Baby 3 Monate alt war, hat es nach allem gegriffen, was in seine Reichweite kam :)

  • Marissa1209 am 14.01.2015 um 10:43 Uhr

    Ich habe den perfekten Babysitter gefunden, als mein Baby 3 Monate alt war.

  • Choranja am 13.01.2015 um 12:42 Uhr

    In der 3. SSW kann man ja zumindest vorsichtshalber einen Test machen.

  • mom2be_27 am 09.01.2015 um 16:16 Uhr

    Das ist ja unglaublich, was in der 3. SSW alles passiert...

  • Eliasmama79 am 06.01.2015 um 11:38 Uhr

    Als mein Baby 3 Monate alt war, hat es immer ganz süß gelacht, wenn man ihm ins Gesicht gepustet hat :)

  • Woll_maus am 23.12.2014 um 11:10 Uhr

    Als mein Baby 3 Monate alt war, hat es richtig gerne gebadet.

  • Yohanna23 am 22.12.2014 um 17:01 Uhr

    Ich hab in der 3. SSW noch gar nichts gemerkt.

  • Loomsies am 18.12.2014 um 16:42 Uhr

    "Ist es nicht seltsam, dass ein Baby 3 Monate nach der Geburt erst ganz alleine den Kopf heben kann?" Babys kommen bereits so früh im Vergleich zu anderen Säugetieren zur Welt, weil das Gehirn zu groß ist. Eigentlich kommen sie viel zu früh zur Welt. Sie sind ja auch sehr lange sehr hilflos. Andere Tiere sind ja nach kurzer Zeit schon selbstständig. Das liegt daran, dass sie wegen dem zu großen Kopf eher raus müssen, sonst passt es nicht mehr.

  • Mandelmaus am 17.12.2014 um 14:25 Uhr

    Ich habe in der 3. SSW keinen Frühtest gemacht.

  • spaetemutti7 am 14.12.2014 um 08:24 Uhr

    gemerkt habe meine ich

  • spaetemutti7 am 14.12.2014 um 08:23 Uhr

    Nun ja, Frau mag vielleicht tatsächlich noch keine typischen SS Anzeichen spüren können, aber ich habe schon sehr oft mitbekommen, dass sie zumindest gespürt haben, dass Leben da ist.Ich auch. Was mich nur immer stutzig machen ist dass die meisten Frauen es immer erst hinterher sagen, sie hätten was gespürt. Ich habs nach vielen Jahren Wartezeit gleich gesagt: Diesmal bin ich schwanger, das spüre ich. Dürfte so die 3./4. SSW sein. An was ich es gesagt habe, kann ich nicht sagen, aber ich habe es gespürt und auch ganz klar nach außen gesagt :-)

  • weihnachts_fan am 11.12.2014 um 16:38 Uhr

    Wer mir sagt, dass er in der 3. SSW schon was gespürt hat, der hat sich das doch nur eingebildet...

  • love_jack24 am 11.12.2014 um 16:29 Uhr

    Es gibt nichts süßeres, als ein Baby 3 Monate nach der Geburt. Dann sind sie nicht mehr so zerknautscht.

  • Gruenefahne am 03.12.2014 um 15:15 Uhr

    Ich wusste in der 3. SSW auf jeden Fall noch nicht, dass ich schwanger bin.

  • Bananashaki am 25.11.2014 um 12:32 Uhr

    Als mein Baby 3 Monate alt war, hat es richtig gerne nach Gegenständen gegriffen.

  • Mandarinenduft am 24.11.2014 um 16:31 Uhr

    Kann man in der 3. SSW überhaupt schon wissen, dass man schwanger ist?

  • KrimiMimi am 19.11.2014 um 15:55 Uhr

    "Wieso glaubt eigentlich jeder, dass er besser weiß, was gut für mein Baby ist?" Genau das dachte ich mir so oft, als mein Baby 3 Monate alt war, eigentlich auch schon davor, obwohl man mich da eher in Ruhe gelassen hat!

  • Conny1972 am 17.11.2014 um 16:44 Uhr

    Beim zweiten hab ich die Einnistung in der 3. SSW gespürt, da bin ich mir schon ganz sicher. Zumindest hats ja gestimmt :-D

  • awesomeLondon am 13.11.2014 um 15:43 Uhr

    Von meiner besten Freundin das Baby ist 3 Monate alt. So niedlich!

  • Geschirrspueler am 12.11.2014 um 16:50 Uhr

    Frühtest in der 3. SSW ist doch albern. Da kann ich auch gleich russisch roulette spielen!

  • Wattibaum am 06.11.2014 um 15:23 Uhr

    In der 3. SSW war ich noch vollkommen ahnungslos.

  • Mami_Lola29 am 28.10.2014 um 17:00 Uhr

    Ein bisschen was habe ich in der 3. SSW schon geahnt. Aber gerade bei hibbelnden Mamis bildet man sich ja auch oft was ein.

  • Joghurtina am 27.10.2014 um 16:27 Uhr

    Als mein Baby 3 Monate alt war, hat es richtig gerne gebadet.

  • babyschuh85 am 24.10.2014 um 14:45 Uhr

    Als mein Baby 3 Monate alt war, hat mein Mann das erste Mal eine Nacht mit ihm alleine verbracht. Hat gut geklappt.

  • Susy_Star am 21.10.2014 um 15:46 Uhr

    Mir war in der SSW 3 definitiv schon schlecht.

  • treeeehouse am 14.10.2014 um 15:37 Uhr

    Ich weiß nocht, dass mein Baby 3 Monate nach der Geburt das erste Zähnchen bekommen hat. So süß!

  • Quassellise am 13.10.2014 um 14:56 Uhr

    In der 3. SSW habe ich auch einen Schwangerschaftsfrühtest gemacht.

  • Puddingteilch84 am 06.10.2014 um 15:50 Uhr

    Als mein Baby 3 Monate alt war, hat es richtig gerne gebadet :-)

  • harry_fan29 am 06.10.2014 um 15:35 Uhr

    Ja, einen Frühtest, der schon in der 3. SSW was anzeigen soll, kann man sich wirklich sparen.

  • MiniMaas am 02.10.2014 um 15:31 Uhr

    Ich hab in der 3. SSW einen Frühtest gemacht und der hat nichts angezeigt. War also der totale Quatsch einfach nur. Rausgeworfenes Geld!

  • tng_drm am 24.09.2014 um 15:32 Uhr

    Ich konnte mein Baby 3 Monate nach der Geburt immer noch kaum aus den Augen lassen. Selbst mit Papa war er da noch nicht lange ganz allein ;-).

  • Lottewilm am 22.09.2014 um 12:57 Uhr

    Irre, dass sich unter Vorbehalt auch schon in der 3. SSW eine Schwangerschaft feststellen lässt!

  • Largiana am 18.09.2014 um 15:13 Uhr

    Von meiner Tochter das Baby ist 3 Monate alt jetzt schon. Wie die Zeit vergeht!

  • Tanjakleine am 16.09.2014 um 15:06 Uhr

    In der 3. SSw hatte ich schon so ein Gefühl!

  • tulipa1010 am 12.09.2014 um 15:43 Uhr

    Als mein Baby 3 Monate alt war, wusste ich eigentlich noch gar nicht so richtig, was ich so tue...

  • Plaplue am 08.09.2014 um 12:38 Uhr

    In der 3. SSW war ich auch noch ganz ahnungslos.

  • Naehmausi am 02.09.2014 um 09:35 Uhr

    Als mein Baby 3 Monate alt war, hat es sehr viel und lange geschlafen.

  • icebucket_queen am 01.09.2014 um 15:56 Uhr

    Ich bin ungeplant schwanger geworden, daher hab ich auch keinen Frühtest gemacht. In der 3. SSW hatte ich noch keine Ahnung.

  • Schlummertrunk am 25.08.2014 um 11:11 Uhr

    In der 3. SSW wusste ich auch noch nicht, ob ich schwanger bin.

  • Balkonini am 21.08.2014 um 15:09 Uhr

    Auch in der 3. SSW wissen bestimmt die wenigsten Frauen von ihrer Schwangerschaft.

  • woop_woop am 20.08.2014 um 15:32 Uhr

    Ist es nicht seltsam, dass ein Baby 3 Monate nach der Geburt erst ganz alleine den Kopf heben kann? Aber auch echt niedlich, lese mir das hier gerade alles durch und platze vor Vorfreude.

  • fun_with_mum am 12.08.2014 um 10:44 Uhr

    Von meiner Schwester das Baby ist 3 Monate alt. Die Kleine ist ein absoluter Sonnenschein und ein ganz ruhiges Baby. Bei uns war in der Zeit an Schlaf gar nicht zu denken, aber meine Schwester scheint bisher Glück zu haben.

  • easy_peasy am 08.08.2014 um 14:35 Uhr

    Mein absolutes Lieblingsfoto von meinem Schatz wurde aufgenommen, als das Baby 3 Monate alt war. Er lächelt so süß, dass mir jedes Mal das Herz übersprudelt, wenn ich am PC bin - es ist nämlich mein Hintergrundbild.

  • Wooooot am 06.08.2014 um 13:57 Uhr

    Ich habs in der 3. SSW schon irgendwie geahnt, aber auch nur weil wir permanent gehibbelt haben ;-)

  • SophiaKlam am 28.07.2014 um 13:45 Uhr

    In der 3. SSW wusste ich noch nicht, dass ich schwanger bin.

  • Brausesause am 22.07.2014 um 10:35 Uhr

    Ich finde, dass man schnell vergisst, dass ein Baby 3 Monate nach der Geburt noch nicht so gut sehen kann.

  • miss_watson am 21.07.2014 um 16:05 Uhr

    Ich hab in der 3. SSW einen Frühtest gemacht, aber da kam noch nichts raus.

  • caprivizipfel am 17.07.2014 um 16:00 Uhr

    Einen Frühtest würde ich auch nicht machen. Man muss in der 3. SSW halt noch ein bisschen geduldig sein!

  • Wolkenschloss87 am 14.07.2014 um 14:25 Uhr

    Mein Baby hat 3 Monate nach der Geburt schon ganz viel gelächelt.

  • Wasserspass84 am 07.07.2014 um 14:11 Uhr

    Als mein Baby 3 Monate alt war, hat es relativ viel geschlafen.

  • dire_wolf am 30.06.2014 um 15:29 Uhr

    Ich habe auch keinen Frühtest in der 3. SSW gemacht. Nachher freut man sich und es wird nichts.

  • Windrad am 30.06.2014 um 11:51 Uhr

    Als mein Baby 3 Monate alt war, hat es schon immer ein bisschen mehr geschlafen.

  • Imse_Bimse am 24.06.2014 um 15:27 Uhr

    Mein Baby hat 3 Monate nach der Geburt schon das erste Mal zum Löffel gegriffen. Etwas voreilig :-D

  • Zimt_sternchen1 am 23.06.2014 um 12:47 Uhr

    In der 3. SSW habe ich nicht mal geahnt, dass ich schwanger bin ;)

  • Cattesy am 20.06.2014 um 13:37 Uhr

    Meine ist mittlerweile 5 aber ich weiß noch ganz genau, als mein Baby 3 Monate alt war, hatte sie es total mit ihren "Ohhhhhh"s. Das hat schon etwas an den Nerven gezerrt, dass sie ständig diesen einen Laut gemacht hat. Nach ein paar Wochen fand sie ihn dann glücklicherweise nicht mehr so interessant.

  • rollimolli231 am 16.06.2014 um 15:04 Uhr

    Schön, dass man in Deutschland mit der Mitgliedschaft in einer Krankenkasse automatisch ein Anrecht auf eine Untersuchung zur Schwangerschaftsfeststellung hat - richtig so!

  • Corra_Linn am 11.06.2014 um 14:12 Uhr

    Ich wusste gar nicht, dass ein Baby 3 Monate nach der Geburt noch gar nicht richtig durchschläft. Ich dachte, die schlafen gerade am Anfang richtig viel.

  • Sunnycat28 am 11.06.2014 um 13:43 Uhr

    Gut, dass in der 3. SSW schon ein Schwangerschaftsfrühtest möglich ist!

  • Viloventes am 05.06.2014 um 15:19 Uhr

    Als mein Baby 3 Monate alt war, hat sie tatsächlich schon ein wenig mit dem Robben begonnen. War noch seeeeeehr ungeschickt, aber sie wollte unbedingt vorwärts kommen irgendwie.

  • Zauberfloete am 03.06.2014 um 13:35 Uhr

    In der 3. SSW habe ich sehr auf meine Ernährung geachtet.

  • KitchenMaus am 27.05.2014 um 14:43 Uhr

    Also ich persönlich halte nichts von diesen Frühtests mit denen man angeblich schon in der 3. SSW feststellen kann, ob man schwanger ist.. Ich glaube, dass ist primär Abzocke, weil die auch recht teuer sind.

  • Emma_Eizelle am 20.05.2014 um 13:12 Uhr

    Ich hatte zumindest bei meiner zweiten das Gefühl, dass ich in der 3. SSW die Einnistung gespürt habe. Die Zählung find ich im Übrigen total verwirrend...

  • Erdbeerchen555 am 13.05.2014 um 08:13 Uhr

    Was das Baby 2 Monate nach der Geburt denkt: "Was haben die bloß alle, ich will doch einfach nur meinen Plüschpinguin wieder haben." Wahrscheinlich das treffenste, was ich je gehört habe :D

  • Erdbeerchen555 am 05.05.2014 um 09:38 Uhr

    Eine enge Freundin hat ein Baby, das 3 Monate alt ist. Der kleine is einfach nur zum fressen süß und ist ganz begeistert von allem, was irgendwie leuchtet. So süß!

  • Erdbeerchen555 am 05.05.2014 um 09:31 Uhr

    Als meine Freundin in der 3. SSW war, habe ich sie zu der Vaginal-Sonografie begleitet. Ich finde es echt unglaublich, welche Methoden zur Schwangerschaftsfeststellung es heute schon so früh gibt!

  • adrianna79 am 30.04.2014 um 07:59 Uhr

    Als mein Baby 3 Monate alt war, sind wir in eine neue Wohnung gezogen. Puh, so ein Umzug mit Baby ist ganz schön stressig...

  • FriederikaJosch am 25.04.2014 um 08:57 Uhr

    Von meiner besten Freundin das Baby ist 3 Monate und einfach nur süß! Ich könnte ihn die ganze Zeit anschauen und knuddeln :)

  • Toffyfe am 24.04.2014 um 09:30 Uhr

    Ja in der 3. SSW ist da noch kaum etwas und später wächst ein lebendiges kleines Wesen in einem heran. Echt faszinierend!

  • finally32 am 15.04.2014 um 13:02 Uhr

    Nee, eigentlich kann man in der 3. SSW noch nichts wissen. Vielleicht erahnen, aber wissen noch nicht.

  • mimmi_Kanarien am 15.04.2014 um 09:55 Uhr

    Als mein Baby 3 Monate alt war, habe ich mich auch mit dem Thema Impfungen auseinandergesetzt! Oh Mann! Ich finde das Thema echt sehr schwierig :(

  • coffee_junkie am 11.04.2014 um 15:42 Uhr

    Haha, ein kleiner Zellklumpen in der 3. SSW.

  • meer_und_sonne am 10.04.2014 um 15:41 Uhr

    Puh, ich weiß noch, als mein Baby 3 Monate alt war, war noch nichts mit durchschlafen...

  • LenzaSpencer am 03.04.2014 um 10:40 Uhr

    Ich denke Spekulatina hat recht. Eigentlich kann mans in der 3. SSW noch nicht wissen. Aber trotzdem ist es ja die erste "richtig" SSW, also die, in der man wirklich schwanger ist :)

  • Philomele27 am 31.03.2014 um 10:21 Uhr

    Die Bilder zu Baby 3 Monate sind ja vielleicht süüüüüüüüüüß! Kompliment, Mamilounge ;)

  • Spekulatina am 27.03.2014 um 16:17 Uhr

    Mein Baby ist 3 Monat nach ET schon nicht mehr nachts aufgewacht. Ein sehr leichtes Baby :-D

  • Spekulatina am 27.03.2014 um 16:12 Uhr

    Kann man in der 3. SSW überhaupt schon wissen, dass man schwanger ist? Schließlich geht der Test doch erst, wenn man drüber ist? Das dürfte bei den meisten ja sehr sehr knapp sein.

  • PikaPi25 am 26.03.2014 um 16:03 Uhr

    Wenn mein Baby 3 Monate alt ist, sollte er sich also schon auf die Arme stützen können? Na ob das mal klappt...er ist schon ziemlich faul, was sowas angeht, wie mir scheint...

  • Nutellaschnecke am 19.03.2014 um 10:14 Uhr

    Baby nur 3 Monate alt und schon macht man sich Sorgen! Ich hab damals auch direkt an Neurodermitis gedacht, als ich die roten Pöckchen entdeckte. War ein echter Schock. Hätte ich den Artikel dazu mach schon damals gelesen :)

  • nastasijateitz am 26.09.2013 um 19:34 Uhr

    Also meiner ist jetzt 3Monate alt und will schon krabbeln immer wenn ich ihn auf die Brust lege drückt er sich mit den Beinen hoch und zieht die arme nach oben wenn ich ihn dan auf den bauch lege versucht er zu krabbeln

  • elfe1501 am 12.09.2013 um 16:38 Uhr

    Mein Baby ist jetzt12 Wochen und hat gestern das erste mal laut gelacht!!! Man war das ein schönes Gefühl!!!!

  • stachelbeere84 am 02.09.2013 um 15:40 Uhr

    Bei meinem ersten Kind habe ich in der 3. SSW erfahren, dass ich schwanger bin. Das war einer der schönsten Augenblicke meines Lebens...

  • Fifilinchen am 30.08.2013 um 08:36 Uhr

    Ich habe in der 3. SSW erfahren, dass ich tatsächlich schwanger bin. Ich war so glücklich.

  • Lockenmaehne123 am 20.08.2013 um 08:41 Uhr

    In der 3. SSW wusste ich tatsächlich noch nichts von der Schwangerschaft. Die Vorstellung, dass aus dem kleinen Zellklumpen in der SSW 3 so ein süßes kleines Kind wird, ist echt faszinierend!

  • Finnja87 am 01.08.2013 um 14:25 Uhr

    Ich habe tatsächlich auch in der 3. SSW erfahren, dass ich schwanger bin. Das war ein herrliches Gefühl.

  • CupcakeFan am 20.06.2013 um 08:21 Uhr

    Die SSW 3 war eine der glücklichsten Wochen in meinem Leben, da ich da erfahren habe, dass ich schwanger bin :). Jetzt ist die 3. SSW aber schon ne Weile her und wir nähern uns in großen Schritten dem ET!

  • Dorebo am 01.06.2013 um 06:03 Uhr

    Eine tolle Zeit! Meine Maus schläft nachts durch. Und tagsüber können wir viel knuddeln, lachen, schmusen... Super

  • Joleena88 am 26.04.2013 um 07:58 Uhr

    Mein Engel schläft auch schon seit einem monat durch jeden tag, das ist echt ein traum... und ihr köpfchen konnte sie schon immer gut halten und am lachen ist die kleine den ganzen tag über!Ich bin sooo glücklich und stolz <3

  • Kaubonbon80 am 28.03.2013 um 09:03 Uhr

    Ich habe in der 3. SSW angefangen, meine Ernährung komplett auf Schwangerschaft umzustellen :-) Irgendwie hatte ich das Gefühl, dass das ein guter Zeitpunkt ist.

  • GelbeHexe123 am 01.03.2013 um 10:11 Uhr

    Die 3. SSW war noch echt ok. Da ging es mir noch gut.

  • Marianna84 am 22.02.2013 um 10:30 Uhr

    erste 2 Monaten waren echt etwa stressig mit Rhytmus und alles, aber jetzt ist wunderbar, mein kleine Engel ist neugerig auf alles,liebt Magazins,und Farbe und meine lange Haare! haltet schon selber seine Schnuller und wenn die rausfällt, tut selber die zurück in Mund,ich lache und kann ihm die ganzen Tag beobachten! er schlieft auc ab 21 bis morgens , und baden als kleine Ritual gefällt ihn so gut! bin überglücklich !

  • gulak am 08.01.2013 um 21:27 Uhr

    mein baby konnte sich schon im zweiten monat vom bauch auf rücken drehen da war ich erstmal erstaunt und hab gemeint so früh schon drehst du dich was machst du dann wenn du 4 oder 5 moante bist. da meinte die kinderärztin ihr kind wird alles schnell lernen können. er ist fit :D da hab ich mich gefreut

  • ahmetka am 30.11.2012 um 14:26 Uhr

    Ich finde es super!

  • admin am 30.11.2012 um 09:53 Uhr

    :)

  • admin am 30.11.2012 um 09:43 Uhr

    :)

  • admin am 30.11.2012 um 08:39 Uhr

    test

  • ConnyFrog am 27.11.2012 um 12:44 Uhr

    Ich wusste in der 3. SSW schon, dass ich schwanger bin. War beim FA und der meinte nur "Herzlichen Glückwunsch, sie snd schwanger und die ersten beiden Schwangerschaftfswochen habn sie schon hinter sich."

  • woelfchen87 am 31.10.2012 um 07:54 Uhr

    Ich hatte bei meiner ersten Schwangerschaft eine Fehlgeburt in der 3. SSW :(

  • GelbeHexe123 am 17.10.2012 um 09:46 Uhr

    Bis zur 3. ssw hab ich gar nichts von der Schwangerschaft gewusst oder gespürt. Kurz nach der 3. ssw kam dann die Übelkeit!

  • minzmama am 11.10.2012 um 05:01 Uhr

    Von dem Frühtest in der 3. SSW wusste ich auch nichts, meine Schwangerschaft wurde erst deutlich nach der 3. SSW festgestellt.

  • Rewia am 04.10.2012 um 09:07 Uhr

    Von einem Frühtest wusste ich in meiner 3.SSW gar nichts.

  • Alexandrinchen am 02.10.2012 um 09:57 Uhr

    ich glaub in der 3. SSW hab ich zum ersten Mal gemerkt, dass etwas anders ist...

  • OetkA am 25.09.2012 um 07:45 Uhr

    In der 3.SSW wusste ich noch nichts von meinem Glück...

  • Flitzekatze am 22.09.2012 um 03:54 Uhr

    3. SSW: hm, ich glaube, hier finden die Brustschmerzen langsam an. Und ich hab das dann auf PMS geschoben. Von schwanger war hier noch keine Rede.

  • pascoula am 20.09.2012 um 08:05 Uhr

    Ich bin grade mal in der 3. SSW und freu mich jetzt schon soooo Wahnsinnig auf meinen kleinen Krümel <3

  • Stephanie75 am 31.08.2012 um 18:36 Uhr

    Unser kleiner entwickelt sich auch super,aber wir haben auch noch etwas schwierigkeiten mit den Zeiten. Hoffe doch, das sich das noch alles einspielen wird......

  • Liebchen82 am 25.07.2012 um 10:30 Uhr

    Fast ein bisschen schade, dass ich in der 3. SSW noch nichts von meinem Glück wusste, hätte gerne gewusst, wie der Keks da wohl ausgesehen hat!

  • Juno_Girl am 03.07.2012 um 10:15 Uhr

    In der 3.SSW wusste ich auch nicht, dass ich schwanger bin :)

  • milchkuh00 am 02.07.2012 um 12:27 Uhr

    Viele Frauen wissen nicht, dass man bereits in der 3.SSW eine Schwangerschaft feststellen kann.

  • xeyalamin am 08.04.2012 um 09:32 Uhr

    Wunderschon wie sich meine kleine jeden tag weiterentwickelt bin stolz auf mein sonnenschein . .

  • emelymay am 04.04.2012 um 10:41 Uhr

    kann man denn schon in der 3 woche was erkennen?Man sieht nämlich nichts muss alle 2 tage hin,um eine eileiterschwangerschaft auszuschließen!!!oh man....das geht auf die nerven...

  • emelymay am 04.04.2012 um 10:39 Uhr

    also ich bin auch in der dritten woche und habe ein wert von 280 ist das okay?

  • violamerla am 06.03.2012 um 10:43 Uhr

    Wer weiß denn schon in der 3. SSW, dass er schwanger ist? Ich hab das erst ein paar Wochen nach der 3. Schwangerschaftswoche erfahren.

  • Chevere am 02.02.2012 um 08:44 Uhr

    In der 3. SSW war ich noch völlig ahnungslos, hab aber zum Glück schon auf meine Ernährung geachtet!

  • Springseil am 01.02.2012 um 09:17 Uhr

    Ich hab auch den Frühtest in der 3. SSW gemacht! Das war sooo aufregend!!!

  • Dueppchen am 30.01.2012 um 09:07 Uhr

    In der 3. SSW wußte ich ja noch gar nichts von meiner kleinen Maus....und jetzt ist sie schon so weit entwickelt!!!

  • Downtoearth am 18.01.2012 um 10:12 Uhr

    Oh mann, die 3. SSW kommt mir vor wie in einem anderen Leben...wars ja auch irgendwie!

  • saurebine am 16.12.2011 um 15:02 Uhr

    Die 3. Schwangerschaftswoche ist bei mir schon soo ewig her, kann mich kaum noch dran erinnern...

  • Patatabrava am 16.12.2011 um 14:07 Uhr

    Ich hatte auch erhöhte Temperatur in der 3.SSW, hab mir da aber noch keine Gedanken um eine Schwangerschaft gemacht....

  • Babyslady am 17.11.2011 um 11:03 Uhr

    Meine Freundin hatte so Schwierigkeiten einen Tagesrythmus zu finden mit ihrer Kleinen, als ihr Baby 3 Monate alt war, gings noch drunter und drüber bei ihnen zu Hause, weil sie wirklich zu den unterschiedlichsten Zeiten wach war udn Hunger hatte..

  • KoenigDerLoewen am 17.11.2011 um 08:07 Uhr

    Ich wusste gar nicht, bzw war es mir nich wirklich bewusst, dass man auch schon in der 3. Schwangerschaftswoche so stark auf seine Enährung achten sollte, zb viel Folsäure und so weiter! Man denkt ja, da ist noch nicht viel passiert im Körper..

  • Mutterfly am 17.11.2011 um 07:51 Uhr

    Mein Baby ist 3 Monate alt und es ist einfach eine herrliche Zeit :-)

  • blondie_mum am 16.11.2011 um 13:14 Uhr

    Ja, das stimmt wohl nicht erst als das Baby 3 Monate alt war, musste man sich wirklich gut organisieren, obwohl man ja auch nicht alles planen kann, erstens kommt es anders... ;-)

  • reininsglueck am 16.11.2011 um 11:01 Uhr

    das in der 3. Schwangerschaftswoche schon das Geschlecht angelegt ist..ich bin so fasziniert.

  • Buetterken am 15.11.2011 um 11:14 Uhr

    Ich habe auch einen Frühtest in der 3. Schwangerschaftswoche gemacht, supertolles Gefühl! Habe mich danach direkt mal im Baby Entwicklungskalender über alles schlau gemacht, war so aufgeregt ;-)

  • Mirkiriki am 15.11.2011 um 08:55 Uhr

    Guter Tipp mit der Folsäure, das werde ich berücksichtigen!