Die erste Zeit zuhause

Die ersten Tage zuhause

Dein Baby ist endlich da! Ihr seid überglücklich, dass Euer Kind gesund und munter ist und freut Euch riesig auf die Zeit zuhause. Das Kleine wird Dein Leben ganz schön auf den Kopf stellen!

Babyglück und Hormonchaos

Mit einem Baby ist im Alltag nichts mehr, wie es einmal war.

Dein Baby wird Euren Alltag ganz schön auf den Kopf stellen.

Viele Mütter sind nach der Geburt geradezu euphorisch. Kein Wunder, sie sind erleichtert, stolz und glücklich! Die Glücksgefühle haben auch rein chemische Ursachen. Während der Geburt wird das Glückshormon Endorphin ausgeschüttet, um die Schmerzen erträglicher zu machen. Nach der Geburt ebbt die Ausschüttung langsam ab, eine Folge kann die sogenannte Wochenbettdepression sein. Zusätzlich werden viele Hormone, die während der Schwangerschaft ausgeschüttet werden, nun nicht mehr gebraucht. Daran muss sich der Körper erst einmal gewöhnen. Stimmungsschwankungen nach der Geburt sind also völlig normal und kein Grund zur Sorge.

Staunen und Zeit nehmen

In der ersten Zeit nach der Geburt steht das Baby uneingeschränkt im Mittelpunkt Eures Lebens. Wahrscheinlich wirst Du in den ersten Tagen über Füttern, Wickeln und Staunen nicht hinauskommen. Doch auch wenn das Baby an erster Stelle steht, braucht jede Frau auch mal etwas Zeit für sich. Schließlich musst Du Dich erst einmal an die neue Situation gewöhnen. Du musst daher kein schlechtes Gewissen haben, wenn Du Dir mal eine Minute Zeit für Dich wünschst. Lass Dich nicht überfordern und regele Dinge des Alltags ganz nach Deinem Tempo. Sprich offen mit Deinem Partner, Freunden und Familie über Deine Ängste und Sorgen. Du wirst sehen, dass Du Schritt für Schritt in Deine Mutterrolle hineinwächst.

Entspannung und Ruhe

Um sich an die neue Situation mit Baby im Haus zu gewöhnen, ist erst einmal Ruhe angebracht. Kein Babyratgeber der Welt kann Dich vollständig auf die Wirklichkeit vorbereiten. Ist Dein Baby erst einmal auf der Welt, sieht plötzlich alles ganz anders aus. Das Wichtigste ist nun, sich nicht aus der Ruhe bringen zu lassen. Nimm Dir Zeit, um Dich an Dein Baby und den Alltag mit ihm zu gewöhnen. Lass Dich nicht von Deinem Umfeld unter Druck setzen, sondern halte Dein ganz eigenes Tempo ein.

Genießt die Zeit mir Eurem Kind in diesen ersten Wochen nach der Geburt, denn dies ist eine ganz besondere Zeit.

Kommentare (25)

  • Oh, ich freu mich so auf die ersten Tage zuhause! Ich bin jetzt schon totaaaaaaal aufgeregt!

  • Ich stelle mir die ersten Tage zuhause sooooo schön vor. Man lernt das kleine Wesen richtig kennen und kann einfach nur kuscheln :-)

  • Die ersten Tage zuhause nach der Geburt fand ich besonders schön!

  • Ich freu mich schon auf die ersten Tage zu Hause, habe aber auch Respekt davor. Zum Glück wird meine Hebamme jeden Tag vorbeischauen!

  • Die ersten Tage zu Hause waren echt toll :-)

  • Wir haben die ersten Tage zuhause richtig genossen. War sehr schön, immer zu kuscheln!

  • Uhhh ich kann nicht still liegen, da waren die ersten Tage zuhause teilweise nicht so toll.

  • Wir mussten etwas länger im Krankenhaus bleiben, deswegen waren die ersten Tage zu Hause besonders schön.

  • Die erste Zeit zuhause habe ich mich wie in einer Traumwelt gefühlt. Man hatte sich zwar alles ausgemalt, aber auf einmal war es Wirklichkeit. Jedesmal, wenn ich meinen Krümel im Bettchen gesehen oder auf den Arm genommen habe, dachte ich immer noch, ich würde träumen und gleich wieder mit Babybauch aufwachen. Die erste Zeit zuhause ist so wichtig. Dafür sollte man sich viel Zeit und Ruhe nehmen.

  • Beim ersten Mal war ich total aufgeregt, als wir die ersten Tage zuhause waren. Ich hoffe, dass ich diesmal etwas ruhiger bin und mir nicht mehr so viele Sorgen mache.

  • Die ersten Wochen nach der Geburt sind so aufregend,aber auch anstrengend. Diese Zeit ist unbeschreiblich schön.

  • ich freue mich auch schon die ganze zeit seit mein baby da ist das ist soooooooo schön

  • Ich bin zwar noch nicht so weit, aber ich freue mich jetzt schon darauf mein Würmchen in den Armen halten zu können und mit nach Hause nehmen zu können :)

  • Ich freu mich darauf schon total !!!!

  • Es ist die ersten Tage so eine Umstellung mit dem Baby zu Hause, aber auch wunderschön !

  • Die ersten Tage zu Hause sind so schön

  • :)

  • Die ersten Tage zuhause waren echt was total besonderes, man ist einserseite müde und ausgelaugt, auf der anderen Seite total euphorisch und glücklich und auf einmal ist das ein kleines Würmchen, das du unendlich lieb hast!! :-*

  • Die ersten Tage zu Hause waren wirklich etwas total besonders, auf einmal hat man da so ein kleines Würmchen, das man total lieb hat und das alles auf den Kopf stellt :D

  • Ich hab die Zeit totaaaal genossen! Geht so schnell vorbei...

  • oh mann,die ersten tage zu hause stelle ich mir total aufregend und spannend vor,man ist bestimmt total glücklich und auf der anderen seite noch übervorsichtig mit dem kleinen..

  • sind jetz seit ner woche wieder zuhause, bisher klappt es gut, hab zum glück ein sehr schläfriges baby. mal sehen wie lang es so ruhig bleibt

  • die ersten tage zuhause waren echt total aufregend, auf einmal waren wir einer mehr. es war total schön die kleine bei uns zu haben, die kommode und strampler endlich benutzen zu könenn.. eine sehr glückliche,wenn auch manchmal leicht angespannte (weil ungewohnt und leicht besorgt) zeit!

  • ich freue mich schon soo sehr wenn ich meinen liebling endlich im arm halten kann und auf die erste zeit zu dritt ...

  • Ich freue mich schon sehr auf die erste Zeit zu Hause. Ganz in Ruhe kennenlernen und es sich gemütlich machen. :)


Baby

Freie Taufe bzw. Willkommensfeier

1

zorame am 06.09.2016 um 17:17 Uhr

Liebe Erdbeerlounge-Leser, ich bin bald als Patin bei einer freien Taufe bzw. Willkommensfeier meiner...

Donaueschingen: Krabbelgruppe oder Kontakte gesucht..

0

lavic am 05.07.2016 um 18:47 Uhr

hallo liebe junge mamis/papis .. mein kleiner ist 29 wochen alt und hat keine geschwister in seinem alter.....

Mama-Kind

5

Fritzchen am 01.07.2016 um 18:45 Uhr

Hallo ihr Lieben, Ich brauche mal eure Meinung. Meine Tochter ist jetzt 25 Wochen alt. Sie schläft nachts...

Mami Videos