Cute baby is washing her hair in bath

Pädophil?

Vater badet mit Tochter und kassiert Shitstorm

Diana Heuschkel am 14.06.2017 um 16:35 Uhr

Torben Chris, ein dänischer Comedian, zog vor einiger Zeit den Ärger vieler Menschen auf Facebook auf sich, nachdem er ein Foto von sich und seiner kleinen Tochter in der Badewanne postete. Der Vorwurf: Erwachsene Menschen sollten in Anwesenheit von Kindern – auch nicht ihrer eigenen – niemals nackt sein. Das Thema ist gerade wieder hochaktuell, denn auch David Beckhams Tochterkuss-Foto warf vor einigen Tagen wieder die Frage auf: Wie viel Körperkontakt zwischen Eltern und ihren Kindern ist zu viel?

Handelt es sich bei diesem Badewannenfoto von einem Mann mit seiner Tochter um einen Pädophilen? Viele Menschen meinen: Ja, das geht zu weit. Unter dem Facebook-Post entstand schnell eine Welle der Empörung: „Du sitzt da mit gespreizten Beinen gegenüber einem zweijährigen Mädchen“, wird eine Facebook-Userin von „The Sun“ zitiert, die unter dem mittlerweile gelöschten Foto kommentierte. „Fühlt sich das nicht falsch an?? Gab es keinen Moment, an dem es sich für das Kind falsch angefühlt hat? Wer hat gesagt, dass deine Tochter dich so sehen will? Armes Kind!!“

Dürfen sich Eltern nackt vor ihren Kindern zeigen?

Aber auch andere Stimmen wurden laut: „Hier bin ich zwei Jahre alt. Ich bin in der Badewanne mit meinem Vater. Nackt. Und der einzige von uns beiden, der dabei einen Schaden erlitten hat, war mein Vater, weil ich mich kurz darauf entschied, ins Wasser zu kacken“, schreibt Instagram-Userin Elise.

„Wir bewegen uns da in eine falsche Richtung“, findet auch Torben Chris, der kurz nachdem der Shitstorm gegen ihn ausbrach, ein Antwort-Video auf Facebook veröffentlichte. „Es ist eine ganz natürliche Sache, nackt zu sein. Wir sind so geboren worden. Niemand sollte sich davon belästigt fühlen.“ Torben Chris ist davon überzeugt, dass die Mehrheit der Eltern seiner Meinung ist.

Was sagst du zu der Kontroverse? Ist es ok, wenn Eltern mit ihren Kindern baden oder in ihrer Gegenwart nackt sind? Kommt es auf die Umstände an oder findest du es kategorisch falsch? Sag es uns in den Kommentaren unter diesem Artikel oder auf Facebook!

Bildquelle: Instagram.com/fabafricanblack, iStock.com/Vita-lina


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone.Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als "Erdbeerlounge"!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start“.%PHONE%

Kommentare (2)

  • MegaUlme561 am 23.06.2017 um 10:17 Uhr

    Und an die armen babys die die nqackten Brüste ihrer Mutter ertragen müssen denkt wohl niemand! Nein, jetzt im Ernst: Diejenigen die da etwas schlimmes dabei sehen wenn die eigenen Eltern mit dem Kind nackt in der Wanne sind sind entweder A verklemmt - oder B haben selbst pädophile Neigungen!!! Nackt sein ist doch das natürlichste auf der Welt - oder wollt Ihr wieder dahin das man nur noch im Dunklen unter der Bettdecke und größtenteils bekleidet für die Erschaffung neuen Lebens sein muß??? Um 1900 waren ja mal Badeanzüge bis zu den Hand- und Fußgelenken Pflicht -> ca. 200 Jahre vorher wurden Männlein und Weiblein zusammen in den gleichen Badezuber gesteckt und kannten sich vorher oft garnicht! man kann es auch mit den Extremen zu weit treiben!

    Antworten
  • Anaep9iek9Ee am 15.06.2017 um 10:30 Uhr

    Das darf doch nicht wahr sein als ob die Menschen die finden das es padofil ist nie so was gemacht haben die sind wahrscheinlich angezogen rausgekommen die sollen mal überlegen was die Reden idioten vielleicht will die keiner nackt sehen was für spinner

    Antworten