Babynamen diskussionswürdig

Manch ein Babyname sorgte im letzten Jahr für Geschmacksdiskussionen. Besonders die Namen der Babys Prominenter erregen immer wieder eine große öffentliche Aufmerksamkeit. Den unbeliebtesten Babnamen 2011 vergab offenbar Mariah Carey.

Die Babynamen-Seite „Baby Names.com“ ließ über Tops und Flops der Babynamen des letzten Jahres abstimmen und heraus kam für manch einen Promi wenig Erfreuliches. So landete der Name „Morrocan“ bei den männlichen Babynamen auf dem letzten Rang – unangenehm für Sängerin Mariah Carey, die ihrem Söhnchen just diesen Namen gegeben hatte.

Geschmacklose Babynamen?

Allerdings steht Mariah Carey mit ihrem offensichtlich wenig glücklichen Händchen bei der Namensgebung nicht allein da. Auch andere Prominente entschieden sich für höchst umstrittenen Babynamen. So konnte sich die Internetgemeinde für den Namen „Bear Blu Jarecki“, den Alicia Silverstone ihrem Sohn gab, ebenso wenig erwärmen wie sie den Geschmack von Bryan Adams teilte, der seine Tochter „Mirabelle Bunny“ nannte. Auch Kevin James bewies in den Augen der Abstimmenden wenig Stil, als er den Babynamen „Kannon“ wählte.

Pink und Baby Willow Sage Hart

Sängerin Pink rockt auch beim Namen ihrer Tochter: Willow Sage fand viele Fans im Netz.


Babynamen mit Stil?

Andere Prominente waren bei der Wahl des Babynamens offenbar glücklicher und entschieden sich für Namen, die von den Internetnutzern gnädiger aufgenommen wurden. Einen Hit landete hier ausgerechnet Mariah Carey, die mit dem Namen für ihren Sohn so schlecht abschnitt. Der Babyname „Monroe“ für Morrocans Zwillingsschwesterchen wurde gar zu einem der beliebtesten Mädchennamen des letzten Jahres gekürt. Auch die Sängerin Pink sowie die Schauspielerin Tina Fey wurden für die von ihnen vergebenen Babynamen gelobt. Ihre Töchter nannten sie „Willow Sage“ und „Penelope Athena“. Die Internetgemeinde befand diese Babynamen für schön. Aber über Geschmack lässt sich bekanntlich streiten.


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge", um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?

  • sarahlena am 10.01.2012 um 14:03 Uhr

    Ja, hierzu passt ja auch der Babyname von Beyoncés Baby 😉

    Antworten
  • MamaSchlumpfine am 09.01.2012 um 12:30 Uhr

    Denkt denn niemand an die Kinder?

    Antworten
  • LadyLockenlicht am 09.01.2012 um 12:11 Uhr

    Wahnsinnig lustig, mache Babynamen. Nur traurig für die Kleinen, die damit leben müssen...

    Antworten
  • AmyDala am 08.01.2012 um 15:02 Uhr

    Wie witzig, wenn man den Babynamen "Weise Weide" vergibt (Willow Sage)... Knaller! 😀

    Antworten
  • Mustardmom am 06.01.2012 um 19:21 Uhr

    Manche dieser babynamen gehen echt gar nicht. Ich würde mein Kind ja auch nicht Apfel nennen oder so.

    Antworten