Familienfoto-Ideen
Christina Tobiasam 05.09.2017

Heutzutage hat man alle möglichen Schnappschüsse immer schnell mit einem Klick gemacht und dann auf dem Handy parat, bis der Speicher voll ist. Das ist zwar toll, aber die Bilder verlieren so leider oft ihren besonderen Stellenwert. Besser ist es, wenn man ein wenig mehr Mühe investiert, die Kamera herausholt und ein einzigartiges Andenken schießt oder schießen lässt. Wir haben ein paar tolle Familienfoto-Ideen für euch gesammelt, die im Bilderrahmen an der Wand platziert, besonders schöne Erinnerungsstücke werden!

Familienfoto-Ideen: Unsere Top 13

Natürlich kann man einen Fotografen engagieren, aber mit etwas Geschick, könnt ihr ein paar besondere Aufnahmen auch selbst knipsen. Dafür braucht ihr nur eine gute Kamera und ein paar gute Ideen fürs Bild! Neben euch selbst, kann es auch anderen Verwandten eine Freude machen, denn das Endergebnis eures Familienfotoshootings ist ein Geschenk, das zum 18. Geburtstag sicher genauso gut ankommt, wie zur Silberhochzeit! Unsere schönsten Familienfoto-Ideen haben wir euch hier zusammengefasst:

#1 Weniger gestellt, mehr Action

Alle stehen in Reih und Glied und im Bild ist gar kein bisschen Bewegung – langweilig! Viel besser ist es, wenn ihr euch beim Familienfotoshooting richtig verausgabt und euch beim wilden Toben mit den Kindern ablichtet.

#2 Alte Fotos nachstellen

Jeder kennt sie, die schrägen Fotos aus der Kindheit. Egal, ob durch quietschbunte Klamotten, wilde Haarfrisuren (ich sag nur Palme auf dem Kopf) oder extravagante Posen: Alte Fotos bringen ihren ganz eigenen Charme mit sich. Um das Familienfoto lustig zu gestalten, kann man deshalb auch wunderbar ein Motiv aus der Kindheit als Erwachsener nachstellen. Je näher ihr dabei am Original bleibt, desto witziger wird’s!

#3 Partnerlook

Nichts sagt mehr „Wir gehören zusammen“ als der Partnerlook – und gerade wenn ihr ein besonderes Foto schießen wollt, das sich auch zum Verschenken und Aufhängen eignet, zeigt das abgestimmte Outfit, dass ihr euch Gedanken gemacht habt und das Bild kein 0815-Schnappschuss ist. Dabei müsst ihr nicht immer exakt das Gleiche tragen. Wenn alle eine Jeans tragen und ein weißes Oberteil, kann das zum Beispiel auch schon einen tollen Effekt bringen.

#4 Mit einem Bilderrahmen Akzente setzen

Ein leerer Bilderrahmen eignet sich wunderbar, um ein wenig mit Perspektiven zu spielen und so ein Familienfoto für die Ewigkeit zu kreieren. Der Kreativität sind dabei kaum Grenzen gesetzt: Entweder zwei von euch stehen vorne und halten den Bilderrahmen, während der Rest der Gruppe quasi das eigentliche Gruppenbild macht oder ihr haltet alle gemeinsam den Rahmen fest.

#5 Alle in einer Pose

Richtig posieren will gelernt sein. Für ein besonderes Bild könnt ihr auch alle die gleiche Pose probieren, um einen tollen Effekt zu erzeugen. Versucht es zum Beispiel mit einem Sprung in die Luft oder weit ausgestreckten Armen: Hurra!

#6 Den Moment einfangen

Da kann man stundenlang versuchen die perfekte Pose zu finden, manchmal sind die Momentaufnahmen die schönsten. Besonders wenn ihr alle ungezwungen laut loslachen müsst, gibt das ein ehrliches Bild, das einmalig ist. Achtet am besten auf eine lockere Atmosphäre bei eurem Shooting und macht viele Fotos.

#7 Tortenschlacht

Da muss man schon beim Hinsehen lachen: Eine Tortenschlacht ist ein großartiges Fotomotiv – besonders mit Kindern. Dazu braucht ihr nur ein wenig Mut zur Hässlichkeit, keine Angst vor Sahne in der Nase und einen ausgeprägten Spieltrieb. Und dann Feuer frei! Ihr müsst euch übrigens nicht zwangsläufig die Konditor-Torte ins Gesicht schmieren. Ein wenig Sahne auf einem Teller tut’s auch. Wir lieben diese lustige Familienfoto-Idee!

#8 Der Größe nach sortieren

Die Kleinsten nach vorne, die Großen nach hinten: So kennen wir den klassischen Aufbau von zahlreichen Gruppenfotos. Das klingt erst einmal langweilig, aber wenn ihr euch zum Beispiel in einer Reihe hintereinander hinlegt, wirkt das doch schon ganz anders oder was sagt ihr?

#9 Optische Täuschungen

Da schaut man zweimal hin: Wer mit kleinen Tricks ein wenig spielt, kann tolle Effekte erzielen. Besonders Größenunterschiede sorgen für besondere Motive und einige Lacher beim Familienfotoshooting. Egal, ob die Kleinen ganz groß gezaubert werden oder die Großen ganz klein: Euch fallen sicher einige witzige Ideen ein.

#10 Gemeinsame Vorlieben demonstrieren

Es gibt doch nichts Schöneres als zu zeigen: „Wir gehören zusammen!“ Wenn ihr zum Beispiel alle einen Faible für ein und dieselbe Sache hegt, dürft ihr das gerne auch optisch demonstrieren. Ob ihr euch nun alle gleich in euren Lieblings-Superhelden verwandelt oder doch lieber nur ein paar bunte Socken anzieht, das entscheidet ihr immer selbst.

#11 Filmplakat nachstellen

Ihr habt alle einen gemeinsamen Lieblingsfilm? Na wunderbar, dann stellt doch gemeinsam mal das Filmplakat nach! Diese lustige Familienfoto-Idee bietet sich zum Beispiel wunderbar für Weihnachtskarten oder als Geschenk für die Verwandtschaft an, macht sich aber auch genauso gut als gerahmtes Bild in euren vier Wänden.

#12 In den Schatten rücken

Na nu, wer soll das denn sein? Ein Bild von euren Schatten interpretiert das Familienfoto mal anders! Wir finden die Schattenspiele äußerst amüsant und haben jetzt schon Lust darauf so einen Schnappschuss mal selbst auszuprobieren.

#13 Humor beweisen

Wir alle wissen, dass es auch in der ordentlichsten und harmonischsten Familie mal zu Chaos und Stress kommt. Ganz besonders, wenn das Baby oder Kleinkind seinen eigenen Willen durchboxen möchte. Wenn ihr so eine typische Situation mal nachstellt oder bewusst fürs Foto übertreibt, kann das sehr lustig werden!

Und, habt ihr auch schon Lust auf euer nächstes Familienfotoshooting bekommen? Wir sind auf jeden Fall auf den Geschmack gekommen und haben jetzt jede Menge Lust die Familienfoto-Ideen selbst auszuprobieren! Ihr sucht noch Inspirationen für schöne Fotos mit Schwangerschaftsbäuchlein? Wir haben passende Motive für euer Babybauch-Shooting.

Bildquelle: iStock/GeorgeRudy

*Partner-Link


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?