Dockin Lautsprecher fürs Kinderzimmer

DOCKIN D Solid

Der unkaputtbare Lautsprecher fürs Kinderzimmer

Nina Rölleram 09.11.2016 um 15:39 Uhr

Kinder wachsen heutzutage mit ganz anderer Technik auf als noch vor wenigen Jahren. Besonders deutlich wird dies an der Allgegenwärtigkeit von Smartphones und der Digitalisierung von Tonträgern. Während früher für klobige Kassettenrekorder und die dazugehörigen Hörspielkassetten Platz geschaffen werden musste, schafft die neue Technik Freiraum. Wir stellen Dir heute ein besonders kompaktes Klangwunder vor, das als Lautsprecher fürs Kinderzimmer wie gemacht zu sein scheint.

So sehr man sich auch bemühen mag: Kinderzimmer sind nicht gerade bekannt für Ordnung und minimalistische Einrichtung. Da liegen schon mal die Spielzeuge kreuz und quer und Möbel werden verschoben, um gemütliche Höhlen zu bauen. Da kann auch schnell mal etwas umfallen. Eine große Hifi-Anlage mit Boxen ist für ein Kinderzimmer daher eher ungeeignet. Wir verraten Dir, warum ein kompakter Lautsprecher wie der DOCKIN D Solid die ideale Lösung für den Hörspiel- und Musikgenuss Deiner Kinder ist.

Lautsprecher fürs Kinderzimmer

Für den DOCKIN-Lautsprecher ist auch in den chaotischsten Kinderzimmern noch Platz.

Das kompakte Platzwunder fürs Kinderzimmer

Lautsprecher fürs Kinderzimmer

DOCKIN D Solid ist ultrakompakt.

Vorbei sind die Zeiten, in denen man eine ganze Stange Geld und Platz für guten Sound investieren musste. Kompakte Lautsprecher wie der DOCKIN D Solid* schaffen es, einen Wahnsinnssound zu kreieren. Die junge Audio-Marke aus Berlin setzt dabei auf einen klaren detailreichen Klang anstelle übersteuerter Bässe. So entsteht ein ehrlicher und authentischer Sound, der besonders beim Hörspielgenuss überzeugt, da die Stimmen und Töne durch den Lautsprecher nicht verfälscht oder überbetont werden. Außerdem überzeugt der DOCKIN D Solid mit einem richtig guten Preis-Leistungsverhältnis: Auf Amazon erhältst Du ihn bereits für 49,95 Euro!* (Mit dem Gutschein-Code „Erdbeere“ werden Dir sogar noch 20 Prozent vom Kaufpreis abgezogen.)

Bluetooth statt Kabelsalat: Die ideale Lösung fürs Kinderzimmer

Der ultra-kompakte Lautsprecher von DOCKIN D kann sowohl per Bluetooth, NFC und Aux-Eingang und Mini-SD-Karte betrieben werden. Besonders die drahtlosen Anschlussmöglichkeiten sind für die Benutzung im Kinderzimmer Gold wert. Schließlich musst Du Dich so nicht sorgen, dass Deine Kinder über herumliegende Kabel stolpern. Durch die geringen Maße lässt sich der kleine Lautsprecher somit überall platzieren und ist beim Spielen garantiert nicht im Weg! Da der DOCKIN D Solid auch nur 420 g wiegt, können ihn auch Kinder selbst dort aufstellen, wo sie ihn gerade benötigen.

Schlichtes Design und kinderleichte Bedienung

Lautsprecher fürs Kinderzimmer

Die Verbindung zum Dockin D Solid ist kinderleicht herzustellen.

Im Gegensatz zu den riesigen Hifi-Türmen von anno dazumal sind die kleinen Lautsprecher von DOCKIN schön schlicht gehalten. So können sie auch von Kindern ganz leicht bedient werden. Da die Kleinen heutzutage meist auch schon gekonnter als mancher Erwachsene mit dem Smartphone hantiert, werden sie schnell den Dreh raus haben, wie sie ihr Gerät mit dem DOCKIN D Solid verbinden: Mit der NFC-Funktion muss das Smartphone lediglich kurz in die Nähe des DOCKIN-Logos gehalten werden und die Verbindung wird von selbst hergestellt. Die Bluetooth-Koppelung geht ähnlich simpel. Und dank der fünfstündigen Akkulaufzeit kommt der kleine Lautsprecher auch eine ganze Weile ohne externe Stromversorgung aus.

Bildquelle: Dockin, iStock/Lisa5201, Dockin, iStock/Jovanmandic

*Partner-Links


Kommentare