Schönes im Kindergarten

Basteln im Kindergarten

am 01.08.2011 um 10:31 Uhr

Kindergarten Spiele machen Deinem Kind großen Spaß und fördern es gleichzeitig in seiner Entwicklung. Vor allem am Basteln haben viele Kinder Freude. Basteln im Kindergarten fördert aber nicht nur den Spaßfaktor im Kindergarten, es schult gleichzeitig auch die Feinmotorik und Kreativität Deines Kindes.

Mit Basteln lernen und Spaß haben

Basteln macht Kindergartenkindern Spaß.

Kindergartenkinder lieben Basteln.

Kinder sind neugierig und möchten alles anfassen, entdecken und selbst ausprobieren, darum sind Kindergarten Spiele, bei denen es darum geht, selbst kreativ zu werden, besonders beliebt. Bei vielen Kindern steht Basteln hoch im Kurs. Darum ist das Basteln im Kindergarten sehr wichtig.

Basteln im Kindergarten ohne teures Material

Das Problem vieler Kindergärten ist, dass das Bastelmaterial schnell teuer werden kann. Ein kleiner Tipp, der den Geldbeutel schont: Einfach mit dem Basteln, was gerade zur Hand ist oder kostenlos besorgt werden kann. Die Natur hält beispielsweise eine Vielzahl geeigneter Materialien für das Basteln im Kindergarten oder zu Hause bereit: Kastanien, Haselnüsse, Blätter, Steinchen oder Sand kann Dein Kind mit ein wenig Übung kunstvoll verarbeiten. Auch Kronkorken, buntes Bonbonpapier oder Strohhalme kann man verwenden.

Basteln im Kindergarten nach Jahreszeiten

Das Basteln im Kindergarten wird häufig mit den entsprechenden Jahreszeiten oder anstehenden Festen verknüpft. Im Januar und Februar basteln die Kinder zum Beispiel Faschingsmasken, im Frühling Osterdekoration, im Herbst basteln sie Drachen oder Laternen und im Winter steht kreatives Gestalten rund um die Adventszeit und das Weihnachtsfest hoch im Kurs. Doch auch abseits vorgegebener Themen hat Dein Kind großen Spaß am Basteln – egal ob im Kindergarten oder zu Hause. Von Fensterbildern aus Transparentpapier bis hin zu kleinen Figürchen aus bunter Pappe oder kleinen Gefäßen aus Ton – alle Bastelideen schulen die Motorik und machen Kindern Spaß.

Basteln im Kindergarten als Gruppenaktivität

Basteln muss nicht immer eine Einzelbeschäftigung sein. Gemeinsam kann die ganze Kindergartengruppe an einem größeren Projekt zusammen arbeiten. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Wigwam aus Ästen, einem begehbaren Haus aus Pappe oder einfach einem großen Poster, auf dem jedes Kind eine Ecke zum Bemalen und Verzieren bekommt? So stärkt Basteln im Kindergarten nicht nur die Motorik und die Kreativität sondern auch das Gruppengefüge.

Kommentare (31)

  • Ich finde, dass das Basteln zu den Hauptaktivitäten im Kindergarten gehört.

  • gibt es eigentlich noch windowcolor ? :)

  • Im kindergarten lernen die Kinder, richtig tolle Deko zu basteln!

  • Mein Sohn hat im Kindergarten ganz tolle Fensterbilder gebastelt!

  • Schon klasse, was die Kleinen im Kindergarten so alles basteln!

  • Das ist so süß, wenn die Kleinen dann anfangen, richtige Sachen mit nach Hause zu bringen, die sie selbst gemacht haben...

  • Basteln im Kindergarten macht leider nicht allen Kindern Spaß.

  • Basteln im Kindergarten gehört zu den schönsten Beschäftigungen, finde ich!

  • Meine haben das Basteln im Kindergarten gehasst wie die Pest. Und sie hatten auch noch so eine Bastelwütige erzieherin, die sich selbst ihren Schmuck selbst gebastelt hat!

  • Basteln im Kindergarten ist so etwas Schönes! Meine Tochter bringt immer ganz tolle Bastelstücke mit nach Hause. :)

  • Basteln im Kindergarten ist etwas, was die Insititution meiner Meinung nach wesentlich ausmacht.

  • Mia hat das immer gehasst, da war ihr Bruder dann ganz anders. der ist auch nur zum Basteln im Kindergarten gewesen.

  • Beim Basteln im Kindergarten entstehen immer so viele schöne Dinge!

  • Mein Kleiner hat das Basteln im Kindergarten immer gehasst wie die Pest. Er konnte das auch einfach nicht. Hatte da nie ein Händchen für und alles immer aus Versehen gerissen oder so.

  • Beim Basteln im Kindergarten kommen immer total süße Sachen raus!

  • Ich würde mir wünschen, dass das Basteln im Kindergarten langsam mal aufhört, mir gehen so langsam die Räumlichkeiten aus, um das alles unterzubringen.

  • Das Basteln im Kindergarten ist für meinen Sohn auch immer das beste. Am liebsten würde er den ganzen Tag dort nichts anderes machen.

  • Meine Kleine liebt Basteln im Kindergarten.

  • Bei unserer Kleinen steht Basteln im Kindergarten gerade auch wieder ganz doll auf dem Plan. Freu mich schon auf kunterbunte Weihnachtsdeko :)

  • Meine beiden haben das Basteln im Kindergarten geliebt. Es gab kaum einen Platz in der Wohnung der nicht mit selbstgemachter Deko zugehangen war :)

  • Meine Nichte hat mir einen selbst gebastelten Kalender mit lauter Bildern aus dem Kindergarten geschenkt. Der hängt jetzt im Wohnzimmer. Basteln im Kindergarten ist toll und macht so viel Freude.

  • Basteln im Kindergarten ist so wichtig für die motorische Entwicklung und die Kreativität der Kinder. Ich freue mich über jedes selbstgebastelte Geschenk meiner beiden Mäuse :)

  • Bei uns ist einmal im Monat Basteln mit den Eltern. Meistens wird dann irgendeine saisonal passende Bastelidee umgesetzt. Meistens versuche ich, auch hinzugehen. Ist immer wieder lustig und eine schöne Idee.

  • Ich bin auch immer wieder begeistert von den vielen kreativen Bastelideen, die man im Kindergarten so mitbekommt. Ich liebe ja die selbst gebastelten Martinslaternen, die die Kinder jedes Jahr machen. Basteln im Kindergarten ist wirklich etwas Schönes.

  • Die Basteleien aus dem Kindergarten waren immer die schönsten. Die haben überall bei uns zuhause gehangen. In der Schule kommt da kaum noch was. Das finde ich total schade.

  • Es gibt auch Jungs, die gerne Basteln. Im Kindergarten sind sie auch noch nicht so bewusst darüber, dass sie Jungs sind ;-) Kindergarten Spiele machen ihnen vielleicht mehr Spaß, aber trptzdem wird gebastelt! In dr Grundschule werden die dann stolz wie Bolle...

  • Basteln im Kindergarten macht vor allem kleinen Mädchen immer sehr viel Spaß. Mädchen sind viel kreativer als Jungs und lieben bunte Farben und Glitzer.

  • Meine zwei Mädels lieben das Basteln im Kindergarten.Unsere ganzen Wände sind voll mit Bildern und Deko, die die Kleinen gemalt und gebastelt haben. Ich finde sehr wichtig, dass das Basteln im Kindergarten nicht vernachlässigt wird, da die Kinder ihre Feinmotorik verbessern können.

  • Basteln im Kindergarten ist wirklich eine wichtige Sache zur Stärkung der Kreativität und zur Schulung der Feinmotorik. Es ist gut, dass die Kinder im Kindergarten die Möglichkeit haben, ihrer Kreativität im Umgang mit Materialien aller Art und mit den unterschiedlichsten Klebstoffen freien Lauf lassen zu können.Dabei ist es gar nicht so wichtig, was für ein fertiges Produkt dabei heraus kommt. Zwei aufeinander geklebte Papiere sind schon ein wahres Kunstwerk, und würdig, das man es als Erwachsener entsprechend lobt! :-)

  • ich bastel jetzt schon total viel mit meinem kleinen :)

  • Ich habe schon sooo viele süße selbstgebastelte Geschenke von meiner Nichte bekommen!


Kind

Kind 3 Jahre hört nicht

0

Nikita1987 am 27.08.2016 um 12:19 Uhr

Hallo liebe Mamas, ich brauch mal eure Hilfe. Meine Tochter 3 Jahre alt hört einfach nicht. Egal was ich...

spätes Einschlafen

1

sonni2201 am 25.08.2016 um 22:45 Uhr

Hallo ihr lieben, meine Tochter bald 14 Monate alt/jung geht immer noch sehr spät ins Bett. Es ist meistens...

Reinigungsmittel/Kinder

2

Landkatze am 19.07.2016 um 18:56 Uhr

Hallo liebe Mamas (und welche die es werden wollen). Habt ihr den Gebrauch bestimmter...

Mami Videos