Girl having a computer problem. Cute children using laptops at home.
Majena von Cappelnam 06.03.2017

Wer kennt es nicht: Am Wochenende war der tollste Familienausflug und man postet ohne weiter nachzudenken die süßen Fotos (mit Kindern) auf Facebook und Co. Doch das kann gefährlich werden: Denn eine Facebook-Seite klaut diese Fotos und stellt sie der Öffentlichkeit zur Verfügung!

Genau das ist Nadine Hiedl passiert. Sie hatte nur ein einziges Foto, das sie gemeinsam mit ihrem Sohn zeigt, online gestellt. Und plötzlich findet sie es auf einer dubiosen, für jeden zugänglichen Facebook-Seite wieder. “Little Miss and Mister” heißt die Seite, die Kinderfotos aus sozialen Netzwerken einfach ungefragt veröffentlicht.

Warum die Betreiber der Seite das tun und wie Du Dich schützen kannst, erfährst Du im Video:

Tipp vom Experten: Man sollte Kinderfotos im Internet nur Leuten zur Verfügung stellen, denen man auch seine Kinder anvertrauen würde.

Bildquelle: iStock/p_ponomareva


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?