Kinderfrisuren
a.groß am 04.11.2016

Nicht nur wir Erwachsenen legen großen Wert auf das Styling unserer Haare. Auch für unsere Kids kann es heutzutage nicht schnell genug gehen, bis sie ihre Mähne endlich selbst in Szene setzen dürfen. Im frühen Kleinkindalter kümmern wir uns als Eltern noch um den Look der kleinen Haarpracht. Doch schon bald äußern sich die Zwerge selbst zu ihren Frisuren und sagen, was ihnen gefällt und was nicht. Damit Du weißt, was Deine Kinder wollen, präsentieren wir Dir die angesagtesten Kinderfrisuren 2016 für Deinen Nachwuchs.

Weit gefehlt, wer glaubt die Bandbreite an Kinderfrisuren kann mit der Vielfalt an Frisuren für Erwachsene nicht mithalten. Ob kurz oder lang, glatt oder lockig, fein oder kräftig: Auch für die Kleinsten gibt es zu jedem Haar die passende Frisur! Der einstige Standard-Kurzhaarschnitt für Jungs hat lange ausgedient und nicht jedes Mädchen bekommt dieser Tage noch den obligatorischen Pony verpasst. Die Kids von heute sollen sich von klein auf möglichst individuell entwickeln – so der Gedanke vieler Eltern. Und dazu gehört nun auch mal die richtige Kinderfrisur!

Kinderfrisuren Friseurbesuch

Kinderfrisuren: Heutzutage haben schon die Kleinsten riesige Freude am Besuch beim Friseur.

Kinderfrisuren: Schnitt und Styling müssen sitzen!

Bevor die Mädchen aufwändige Flechtfrisuren ins Haar bekommen und die Jungs den letzten Schliff mit etwas Haargel, muss zunächst mal Form in die ganze Sache gebracht werden. Der richtige Schnitt muss her! Und auch schon bei Kindern kann hier der Typ berücksichtigt werden. Ist Dein Töchterchen eher die pfiffig Freche? Warum dann nicht auch mal eine entsprechende Kinderfrisur für sie wählen? Dazu passen meist kürzere Haar- oder Stufenschnitte. Für die zierlich zurückhaltenden Mädchen kann schon eine einheitiche Grundlänge die passende Frisur bedeuten. Bei den Jungs muss es heute nicht mehr nur der Millimeterschnitt sein. Vorbei die Zeiten, in denen beim Jungshaarschnitt direkt zur Haarschneidemaschine gegriffen wurde. Heutzutage variieren auch bei den Jungen die Haarlängen und wir finden diese Vielfalt einfach klasse! Nun kennst Du Deinen Nachwuchs aber am besten und kannst ihn in Sachen Kinderfrisuren sicherlich ebenso gut beraten. Wir gehen allerdings davon aus, dass Dein Kind bereits eine ganz eigene Vorstellung davon hat, was auf seinem Kopf passieren soll.

Damit Du auf dem neuesten Stand bist, welche Frisuren im Kindergarten und der Grundschule derzeit im Trend sind, findest Du hier eine Auswahl aktueller Kinderfrisuren:

Du und Dein Kind – seid Ihr Euch einig? Dann nichts wie hin zum Kinderfriseur! Nach dem perfekten Schnitt und Styling, solltest Du auch die Haarpflege Deines Kindes bedenken. Achte bei der Wahl von Pflegeprodukten für Kinderhaar unbedingt auf eine sehr gute Qualität. Viele Shampoos sind für Kinder ungeeignet und trocknen die Kopfhaut der Knirpse aus. Juckreiz oder gar Hautleiden können unangenehme Folgen sein. Übertriebene Haarpflege bei Kindern kann den Jungen und Mädchen ebenso schaden. Ihr Haar verliert an Fülle und fettet schnell. Damit die Kinderfrisuren allen Zwergen lange Freude bereiten, empfehlen wir ein mildes, feuchtigkeitshaltiges Kinder-Shampoo.

Bildquelle: iStock/SbytovaMN, iStock/Brian McEntire


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone.Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als "Erdbeerlounge"!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start“.%PHONE%

Was denkst du?