Die Hollywood-Schauspielerin Charlize Theron hat einen kleinen Jungen adoptiert. Dies teilte ihr Pressesprecher nun mit.

Obwohl sich Charlize Theron 2010 von ihrem langjährigen Freund Stuart Townsend getrennt hatte, hat sie nun ein Baby adoptiert. Ihr Sprecher teilte „People.com“ mit, dass Charlize Theron nun stolze Mutter eines gesunden Jungens sei. Der Kleine heißt Jackson. Charlize Theron geht damit gegen de Trend von prominenten Eltern, ihren Kindern möglichst außergewöhnliche Namen zu geben.

Charlize Theron Junge

Charlize Theron bei den Golden Globe Awards


Erstes Kind für Charlize Theron

Der adoptierte Jackson ist das erste Kind für die südafrikanische Schauspielerin. Neun Jahre lang war sie mit ihrem Schauspielkollegen Stuart Townsend liiert und wird nun wohl eine alleinerziehende Mutter sein. Dem Magazin „In“ verriet sie, dass sie nicht an die ewige Liebe mit einem einzigen Mann glaube und auch nie heiraten wolle.

Bildquelle: Getty Images

Topics:

Medien, Nachwuchs

Kommentare

6 Kommentare

  • Ich finde gut, dass sie ihren Kinderwunsch auch ohne Mann umsetzt

    15.03.2012 um 09:52 Uhr
  • Ich finde Charlieze Theron einfach klasse :-)

    15.03.2012 um 11:55 Uhr
  • Sie ist eine meiner Lieblingsschauspielerinnen :-)

    15.03.2012 um 12:32 Uhr
  • Das finde ich aber schön :-)

    15.03.2012 um 13:54 Uhr
  • Ich finde die Einstellung schon etwas merkwürdig, in Deutschland dürfte sie glaube ich kein Kind adoptieren, oder?

    15.03.2012 um 16:52 Uhr
  • Ich mag Charlieze Theron :-)

    16.03.2012 um 16:55 Uhr


Mami Tests

Test starten Mehr Mami Tests

Mami Videos

Mehr Mami Videos