Zum vierten Mal findet im Moritzhof in Magdeburg „Max“, das Filmfest für Kinder statt. Vom 16. Bis zum 23. Oktober erwartet Kinder von 4 bis 10 Jahren ein abwechslungsreiches Programm.

Eine Woche lang bietet der Moritzhof in Magdeburg Kindern im Alter von vier bis zehn Jahren die Möglichkeit, die Faszination des Mediums Film zu entdecken und zu erleben. Vom 16. Bis zum 23. Oktober zeigt „Max“, das Filmfest speziell für Kinder, neben bekannten Kinderfilmen wie z.B. „Wickie und die starken Männer“, auch eine Reihe weniger bekannter aber genauso wertvoller Filme wie „Ponyo – Das große Abenteuer am Meer “.

Filmfest in Magdeburg

Max: Das Filmfest für Kinder in Magdeburg


Filmfest mit buntem Rahmenprogramm

Doch das Filmfest hält noch viel mehr für seine kleinen Besucher bereit. Neben spannenden Filmen bietet „Max“ ein spannendes Rahmenprogramm mit Workshops und kreative Spiel- und Bastelideen. So können sich die Kinder nach jeder Vorstellung aktiv mit dem Thema Film auseinandersetzen. Ein buntes Filmfest für die ganze Familie!

Topics:

Freizeittipps, Medien

Kommentare

2 Kommentare

  • topmamma_79

    Oh so Veranstaltungen finde ich immer schön, ich mag Filmfeste.

    27.09.2011 um 10:10 Uhr
  • NetteAurette

    das hört sich wirklich gut an, so eine art mini cannes ;-)

    12.10.2011 um 13:39 Uhr


Mami Tests

Test starten Mehr Mami Tests

Mami Videos

Mehr Mami Videos