Im August 1951 erschien in Deutschland das erste Micky Maus Heft. Doch so beliebt wie an ihrem 60. Geburtstag war die kleine Maus aus Entenhausen nicht immer.

Micky Maus wird 60

Micky Maus feiert 60. Geburtstag

Seit nunmehr 60 Jahren erfreut eine kleine Maus aus Entenhausen Kinder und Eltern gleichermaßen. Gemeinsam mit ihren Freunden Donald Duck, Dagobert Duck, Pluto, Daniel Düsentrieb, den Bösewichten „die Panzerknacker“ und natürlich mit Gefährtin Minni Maus durchlebte Micky Maus schon die abenteuerlichsten Dinge – natürlich immer mit Happy-End. Am 29. August 2011 feierte Micky Maus nun ihren 60. Geburtstag.

Micky Maus – Vom Schmuddelheft zum Kinderliebling

Ein Happy End gab es auch für die Micky Maus Hefte selbst, denn nicht immer waren sie so erfolgreich. Anfänglich als Schmuddel-Comics verschmäht, hat die kleine Maus nun ordentlich was zu feiern. Denn bis heute wurden 1,2 Milliarden Comics mit der der kleinen Maus und ihren Freunden verkauft. Mittlerweile freuen sich Kinder aus 29 Ländern über die Abenteuer von Micky Maus und ihren Freunden.

Micky Maus als täglicher Begleiter

Inzwischen gibt es die Disney-Maus nicht nur als Comic-Heft: Es gibt fast nichts, was es nicht gibt. Egal ob Federmappe, Videospiel, Film oder Wanduhr: In fast jedem Kinderzimmer lächelt uns Micky Maus oder einer ihrer Freunde entgegen. Ein Glück, dass sich die Maus-Macher nicht vom anfänglichen Wiederstand abschrecken ließen.

Bildquelle: gettyimages

Topics:

Freizeittipps, Spielzeug

Kommentare

1 Kommentar

  • rosabienchen

    Oh, ich liebe Disney! Aber ich fand die alten Sachen schöner, jetzt sind mir die Filme ein bisschen zu "modern"...

    13.10.2011 um 11:17 Uhr


Mami Tests

Test starten Mehr Mami Tests

Mami Videos

Mehr Mami Videos