Prinzessin Estelle zeigt sich quietschfidel auf ihrer Taufe in der Stockholmer Schlosskirche. Sie trägt das Taufkleid, dass schon Kronprinzessin Victoria und deren Vater Carl XVI. Gustaf trugen.

Alle waren gut gelaunt an diesem sommerlichen Dienstag und auch die Hauptperson, Prinzessin Estelle, zeigte ein sonniges Gemüt, während die in der Schlosskirche in Stockholm getauft wurde. Morgenpost.de berichtet vom königlichen Vergnügen.

Estelle zur Taufe: „ganz wie die Mama“

„Sie ist ganz einfach wie die Mama“, kommentierte Schwedens Regierungschef Fredrik Reinfeldt im schwedischen Fernsehen im Bezug auf die Thronfolgerin Victoria. Als Erzbischof Anders Weijryd die kleine Prinzessin in den Arm nahm, stieß die kleine Estelle einen tiefen und zufriedenen Quietschton aus, der selbst ihre Mutter zum Kichern brachte. Das Taufwasser wurde aus einer Quelle auf der Insel Öland gewonnen, dem Sommersitz der königlichen Familie.

Königliche Freude: Prinzessin Estelle wird getauft.

Viele Schweden sehen in Prinzessin Victoria eine tolle Mutter. Als Estelle im Februar 2012 zur Welt kam, strahlte sie mehr denn je.


Schon als Estelle vor drei Monaten geboren wurde, schien die Beliebtheit von Prinzessin Victoria und ihrem Mann und einstigem Fitnesstrainer Daniel direkt auf die kleine Thronfolgerin abzufärben. König Gustaf und Königin Silvia zeigten sich ebenso stolz.

Estelles Taufe: Bessere Zeiten im schwedischen Königshaus

Nachdem das schwedische Königshaus viele negative Schlagzeilen geerntet hatte, sind die Geburt und Taufe von Estelle ein Zeichen für bessere Zeiten. Es waren Gerüchte über eine Abdankung des Königs laut geworden, weil man ihm Rotlichtaktivitäten nachgesagt hatte.

Estelles Taufe: Hohe Gäste

Estelle erhielt bei der Taufe die Zusatznamen Silvia Ewa Mary, so dass sie die Namen beider Großmütter trägt sowie den Namen von Mary Pate, dänische Prinzessin und Frau des Kronprinzen Frederik. Möglicherweise wurde Mary auch deshalb eine von Estelles Taufpaten, und zwar neben ihrer Tante väterlicherseits, Anna Westling Söderström, ihrem Onkel mütterlicherseits, Prinz Carl Philip, und den norwegischen und niederländischen Thronfolgern Haakon und Willem-Alexander.

Auch Carl Gustafs Cousine, dänische Königin und ranghöchster Taufgast, Margrethe II. nahm am Festprogramm teil. Die achtfache Großmutter hatte erst am Wochenende am 60. Thronjubiläum von Königin Elizabeth II. teilgenommen und auf dem Weg nach Stockholm noch die Taufe ihres jüngsten Enkels Athena mitgenommen. Auch Eva Andersson, Victorias Kindermädchen, zeigte sich geehrt, bei der Taufe von Prinzessin Estelle dabei sein zu dürfen: „Es ist sehr bewegend.“

Bildquelle: Tibisan / Dreamstime.com

Topics:

Feste feiern

Kommentare

2 Kommentare

  • sarahlena

    Ich hab die kleine Estelle im Fernsehen gesehen - so niedlich!!

    23.05.2012 um 17:08 Uhr
  • utesagthallo

    Ich hatte auch das Taufkleid meiner Mutter an.

    23.05.2012 um 17:09 Uhr


Mami Tests

Test starten Mehr Mami Tests

Mami Videos

Mehr Mami Videos