76 Schwangere Klinik
Susanne Falleram 27.02.2017

Nanu, was ist denn da passiert? Im Donau-Isar-Klinikum Deggendorf leistet der Klapperstorch bald Höchstleistungen. Der Grund? Gleich 76 Mitarbeiterinnen des Krankenhauses sind schwanger. Das ist jede 11. Angestellte.

Der Babyboom verleitet natürlich zu den wildesten Spekulationen, was dort genau passiert ist? Waren die Feiertage bei den Krankenschwestern und anderen Mitarbeiterinnen äußerst prickelnd? War vielleicht sogar ein, nun ja, fleißiger Chefarzt am Werk? Fakt ist: Die Damen müssen den Kreißsaal ihrer Arbeitsstätte wohl bald selbst in Anspruch nehmen. Hoffentlich gibt es hier keinen Stau!

Wie genau es tatsächlich zu der gehäuften Schwangerschaft kam, erfährst Du im Video:

Babyboom an Klinik

Bildquelle: iStock/shironosov


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?