Späte Schwangerschaft
Diana Heuschkelam 30.06.2017

Kinderlose Frauen über 30, die ihre biologische Uhr schon seit geraumer Zeit ungeduldig ticken hören, können jetzt ein wenig aufatmen: Eine Studie hat herausgefunden, welches das beste Alter zum Schwangerwerden ist. Karriere-Fokussierte und Singles mit Kinderwunsch dürften sich über das Ergebnis freuen.

Klar, es stimmt. Frauen, die zum Zeitpunkt ihrer Schwangerschaft über 35 Jahre alt sind, erleiden währenddessen statistisch gesehen öfter Komplikationen. Doch wie die Wissenschaftler des Max-Planck-Instituts herausfanden, ist diese Tatsache nur ein Minuspunkt inmitten vieler positiver Faktoren, die für eine späte Schwangerschaft sprechen. Das beste Alter dafür, so fanden die Wissenschaftler heraus, sei aktuell nämlich über 40.

Baby

Babys älterer Mütter sind nicht so sehr im Nachteil, wie immer behauptet wird

Gründe für eine späte Schwangerschaft

Die Forscher untersuchten in ihrer Studie 1,5 Millionen Menschen aus Schweden und stellten fest: Die Kinder älterer Mütter erzielten bessere Leistungen in der Schule, gingen häufiger studieren und waren im Schnitt größer als der Nachwuchs junger Mütter.

Ein weiterer Grund dafür sei, dass Mütter, die später Kinder zur Welt bringen, ihre Kinder auch in eine weiter entwickelte Welt gebären. Je später sie ihren Nachwuchs zur Welt bringen, desto mehr Errungenschaften konnte die Gesellschaft in der Zwischenzeit machen. Bessere Gesundheits- und Schulsysteme und sonstige Weiterentwicklungen wirken sich positiv auf das Leben des Kindes aus und machen eine späte Schwangerschaft dadurch zu einem Vorteil.

Zählst du auch zu den Frauen, die sich schon immer gefragt haben, wie sie Karriere, Partnerschaft und Kinderkriegen unter einen Hut bekommen sollen? Wenn ja, dann berichte uns davon, ob dich das Ergebnis der Studie entspannter in die Zukunft blicken lässt!

Bildquelle: iStock.com/evgenyatamanenko, iStock.com/ginew


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?

  • MalzHupe966 am 09.07.2017 um 09:40 Uhr

    So ein Quatsch

    Antworten