26. SSW

Die 26. Schwangerschaftswoche

SSW 26: Dein Baby in der 26. SSW

Dein Kind wiegt in der 26. Schwangerschaftswoche 800 Gramm. Sollte Dein Baby deutlich mehr wieder oder Du mehr zugenommen haben, als üblich, wird Dein Arzt Dir nun vermutlich zu einem Test für Schwangerschaftsdiabetes raten. Aufgrund der Größe von Deinem Baby ist jetzt auch fähig, mit Dir zu interagieren. Wenn Du Deine Hand auf den Bauch legst, hast Du ab der 26. SSW eine gute Chance, dass es „antwortet“ und zurückboxt. Genauso wird es auf laute Geräusche in seiner Umgebung reagieren und sich zum Beispiel bei einem Knall erschrecken. Auch auf Licht reagiert das Baby bereits in SSW 26 und fühlt sich gleich motiviert in der Morgensonne ein paar Fitnessübungen zu absolvieren. Die Lungen des Babys entwickeln sich immer weiter. Es dauert allerdings noch bis zum 8. Monat, bis sie selbstständig arbeiten können. In der 26. SSW fängt das Baby langsam an die Äuglein zu öffnen und zu blinzeln.

Tägliche Fitnessübungen!

Besonders gern turnt Dein Baby nun herum, wenn Du Dich gerade hingelegt hast. Im Ruhezustand werden von Deinem Körper Wehenhormone gebildet und ausgeschüttet, die die Gebärmutter auf die Geburt vorbereiten. Das fördert den Bewegungsdrang Deines Kindes. Für Deinen Schlafrhythmus ist das allerdings nicht von Vorteil, da dieser in der 26. SSW ziemlich durcheinander kommen kann. In der SSW 26 hast Du mit Sicherheit auch bereits ein gutes Gefühl dafür entwickelt, wann und wie oft sich Dein Baby gerne bewegt. Sollte etwas nicht in Ordnung sein, wirst Du es also vermutlich als erstes mitkriegen. Höre hierbei einfach auf Dein Bauchgefühl und suche spätestens nach 24 Stunden Deinen Frauenarzt oder Deine Hebamme auf, wenn Du denkst, dass etwas nicht stimmen könnte.

SSW 26: Du in der 26. SSW

Es kann sein, dass Dir ab der 26. Schwangerschaftswoche sehr schnell warm wird und Du ins Schwitzen gerätst. Verbunden mit der Kurzatmigkeit, die langsam auch immer stärker wird, ist das nicht gerade angenehm. Eine gute Linderung verbunden mit sportlicher Aktivität ist das Schwimmen. Der Körper wird vom Wasser getragen und Du kannst Dich wieder so leicht wie vor der Schwangerschaft fühlen. Im kühlen Nass kannst Du außerdem nicht so schnell schwitzen. Also: Pack den Badeanzug ein und dann nichts wie ab ins nächste Schwimmbad! Doch auch entspannendere Sportarten wie Yoga oder Gymnastik können in dieser Zeit hilfreich sein. Solltest Du es jedoch gerade aufgrund der Kurzatmigkeit eher ruhiger angehen lassen wollen, ist dies auch kein Problem. Viele Hebammen bieten zusätzlich spezielle Massagen oder Akupunktur an, die die Schwangerschaftsbeschwerden lindern sollen. Auch kann es sein, dass Du ab der 26. SSW zurzeit sehr vergesslich bist. Mach Dir keine Sorgen, dass geht vielen Schwangeren so und es ist nicht weiter schlimm. Grund dafür ist die hormonelle Umstellung, die auch schon in der 26. SSW spürbar ist.

Erhöhter Blutdruck!

Da Deine inneren Organe ab der 26. SSW immer weiter zusammengepresst werden, kann es nun sein, dass Dein Blutdruck sich leicht erhöht. Dies ist ganz normal und noch kein Grund zur Beunruhigung. Sollte Dein Blutdruck jedoch stark ansteigen und Du auch ungewöhnlich viel Gewicht zugelegt haben, wird Dein Arzt Dich vermutlich auf eine Präeklampsie hin untersuchen. Hiervor brauchst Du jedoch keine Angst zu haben. Sofern die Präeklampsie um die 26. SSW oder sogar früher erkannt wird, sind die Symptome gut in den Griff zu kriegen und für Dich und Dein Baby besteht keine Gefahr.

Ihr wollt einen neuen Kinderwagen nach Euren Wünschen? Dann solltet Ihr diesen bereits in der 26. SSW bestellen, denn beliebte Hersteller haben Lieferzeiten von bis zu 14 Wochen. Wollt Ihr einen Vorführwagen aus dem Laden oder ein gebrauchtes Modell, habt Ihr natürlich noch Zeit.
Einen schönen Badeanzug für den nächsten Schwimm- oder Freibadbesuch.
Melde Dich für einen Schwangerschaftsgymnastikkurs an. In diesen Kursen lernst Du Dich und Deine Körper besser kennen und lernst zusätzlich noch andere Schwangere kennen.
Planst Du eine private Krankenversicherung für Dein Kind? Dann informiere Dich rechtzeitig.

Tipp der Woche 26 SSW

Stress tut Dir und Deinem Baby nicht gut. Entspannungsübungen wie Yoga oder verschiedene Atemtechniken können Dir in der 26. SSW helfen, Dich zu entspannen.

Kommentare (89)

  • In der 26. SSW hatte ich immer das Bedürfnis nach einem Mittagsschlaf!

  • Wir haben auch in der 26. SSW den Kinderwagen gekauft.

  • Cooles Video! Echt interessant, so ein 4D-Ultraschall!

  • Super, dass man sich hier die Videos der SSWs anschauen kann!

  • Ich musste damals auch auf Schwangerschaftsdiabetes testen und es stellte sich dann heraus, dass der Arzt vorher einfach einmal falsch geguckt hatte, weil er komisch gelegen hatte.

  • Ich war auch im Sommer schwanger. Schrecklich! Und es war auch noch so ein heißer Sommer hier bei uns und ich musste auch noch bis ein paar Monate vor Schluss arbeiten bei der Hitze.

  • Ich glaube, wir waren in der 26. Schwangerschaftswoche im Urlaub. Könnte aber auch früher gewesen sein.

  • Ich war einmal im Sommer hochschwanger. Das brauch ich echt nie wieder. Die ganze Zeit nur geschwitzt. Man fühlt sich echt wie ein absoluter Wal.

  • Die 26. SSW habe ich noch gut in Erinnerung.

  • Das hier alle nen Geburtsvorbereitungskurs gemacht haben. Ich hatte in der 26. SSW auch leicht bammel, aber neee.

  • Also ICH weiß noch genau, was ich in der 26. SSW gemacht habe. Ist aber auch nicht so lange her, wie bei dir.

  • In der 26. SSW haben wir das Kinderzimmer gemacht.

  • Ich war in der 26. SSW und auch davor und danach auch gerne schwimmen.

  • Habt Ihr Euch mal das Video von der 26. SSW angeschaut? Das ist echt süß!

  • In der 26. SSw kam es mir so vor, als wäre ich schon ewig schwanger.

  • Entspannungsübungen tun nicht nur in der 26. SSW gut!

  • In der 26. SSW ist mir beim Laufen immer schwindelig geworden.

  • In der 26. SSW hatte ich auch erhöhten Blutdruck.

  • Entspannungsübungen tun nicht nur in der 26.SSW gut!

  • Ich bin jetzt in der 26. SSW. Bin mal gespannt, wie es noch weitergeht.

  • An die 26. SSW kann ich mich noch gut erinnern. Da haben wir nämlich mit dem Geburtsvorbereitungskurs angefangen. War toll! Haben zwei Pärchen kennengelernt, mit denen wir immer noch befreundet sind!

  • In der 26. SSW habe ich immer einen richtig leckeren Schwangerschaftstee getrunken.

  • Mein erstes Baby hat in der 26. SSW wie wild getreten.

  • In der 26. SSW habe ich mich auch mal an Schwangerschaftsyoga probiert.

  • Ich weiß nicht mehr genau, ob es in der 26. SSW war, aber irgendwann in der Zeit haben wir das Babybett aufgebaut.

  • Ab der 26. SSW musste ich mich schon schohnen. Ist mit zweien net so einfach.

  • In der 26. SSW habe ich immer meine Lieblings-CD gehört :)

  • Wir haben so um die 25. 26. SSW mit dem Geburtsvorbereitungskurs angefangen. War ganz nett, aber muss nicht nochmal sein.

  • In der 26. SSW habe ich auch gerne Yoga gemacht.

  • Ich hatte auch plötzlich in der 26. SSW dramatisch hohen Blutdruck. Musste eh schon immer zu Hause messen, weil meiner so schon so hoch ist. Ging aber glücklicherweise dann wieder und wurde nicht noch schlimmer.

  • In der 26. SSW habe ichauch gerne Yoga gemacht :)

  • Meine Freundin ist jetzt in der 26. SSW. Sie hatte vor zwei Wochen Geburtstag und ich hab ihr so eine Massagematte gekauft, wo man sich selbt drauf rumrollen kann. Ich hoffe, das hilft. Sie meint, es fühlt sich zumindest gut an.

  • In der 26. SSW hatte ich manchmal Rückenschmerzen.

  • In der 26. SSW habe ich richtig gerne Pilates und Yoga gemacht.

  • Ab der 26. SSW habe ich tatsächlich viel Yoga gemacht.

  • Ja, meine kleine oder kleiner turnt auch seit etwa 25. oder 26. SSW nur tum!

  • Erhöhten Blutdruck hatte ich in jeder Schwangerschaft

  • Das Turnen habe ich nur zu gut gespürt in der 26. SSW.

  • sich frühzeitig um einen Kinderwagen zu kümmern, ist eine sehr gute Idee

  • Schwangerschaftsgymnastikkurse klingen sehr cool, da werd ich auch einen von machen, wenn's bei mir so weit ist. Andere Mamis kennen lernen ist ne gute Idee :)

  • An die Kurzatmigkeit erinnere ich mich noch gut, das hat mich damals sehr gestört.

  • Ich habe schon vor der 26. SSW einen Kinderwagen gekauft.

  • Bei mir war es auch so, dass in der 26. SSW, gerade wenn ich mich heingelegt hatte, das Baby zu treten begann ;)

  • in der 26. SSW hatte ich einen sehr unruhigen Schlaf

  • Also an das mit dem Schwitzen kann ich mich auch noch echt gut in meiner 26. SSW erinnern.

  • Meine Jüngste kam in der 26. SSW zur Welt. Das war zwar echt ein totaler Schock, aber wir haben es uns schon gedacht. Ich wollte immer nur über die 20 kommen, weil ich wusste, dass es ab dann zumindest möglich ist. 26 ging schon ganz gut, obwohl sie immer noch etwas kleiner ist, was ja auch logisch ist. Sie ist ja quasi 3 Monate jünger, als sie eigentlich jetzt ist. Falls das Sinn macht...

  • Ich weiß nicht mehr genau, ob das ab der 26. SSW war, aber ich hatte auch die bescheuertsten Träume, die man sich nur vorstellen kann. Das war echt nicht mehr lustig.

  • In der 26. SSW war ich immer so müde, aber das hat sich dann schnell wieder gelegt.

  • Mein Baby hat in der 26. SSW auch manchmal zurückgeboxt.

  • Ich weiß noch, in der 26. SSW habe ich geschwitzt wie ein Schw... War aber auch mitten im Sommer!

  • In der 26. SSW haben wir uns für einen Namen entschieden.

  • Ich hab irgendwie schon vor der 26. SSW gewusst was es sein wird :) und es hat auch gestimmt!

  • Hihi ich hab meinen Kinderwagen auch in der 26. SSW bestellt :)

  • Juhu, ab heute auch in der 26 SSW :) mit dem schlafen hab ich allerdings schon etwas länger Probleme, bin morgens schon ab 4-5Uhr wach und kann nicht mehr schlafen, dann ist genug Zeit um den kleinen Wurm zu spüren der auch schon oder immer noch wach ist <3

  • Eine gute Freundin von mir ist gerade in der 26. SSW und hat mit so einigen der genannten Beschwerden zu kämpfen!

  • Eine Freundin von mir ist momentan in der 26. SSW und sie hat eigentlich noch kaum mit Beschwerden zu kämpfen.

  • Ich hatte in der 26. SSW zum Glück gar keine Probleme mit dem Schlafen :)

  • bei meiner Tochter haben wir erst in der 26. SSW erfahren, dass sie ein Mädchen wird :)

  • Wow! In der SSW 26 wiegt das Baby ja schon fast ein Kilo!

  • Ich habe ab der 26. SSW auch immer sehr stark geschwitzt. Das war total unangenehm...

  • Das fand ich so toll an der SSW 26, dass das Kind angfängt, mit dir zu kommunizieren. Wahnsinnig schönes Gefühl!

  • Ich schwitze überhaupt nicht (trotz 30 Grad draussen), dafür habe ich seit wenigen Tage mit Kurzatmigkeit zu tun. Gehe öfter schwimmer, das tut gut und danach schlafe ich wie ein Baby :)

  • Bei mir ging es in der 26. SSW so langsam mit Rückenschmerzen los. Ich dachte eigentlich, das würde später erst anfangen.

  • Ich / Wir sind jetzt in der 26ten SSW. Die Hitze macht sich mittlerweile bemerkbar. Unsere Tochter boxt sehr oft . Da habe ich auf meinem Handy ihre Herztöne aufgenommen ( über ein Babyabhörgerät) und spiele es Ihr vor . Und schon ist wieder Ruhe :-D

  • Also das große schwitzen ist bei mir schon seit der 24 ssw und seit der 25 ssw gehts richtig run im bauch , unser kleiner antwortet und tobt ohne ende :) .

  • Unglaublich, dass das Baby in der 26. Schwangerschaftswoche schon mir einem kommuniziert. Die 26. SSW ist noch so früh

  • In der 26. SSW hatte ich ganz schön Hitzewallungen, aber ich habe mich einfach nur aufs Baby gefreut.

  • Jaha, diese SSW war meine "Flugwoche". Der Neuseeland-Trip wurde geplant und gebucht, als wir von der kleinen Maus noch keine Ahnung hatten und so kam es, dass ich trotz Schwangerschaft diese Reise unternommen habe: entgegen aller miesepetrigen Vorhersagen vorneweg ("Du KANNST nicht fliegen, wenn du schwanger bist"), klappte der weite Flug ganz ohne Probleme. Vorgebeugt habe ich mit Kompressionsstrümpfen und Magnesium Verla war auch im Gepäck. Im Nachhinein habe ich den Flug ans Ende der Welt sogar besser weggesteckt, wie der Papa der Kleinen.

  • In der 26. Schwangerschaftswoche war es bei mir schon recht turbulent im Bauch. Bei der zweiten Schwangerschaft war die 26. Schwangerschaftswoche wirklich Kirmes angesagt :-)

  • Meine 26 SSWist gerade mal zwei Wochen her und jetzt muss meine Maus schon bald geholt werden

  • Die ersten Kindsbewegungen habe ich in meiner ersten Schwangerschaft in ssw 26 gespürt, werde ich nie vergessen!

  • Hab in der 26. SSW jeweils mit den Geburtsvorbereitungskursen abgefangen. Vielleicht etwas früh, aber da hab ich mich noch gut bewegen können.

  • Freu mich schon auf Mayas "Antworten" :)

  • Juhu die 26 Woche auch endlich erreicht :D Die Zeit geht im Moment wie im Fluge ^^ Herrlich

  • Ich hab mich erst nach der 26. SSW zu einem Schwangerschaftsgymnastikkurs angemeldet - hätte ich echt besser früher gemacht. Das war dann schon ziemlich spät.

  • Ich bin jetzt in der 26 ssw. Habe total Sodbrennen und meine kleine ist sehr munter :-) Boxen tut sie meist nur mich beim Papa wird sie immer ganz lieb und ruhig :-) Ausser er ärgert sie :)

  • Ich bin schon so gespannt, wann ich das Baby zum ersten mal spüre, hoffentlich dauert es nicht bis zur 26. SSW!

  • Meiner Schwester ging es mit dem schwitzen ähnlich, sie hatte i der 26 ssw oft Hitzewallungen und plötzlich wurde ihr wieder kalt.

  • ahhhh,wieso hatte ich das alles schon vor ein paar wochen? mein kind ist auch schon viel schwerer....

  • hihih, ich war auch sehr vergesslich in der 26 SSW, alle haben sich über mich lustig gemacht :-(

  • Ja, meine Schwester hat ab der 26. Schwangerschaftswoche auch total viel geschwitzt. Wusste bis jetzt gar nicht, dass das ab SSW 26 ganz normal ist.

  • Schwitzen... mein Lieblingsthema... ich hab noch nie sooo oft Deo am Tag benutzt. Und von Vergesslichkeit kann ich auch ein Lied singen... Du sprichst einen Satz, aber mittendrin weißt du schon nicht mehr, was du sagen willst...

  • Ja das war bei mir ähnlich! In der 26. Schwangerschaftswoche war ich dauernd aus der Puste!

  • Wahnsinn dass das Kind ab der ssw 26 schon "antworten" kann

  • Ab der 26 ssw war ich praktisch nur noch am Schwitzen..

  • Oh ja, das große Schwitzen hatte ich auch, das ging wirklich so in der 26. Schwangerschaftswoche los..Obwohl ich eigentlich eine Frostbeule bin!

  • Lustige Gedanken, die ihr hier in der 26. Schwangerschaftswoche aufschreibt

  • Oh ja, dass ist echt toll, dass das in der ssw 26 schon funktioniert

  • tolle vorstellung, dass das baby in der 26 ssw mit einem kommuniziert