Adonis


Bedeutung von

hebräisch: „der Herrscher“

Herkunft des Namens

Hebräisch

Hintergrundinformationen zu

In der griechischen Mythologie ist Adonis der Gott der Schönheit. Adonis war der Geliebte der Aphrodite. Aus Eiersucht soll Ares sich in einen Eber verwandelt und ihn getötet haben. Seine Blutstropfen verwandelten sich in Adonisröschen, sobald sie den Boden berührten.

Bekannte Namensträger des Namens

Adonis ist das pseudonym des syrisch-libanesischen lyrikers Ali Ahmad Said. Adonis gilt als der bedeutendste arabische Dichter unserer Zeit. Er sorgt immer wieder durch seine kritischen Gedichte für Aufmerksamkeit.

Spitznamen für

Adi, Ado, Doni

Namenstag von

8.07

Weibliche Form von Adonis

Adonia

Kommentar (1)

  • Franzi_lettau am 04.12.2014 um 16:57 Uhr

    Adonis, ja klar, und dann wird das Kind dick und hässlich.