Aline

Bedeutung

altgriechisch: „die Schöne“; französisch: „die Adelige“

Herkunft des Namens

Altgriechisch, Schwedisch, Französisch

Hintergrundinformationen

Aline ist eine Variante des Namens Alina. Dieser ist eine Koseform des französischen Namens Adelina sowie eine schwedische und tschechische Variante des Namens Helena. Aline ist außerdem der Name eines Asteroids des Hauptgürtels.

Bekannte Namensträger des Namens

Aline Hochscheid ist eine deutsche Fernsehschauspielerin, die durch ihre Rolle der Jackie Lamers in „Verbotene Liebe“ bekannt wurde. Anschließend arbeitete Aline Hochscheid mehrere Jahre bei den ZDF-Serien „Der Landarzt“ und „Küstenwache“.

Ähnliche Namen

Alina, Alisa

Spitznamen

Ali

Namenstag

18.08


Was denkst du?

  • Anni_Maus1212 am 30.12.2014 um 18:37 Uhr

    Das ist echt nen Gedanken wert! Aline hat einen sehr schönen Klang.

    Antworten
  • weekend_lover am 26.12.2014 um 04:57 Uhr

    Adeline klingt sogar noch etwas schöner als Aline!

    Antworten
  • Ruebchen_2306 am 19.12.2014 um 13:41 Uhr

    Aline find ich richtig schön!

    Antworten