Amelia


Bedeutung von

lateinisch: „die Eifrige“, „die Ehrgeizige“; althochdeutsch: „die Tüchtige“, „die Tapfere“

Schreibvarianten von

Amelya

Herkunft des Namens

Lateinisch, Deutsch, Englisch

Hintergrundinformationen zu

Der weibliche vorname Amelia ist vermutlich durch eine Vermischung der Namen Emila und Amalia entstanden. Ein 2011/12 gebautes schweizer Flusskreuzfahrtschiff trägt den Namen Amelia.

Bekannte Namensträger des Namens

Amelia Mary Earhart war eine US-amerikanische Flugpionierin und Frauenrechtlerin. Amelia Earhart erlangte internationale Bekanntheit, da sie 1928 in einem 20-stündigen Flug als erste Frau in einem Flugzeug den Atlantik überquerte.

Ähnliche Namen

Amelie, Amalie

Spitznamen für

Ame, Ammi, Amy, Lia

Namenstag von

10.07

Kommentare (2)

  • MarlenesMom am 29.01.2015 um 03:41 Uhr

    Ich setze Amelia gleich mal auf meine Liste!

  • Koelsche_Mammi am 15.01.2015 um 22:09 Uhr

    Was für ein Unterschied zwischen den Namen Amelia und Amelie liegt, obwohl sie nur ein Buchstabe trennt…