Aron

Bedeutung

ägyptisch: „der große Kämpfer“, „der Held“; hebräisch: „der Erleuchtete“

Schreibvarianten

Aaron

Herkunft des Namens

Ägyptisch, Hebräisch, Deutsch

Hintergrundinformationen

Der Name Aron ist schon im Alten Testament anzutreffen. Seinen Ursprung hat der Name Aron vermutlich im alten Ägypten.

Bekannte Namensträger des Namens

Aron Eisenberg ist ein US-amerikanischer Schauspieler. Bekannt wurde Aron Eisenberg durch die Serie „Deep Space Nine“, der dritten Serie der „Star Trek“-Reihe sein. Dort spielte er die Rolle des Ferengi Nog.

Spitznamen

Aro

Namenstag

1.07


Was denkst du?

  • Carinarina1 am 22.12.2014 um 03:07 Uhr

    Ich war früher Fan von Aron Carter (oder schreibt man den mit zwei a?)

    Antworten
  • Inamarie am 10.12.2014 um 20:38 Uhr

    Ich finde den Namen Aron grundsätzlich nicht schlecht, würde ihn aber mit Doppel-A schreiben.

    Antworten