Baldewin

Bedeutung

althochdeutsch: „kühner Freund“, „mutiger Freund“

Herkunft des Namens

Althochdeutsch, Deutsch, Englisch

Hintergrundinformationen

Bei dem Namen Baldewin handelt es sich um eine Variante des Namens Baldwin. Obgleich auch Baldwin nur selten vorkommt, ist der Name Baldewin noch seltener anzutreffen.

Ähnliche Namen

Balduin, Baldwin

Spitznamen

Baldi, Baldo, Winni

Namenstag

21.08


Kommentar (1)

  • GoldyMary am 20.12.2014 um 07:29 Uhr

    Baldewin klingt nach einem Namen für einen Gartenzwerg.