Benno


Bedeutung von

althochdeutsch: „der Bärenstarke“

Herkunft des Namens

Althochdeutsch, Italienisch

Hintergrundinformationen zu

Ursprünglich nur als Kosenamen verwendet, hat Benno sich inzwischen als eigenständiger Männername etabliert. Gerade auch in Italien ist der Name Benno sehr beliebt.

Bekannte Namensträger des Namens

Benno Fürmann, der mit gebürtigem Namen eigentlich Benjamin heißt, ist ein deutscher Schauspieler und Synchronsprecher. Der Schauspieler, der am Lee Strasberg Theater and Film Institute in New York City Schauspiel studierte, gilt als einer der großen deutschen Filmstars. Unter anderem spielt Benno Fürmann in „Anatomie“, der „Shrek“-Reihe und „Die Sturmflut“ mit.

Ähnliche Namen

Ben, Bernd

Spitznamen für

Benni, Bene, Ben

Namenstag von

16.06

Kommentare (4)

  • carminchen am 26.12.2014 um 01:17 Uhr

    Benno ist ein super schöner Name!

  • RoryGiligirls am 21.12.2014 um 21:41 Uhr

    Ben gefällt mir besser als Benno, das klingt mir zu sehr nach Menno xD

  • Mambamama22 am 20.12.2014 um 08:48 Uhr

    Benno Fürmann kann ich ja mal gar nicht leiden.

  • Mauerblume8574 am 15.12.2014 um 22:14 Uhr

    Mein italienischer Freund heißt auch Benno, ich mag den Namen total gern. Vielleicht bekommt unser Sohn den zumindest als Zweitnamen :)