Beyoncé


Bedeutung von

englisch: „über anderen stehend“

Schreibvarianten von

Beyonce, Bejonze

Herkunft des Namens

Englisch

Hintergrundinformationen zu

Bekanntheit erlangte der Name Beyonce durch die erfolgreiche Sängerin Beyoncé Knowles. Ihren ungewöhnlichen Namen erbte die ehemalige Destiny’s Child-Frontfrau von ihrer Mutter.

Bekannte Namensträger des Namens

Beyoncé Knowles ist eine US-amerikanische Sängerin, die mit der Girl-Band Destiny’s Child bekannt wurde und nun als Solokünstlerin sehr erfolgreich ist. Die schöne Sängerin Beyonce ist mit dem Rapper Jay-Z verheiratet und wurde 2014 vom Forbes Magazin zur einflussreichsten Künstlerin gewählt.

Ähnliche Namen

Beverley, Bianca, Bridget

Spitznamen für

Bee, Bey, Yoncé

Kommentare (3)

  • love2bmom am 31.12.2014 um 01:21 Uhr

    Ein Kind namens Beyoncé nimmt doch später kein Mensch ernst...

  • PuppenMaus am 26.12.2014 um 13:35 Uhr

    Gab es da nicht mal so einen 1Live O-Ton: Shakira, sei leise, die Beyoncé schläft noch!? Furchtbar!

  • Anjaminden am 07.12.2014 um 17:47 Uhr

    Der Name Beyoncé ist schon schön und ungewöhnlich, aber so kann man doch kein Kind nennen. Die Assoziation ist einfach zu stark.