Bianca


Bedeutung von

althochdeutsch, spanisch, italienisch, französisch: „die Weiße“

Schreibvarianten von

Bianka

Herkunft des Namens

Althochdeutsch, Spanisch, Italienisch

Hintergrundinformationen zu

Der Name Bianca sowie andere romanische Namen wie Blache, Blanka und Bijanka geht auf Wörter für die Farbe Weiß zurück. Somit steht der Name Bianca für Unschuld und Reinheit.

Bekannte Namensträger des Namens

Bianca Lawson ist eine US-amerikanische Schauspielerin, die durch ihre Rolle als zweite Vampirjägerin Kendra in „Buffy – Im Bann der Dämonen“ bekannt wurde. Auch in den Serien „Vampire Diaries“ und „Pretty Little Liars“ spielte Bianca Lawson mit.

Ähnliche Namen

Anke, Beyoncé

Spitznamen für

Bia, Bibi, Anka

Namenstag von

1.12

Männliche Form von Bianca

Bianco

Kommentare (3)

  • mamarockt_3 am 05.01.2015 um 13:23 Uhr

    Bianca ist ein schöner Name. Ich kenne aber echt niemanden, der so heißt. Obwohl der Name durch Bernard und Bianca ja schon etwas bekannter sein dürfte.

  • Honeymommy am 31.12.2014 um 06:39 Uhr

    Ich möchte meine kleine Tochter Bianca nennen, hätte dazu jedoch gerne noch einen schönen Zweitnamen. Hat vielleicht jemand eine Idee?

  • BellaMomi am 05.12.2014 um 14:51 Uhr

    Ich heiße Bianca und finde den Namen mittlerweile auch echt schön. Irgendwie ist er relativ selten, auch wenn ihn so ziemlich jeder kennt.