Bosse

Bedeutung

schwedisch: „der Sesshafte“; deutsch: „der fest Entschlossene“, „der stark Beschützende“

Herkunft des Namens

Schwedisch, Deutsch

Hintergrundinformationen

Der Name Bosse kann sowohl Vor- als auch Nachname sein. So heißt der deutsche Sänger und Musiker Bosse mit bürgerlichem Namen Axel Bosse. In der Schweiz bezeichnete Bosse früher auch eine Volumenmaßeinheit.

Bekannte Namensträger des Namens

Bosse ist eines der Kinder, die in Astrid Lindgrens Roman „Wir Kinder aus Bullerbü“ gemeinsam lustige Abenteuer erleben. Auch in der auf dem Buch basierenden Fernsehserie „Die Kinder von Bullerbü“ ist Bosse dabei.

Ähnliche Namen

Bo

Spitznamen

Bossi, Bo

Namenstag

14.10


Was denkst du?

  • Audreytanzt75 am 05.01.2015 um 06:59 Uhr

    Bosse ist schön, würde ich Zwillinge bekommen, würde ich sie Lasse und Bosse nennen.

    Antworten
  • CherryPy am 28.12.2014 um 11:24 Uhr

    Stellt euch mal vor, euer Boss würde Bosse heißen 😀

    Antworten
  • Elisa0305 am 03.12.2014 um 07:59 Uhr

    Bosse klingt voll cool. Das wird später mal ein Chef.

    Antworten