Cäcilia


Bedeutung von

altrömisch: „aus dem Geschlecht der Caecilier stammend“

Schreibvarianten von

Cecelia, Cecilia

Herkunft des Namens

Altrömisch, Deutsch, Lateinisch

Hintergrundinformationen zu

Der Name Cäcilia sowie zahlreiche seiner Varianten leiten sich von der Bezeichnung eines plebejischen Geschlechts, den Caeciliern, ab. Außerdem wird ein Organ für katholische Kirchenmusik Cäcilia genannt.

Bekannte Namensträger des Namens

Cäcilia von Rom war eine Märtyrin und Heilige im 3. Jahrhundert. Cäcilia gilt als Patronin der Kirchenmusik.

Ähnliche Namen

Celia

Spitznamen für

Cäci, Cilia, Lia

Namenstag von

22.11

Männliche Form von Cäcilia

Cecil

Kommentare (3)

  • Saskias_Wein1 am 13.01.2015 um 20:37 Uhr

    Ich heiße Cäcilia und mag sowohl den Namen als auch die Schreibweise. Muss den aber auch eigentlich immer buchstabieren.

  • hannol84 am 08.01.2015 um 21:30 Uhr

    Cäcilia klingt schön, sieht aber geschrieben nicht so toll aus. Ich finde da definitiv Cecilia besser.