Carine

Bedeutung

italienisch: „die Hübsche“, „die Liebe“

Schreibvarianten

Karine

Herkunft des Namens

Deutsch, Französisch, Italienisch

Hintergrundinformationen

Bei dem Namen Carine handelt es sich um eine Nebenform des Namens Carina. Wie dieser stammt auch der Name Carine aus dem Italienischen und bedeutet übersetzt „die Hübsche“ und „die Liebe“. Überdies ist Carine der Name eines Vorortes der australischen Stadt Perth.

Bekannte Namensträger des Namens

Carine Roitfeld ist eine französische Modejournalistin. Von 2001 bis 2011 war sie Chefredakteurin der französischen „Vogue“. 2012 wurde Carine Roitfeld Chefredakteurin der von ihr gegründeten Zeitschrift „CR Fashion Books“. Zudem betreut sie als Fashion Editor alle Ausgaben des Magazins „Harper’s Bazaar“.

Ähnliche Namen

Carina, Karin

Spitznamen

Cari, Rine

Namenstag

7.11


Kommentare (2)

  • CandyGirl81 am 17.12.2014 um 14:29 Uhr

    Wenn man das E in Carine aber ausspricht, klingt der Name komisch...

    Antworten
  • Mutter_Mary12 am 11.12.2014 um 03:05 Uhr

    Ich kenne eine Carine, sie sich französisch aussprciht, also sodass das e am Ende stumm ist.

    Antworten